Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

Eure Erfahrungen mit ATM an NuVero 50

Fragen und Antworten zu Nubert ATM-Modulen

Eure Erfahrungen mit ATM an NuVero 50

Beitragvon MaKin » Di 4. Dez 2018, 23:46

Hallo mal wieder,

ich würde gerne mal eure Erfahrungen zum ATM für die NV50 hören. Ich setze aktuell 4 davon ein und werde noch auf einen NV70 als Center setzen. Die NV50 hängen alle an der Wand. „Wie weit“ komme ich mit dem ATM ohne Sub?

Freue mich von euch zu hören und bin für jede Erfahrung dankbar.
TV: LG OLED 65B8

Front: nuVero 50
Center: nuVero 70
Rear: nuVero 50
SW: -

AVR: Yamaha RX-A2060
Gaming: PS4 Pro
UHD-BD: Xbox One S
Player: Apple TV 4K
Benutzeravatar
MaKin

Re: Eure Erfahrungen mit ATM an NuVero 50

Beitragvon Tomy4376 » Do 6. Dez 2018, 09:37

Ich kann dir sagen da kommt ordentlich was. Die nv5/50 sind wohl die Lautsprecher, die am meisten vom ATM profitieren. Die gehen dann linear bis knapp an die 50 Hertz und das mit ordentlich Dampf. Ein echter Wow Effekt.
WZ: Neumann KH 120 + Teufel Motiv 2 Sat. rear +
nuline aw 560
MusikZ: Duevel Venus+ IMG Stage Line Sta-1000d
Meine bisherigen nuSpeaker: nubox 381+rs 300, nuline ds 22+ cs72+ aw 560, nuwave 35, nuvero 14+ 5+ 7+ 60, nupro a 500
Benutzeravatar
Tomy4376

Re: Eure Erfahrungen mit ATM an NuVero 50

Beitragvon MaKin » Do 6. Dez 2018, 09:44

Wäre durchaus interessant zum Testen. Da ich ein wenig blauäugig in die Sache gestiegen bin, war mir nicht klar, dass ein Yamaha RX-A2060 nicht reicht, sondern noch eine dedizierte Endstufe angeschafft werden muss.

Hast Du/ihr hier Empfehlungen? Alternativ würde ich es mit Rudis Anleitung für den Zone 2 Trick probieren. Hier sind aber wohl einige daran gescheitert, hm? :?
TV: LG OLED 65B8

Front: nuVero 50
Center: nuVero 70
Rear: nuVero 50
SW: -

AVR: Yamaha RX-A2060
Gaming: PS4 Pro
UHD-BD: Xbox One S
Player: Apple TV 4K
Benutzeravatar
MaKin

Re: Eure Erfahrungen mit ATM an NuVero 50

Beitragvon AUT100 » Do 6. Dez 2018, 10:17

Hast du den 2060 schon? Warum sollte der nicht reichen?
Also ich vermisse keine Endstufe und auch kein ATM. Ich komme bei meinem AVR 2080 höchstens auf -10dB. Das heißt, bis +10dB könnte ich nochmals den 4-fachen
Schalldruck erzeugen. Welche Ohren halten den das aus? :)
Noch dazu habe ich auf den Subwoofer verzichtet und der Yamaha macht dennoch eine gut Figur und hat keine Leistungsprobleme.

Aber gut, wenn du das Maximum aus den 50-igern rausholen möchtest, dann braucht´s eine Endstufe. Ich würde mir die XTZ holen. Billig und klein.
LG
5.0.2 mit nV110 + nv70 + nL24 + RS-54 als Dolby enabled an Yamaha RX-A 2080
AUT100

Re: Eure Erfahrungen mit ATM an NuVero 50

Beitragvon Tomy4376 » Do 6. Dez 2018, 10:38

Ich habe gerade die IMG Stage Line Sta-1000d angeschafft. 2 mal 500 Watt Sinus an 4 Ohm. Kostenpunkt 388 Euro. Kann ich sehr empfehlen. Brauchst halt noch 2 Speakon Stecker dazu. Kosten rund 10 Euro zusammen.
WZ: Neumann KH 120 + Teufel Motiv 2 Sat. rear +
nuline aw 560
MusikZ: Duevel Venus+ IMG Stage Line Sta-1000d
Meine bisherigen nuSpeaker: nubox 381+rs 300, nuline ds 22+ cs72+ aw 560, nuwave 35, nuvero 14+ 5+ 7+ 60, nupro a 500
Benutzeravatar
Tomy4376

Re: Eure Erfahrungen mit ATM an NuVero 50

Beitragvon MaKin » Do 6. Dez 2018, 11:51

AUT100 hat geschrieben:Hast du den 2060 schon? Warum sollte der nicht reichen?
Also ich vermisse keine Endstufe und auch kein ATM. Ich komme bei meinem AVR 2080 höchstens auf -10dB. Das heißt, bis +10dB könnte ich nochmals den 4-fachen
Schalldruck erzeugen. Welche Ohren halten den das aus? :)
Noch dazu habe ich auf den Subwoofer verzichtet und der Yamaha macht dennoch eine gut Figur und hat keine Leistungsprobleme.

Aber gut, wenn du das Maximum aus den 50-igern rausholen möchtest, dann braucht´s eine Endstufe. Ich würde mir die XTZ holen. Billig und klein.
LG


Weil ich das so gelesen habe. Ich höre nicht in extremen Pegeln, aber wie schließt du den ATM dann an? Gerne auch per PN mal.
TV: LG OLED 65B8

Front: nuVero 50
Center: nuVero 70
Rear: nuVero 50
SW: -

AVR: Yamaha RX-A2060
Gaming: PS4 Pro
UHD-BD: Xbox One S
Player: Apple TV 4K
Benutzeravatar
MaKin

Re: Eure Erfahrungen mit ATM an NuVero 50

Beitragvon Indianer » Do 6. Dez 2018, 13:46

imho ein mehr als waghalsiges Unterfangen, mit nV50 einen Sub (!) ersetzen zu wollen … 8O

die nV70 könnte das bei moderaten Pegeln bei weitem besser, aber gibt es AVRs, die ohne Sub nicht zwangsweise auf die Fronts umlegen? :eusa-think:
Benutzeravatar
Indianer

Re: Eure Erfahrungen mit ATM an NuVero 50

Beitragvon MaKin » Do 6. Dez 2018, 13:51

Vielen Dank für Deine Antwort. Mir ist bewusst, dass der Sub nicht wirklich ersetzt werden kann. Gerne würde ich jedoch die Anschaffung ein wenig auszögern und die ATM Thematik hat mein Interesse gefunden. :D

Der NV70 wird als Center eingesetzt sobald er bei mir ist, aber wie du selbst sagst, gehe ich davon aus, dass der LFE Kanal “nur” auf die Front gelegt wird. Wobei wiederum Übernahmefrequenzen bzw. Größe aller anderen LS eingestellt werden kann. Das spricht dann wieder stärker für eine Verteilung auf alle LS?
TV: LG OLED 65B8

Front: nuVero 50
Center: nuVero 70
Rear: nuVero 50
SW: -

AVR: Yamaha RX-A2060
Gaming: PS4 Pro
UHD-BD: Xbox One S
Player: Apple TV 4K
Benutzeravatar
MaKin


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Aktive Tuning-Module



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste