Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

ATM-Modul für NuBox 313 an SMSL SA-50

Fragen und Antworten zu Nubert ATM-Modulen

ATM-Modul für NuBox 313 an SMSL SA-50

Beitragvon andre9796 » Mo 1. Okt 2018, 14:29

Hallo,

Ich bin seit kurzem sehr zufriedener Besitzer von zwei 313er NuBoxen. Betrieben werden diese zurzeit an einem SMSL SA-50 mit (angeblichen) 50W pro Kanal. Audio Quelle ist mein Motherboard. Ich frage mich, ob sich die Anschaffung des ATM-Moduls lohnt, da ja laut techn. Infos "nur" 10hz tiefer möglich sind (50 hz statt 60).

Vielen Dank im Voraus,

Andre
andre9796

Re: ATM-Modul für NuBox 313 an SMSL SA-50

Beitragvon Indianer » Mo 1. Okt 2018, 15:07

einfachst:
Groove-Musik App, Einstellungen, Equalizer …
oder +:
Windows Media Player, Erweiterungen, Grafikequalizer …
oder ++:
Software whatever you like …

wozu das Analogsignal nachträglich (teuer) "verbiegen", wenn du am PC alle digitalen Möglichkeiten (kostenlos) hast? 8)

PS: Tiefgang kostet Leistung, also je tiefer, je niedriger die spielbaren Pegel … (aber für brutale Lautstärken im Nahfeld reicht's allemal :wink: )
Benutzeravatar
Indianer

Re: ATM-Modul für NuBox 313 an SMSL SA-50

Beitragvon andre9796 » Mo 1. Okt 2018, 18:51

Indianer hat geschrieben:einfachst:
Groove-Musik App, Einstellungen, Equalizer …
oder +:
Windows Media Player, Erweiterungen, Grafikequalizer …
oder ++:
Software whatever you like …

wozu das Analogsignal nachträglich (teuer) "verbiegen", wenn du am PC alle digitalen Möglichkeiten (kostenlos) hast? 8)

PS: Tiefgang kostet Leistung, also je tiefer, je niedriger die spielbaren Pegel … (aber für brutale Lautstärken im Nahfeld reicht's allemal :wink: )


Danke für die schnelle Antwort, dann werde ich das erstmal ausprobieren und mir die 200 Euronen sparen.
andre9796

Re: ATM-Modul für NuBox 313 an SMSL SA-50

Beitragvon Butti » Di 2. Okt 2018, 07:06

Unter Windows gäbe es einen globalen Equalizer.
Benutzeravatar
Butti


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Aktive Tuning-Module



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste