Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

Parasound HCA 1000 A THX Endstufe

AV-Verstärker/Receiver, DVD-Player, TV-Geräte, Projektoren...

Parasound HCA 1000 A THX Endstufe

Beitragvon futureintray » Fr 2. Mär 2007, 10:44

taugt so ein teil für die nubert speaker was?

hätte immerhin gebrück 400watt pro kanal.
2 stück dürften den nuWave 105 schon mehr als nur dampf machen können oder?

gibts zb hier bei ebay:
ebay
Fronts: 2 x nuWave 125 @ 2 Vincent SP 997
Center: 1 x nuWave CS-65
Rears: 2 x nuWave 105
Sub: 2 x nuBox AW 880
Receiver: Yamaha Rx-V 1700
SanyoPLV Z4
CheapTrick Screen
futureintray

Beitragvon K.Reisach » Fr 2. Mär 2007, 14:34

Typische Mittelklasseendstufe:

http://www-public.tu-bs.de:8080/~y0019284/Files/HCA1KA.pdf

Die schiebt alleine schon mehr als genug, mehr wäre nur Spass and er Technik, würde aber keinen Sinn machen.

Preisliche und leistungsmäßige Alternative: Rotel RB-981. Falls Du es übertreiben willst: Rotel RB-990BX oder Parasound HCA2200MKII.

Gruß, Kevin
Bild
Benutzeravatar
K.Reisach

Beitragvon futureintray » Sa 3. Mär 2007, 10:22

ok, danke.

und meinst du das bringt klanglich nochmal etwas?
vorallem im stereo bereich komme ich mir mit meinem 1700er yammi etwas dünn vor ...
Fronts: 2 x nuWave 125 @ 2 Vincent SP 997
Center: 1 x nuWave CS-65
Rears: 2 x nuWave 105
Sub: 2 x nuBox AW 880
Receiver: Yamaha Rx-V 1700
SanyoPLV Z4
CheapTrick Screen
futureintray

Beitragvon Blap » Sa 3. Mär 2007, 11:26

futureintray hat geschrieben:vorallem im stereo bereich komme ich mir mit meinem 1700er yammi etwas dünn vor ...


Hast du die Einmessautomatik benutzt? Diese führt zu schlechten Ergebnissen, wenn man beim Equalizing die "falsche" Einstellung wählt.
Ich bin zwar ein Radikaler, aber mehr noch bin ich ein Lüstling! (Lady Snowblood 2: Love Song of Vengeance)
Benutzeravatar
Blap

Beitragvon K.Reisach » Sa 3. Mär 2007, 11:35

Wenn die Leistng ausreicht wird Dir das keine Verbesserung bringen.
Bild
Benutzeravatar
K.Reisach

Beitragvon futureintray » Sa 3. Mär 2007, 12:09

Blap hat geschrieben:
futureintray hat geschrieben:vorallem im stereo bereich komme ich mir mit meinem 1700er yammi etwas dünn vor ...


Hast du die Einmessautomatik benutzt? Diese führt zu schlechten Ergebnissen, wenn man beim Equalizing die "falsche" Einstellung wählt.


hab beim equalizing front ausgewählt,
sollte eigentlich die richtige einstellung sein denke ich?


jo,
die leistung reicht mir,
aber irgendwie bin ich mitm klang noch nicht ganz zufrieden :/
Fronts: 2 x nuWave 125 @ 2 Vincent SP 997
Center: 1 x nuWave CS-65
Rears: 2 x nuWave 105
Sub: 2 x nuBox AW 880
Receiver: Yamaha Rx-V 1700
SanyoPLV Z4
CheapTrick Screen
futureintray

Beitragvon K.Reisach » Sa 3. Mär 2007, 13:08

aber irgendwie bin ich mitm klang noch nicht ganz zufrieden :/


Der Fehler ist in den seltensten Fällen bei der Elektronik zu suchen. Bei Deinen LS auch eher weniger.

Der Raum!

Gruß, Kevin
Bild
Benutzeravatar
K.Reisach

Beitragvon futureintray » So 4. Mär 2007, 13:51

hmm,
ok danke.
Fronts: 2 x nuWave 125 @ 2 Vincent SP 997
Center: 1 x nuWave CS-65
Rears: 2 x nuWave 105
Sub: 2 x nuBox AW 880
Receiver: Yamaha Rx-V 1700
SanyoPLV Z4
CheapTrick Screen
futureintray

Beitragvon Klempnerfan » So 4. Mär 2007, 13:57

Hi,

K.Reisach hat geschrieben:Der Raum!

kann ich mir auch gut vorstellen.

Und wie sieht die Lautsprecheraufstellung aus?
Wie weit stehen die 105er von den Wänden entfernt?
Mehrkanal - 3 x nuWave CS-65, 2 x nuWave RS-5, 4 x nuLine AW-560, Marantz SR-12S1, Marantz DV 7600, Wii, GameCube's, N64, SNES, DS's, Sony+Microsoft Gedöns / zusätzlich für Stereo - ATM 85, Vincent SP-T100, Vincent SA-T1, Vincent CD-S2
Benutzeravatar
Klempnerfan

Beitragvon Merlin » So 4. Mär 2007, 15:46

hallo,

der raum spielt eine sehr große rolle.
bei meinem wohnungswechsel hatte ich eine sehr deutliche klangverbesserung.
habe aber auch ein neues problem bekommen. das nächste geld wird wohl für die raumakustik drauf gehen.

eine endstufe Kann evt. eine große klangverbesserung bringen. ich habe aber k.a. wie gut dein surroundverstäker ist
und die parasound habe ich leider auch noch nicht gehört.


gruß merlin
NL 100 + ABL + CS 4 + NB RS-300 + AW 850

Bild
Benutzeravatar
Merlin

Nächste

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Surround-/Heimkino-Gerätetechnik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste