Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

Hifi-Board

Diskussionen zu Hörräumen und zur Lautsprecheraufstellung

Hifi-Board

Beitragvon AndreasG. » Mo 12. Nov 2018, 18:46

Hallo Zusammen,

ich bin schon länger auf der Suche nach einem für mich passenden Hifi Board.
Gefühlt habe ich mir schon sehr viel angeschaut und auch überlegt, ob es auf Maß sein kann.
Bei der Größe der aktuellen Geräte fallen schon viele weg, da es min. 50-60cm tief sein soll.

Von der Richtung hätte ich gerne das Board von Rotering Scaena.
Meine Idee wären folgende Maße BHT: 230/75/60 (Aufteilung in 50 - 130 - 50)
Das Mittelteil soll dabei aus 2 Ebenen bestehen, mit Klappe und Akustikstoff.

Mein aktuelles Set: NuVero 2x 110 / 70 / 2x50 / 1xAW12
Ich würde den Center gerne in das Board verstauen - Mitte oben hinter dem Akustikstoff - darunter dann den AVR und daneben dann den ggfs. zukünftigen NuPower D.
Durch die Gesamthöhe von 75 hat der Center ausreichen Platz und die Geräte ebenfalls genug Luft zum atmen.

Was haltet Ihr von der Idee? Gibt es Nachteile wenn der Center im Board steht?
Gerne weitere Vorschläge / Ideen sind herzlich Willkommen - vielleicht gibt es so ein Board auch von der Stange?
Roterring fertigt auch auf Maß allerdings wird es dann preislich schon sportlicher ;)

Grüße
Andy
AndreasG.

Re: Hifi-Board

Beitragvon Kardamon » Mo 12. Nov 2018, 19:04

Hallo AndreasG,
in einem der vergangenen Newsletter hat Nubert auch einen weitere Möbelhersteller für AV-Bords empfohlen.
Es war der nu´s letter von 2.Nov 2017
Es ging um die Firma Mocoba.

Gutes Gelingen
Gruß
Kardamon
Benutzeravatar
Kardamon

Re: Hifi-Board

Beitragvon Weyoun » Mo 12. Nov 2018, 19:30

Hallo!

Sicher, dass die HiFi-Boards bauen? Ich kenne die bisher nur als Fertiger von modularen Schrank- und Regalsystemen (bei Nubert kann man ein paar von denen vor Ort bewundern), also eher mit wenig Tiefe. Hier wird ja aber 50 bis 60 cm "Tiefgang" gewünscht. Habe mal die auf die Homepage geschaut und dort war bei 32 cm "Tiefgang" leider schluss.
Live long and prosper!
Chemnitz:
Samsung 46D7090 / Yamaha BD-S1067
Yamaha RX-V3067 / NAD C 275BEE
nL102 & ATM, CS-42, DS-22

Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Cambridge CXU

Glas-Nubi
Benutzeravatar
Weyoun

Re: Hifi-Board

Beitragvon Kardamon » Mo 12. Nov 2018, 20:11

Weyoun, du hast Recht.

Alle Regal-Modelle sind 32cm tief.
Das reicht nur für sehr wenige Hifi Gerätemodelle, wie Kompakte und Exoten.
Die üblichen AV-Receiver passen nicht rein.
Sorry
Gruß
Kardamon
Benutzeravatar
Kardamon

Re: Hifi-Board

Beitragvon n.u.b.e.r.t » Mo 12. Nov 2018, 20:22

Ich baue Hifi Racks selbst.
Aktuell wieder eins für einen Freund.
Kein Bekannter der so etwas stemmen kann?
n.u.b.e.r.t


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Raumakustik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste