Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

Nuline 334

Grundlegende Fragen und Antworten zu Lautsprechern

Re: Nuline 334

Beitragvon Daniel.O » So 18. Nov 2018, 11:25

In Zeitschriften und
Tests wird oft der Maximalpegel bei lautsprechern angegeben.
Bei den 334 107db.

Wie wird den dieser Wert bestimmt?
Wird einfach musik abgespielt und geguckt wie laut es geht oder wie kann ich mir das vorstellen?
Daniel.O

Re: Nuline 334

Beitragvon Indianer » So 18. Nov 2018, 11:50

da kannst du dich einlesen, wie's lowbeats macht, andere machen's etwas anders, aber prinzipiell ähnlich …
https://www.lowbeats.de/neues-multiton- ... -lowbeats/
also Maximalpegel = so laut geht's unter den jeweiligen Klirrkriterien!
Benutzeravatar
Indianer

Re: Nuline 334

Beitragvon Daniel.O » So 18. Nov 2018, 14:23

Danke.
Daniel.O

Re: Nuline 334

Beitragvon Bruno » Mo 17. Dez 2018, 13:56

Interessanter Fred, muss ich irgendwie übersehen haben.... :roll: :?
nuVero 60+ATM 70+miniDSP/3x nuJu 40/ 2x AW441/Denon AVR 3808A/ Onkyo A 9150/ IMG Stageline STA-2000D/ Yamaha AX596 /SMSL SA-98 E/ Denon DVD 3930/ Denon DCD685/ Sony BDP-S 3100/ LG-Recorder ADR620/ Onkyo DX6770/Onkyo C7030/ CA551P/Onkyo CP 1057F/Dual 522/
Benutzeravatar
Bruno

Re: Nuline 334

Beitragvon Daniel.O » Do 20. Dez 2018, 13:43

Servus,

Heute hatte ich mal wieder Zeit und keiner war im Haus.

Da konnte ich schön laut hören.

Was mir aufgefallen ist die Stageline 2000d kommt ins Clipping! Keine Ahnung warum ich das früher nicht gesehen habe...

Ich vermute das die 334 noch etwas Mehr Leistung vertragen können.

Was mich irritiert, die Stageline zieht rund 1000 watt am Strommesser.

Oder könnte das Clipping an der Endstufe noch andere Ursachen haben???
Daniel.O

Re: Nuline 334

Beitragvon Dr. Bop » Do 20. Dez 2018, 14:22

Daniel.O hat geschrieben:Was mir aufgefallen ist die Stageline 2000d kommt ins Clipping! Keine Ahnung warum ich das früher nicht gesehen habe...

Ich vermute das die 334 noch etwas Mehr Leistung vertragen können.

Was mich irritiert, die Stageline zieht rund 1000 watt am Strommesser.

Oder könnte das Clipping an der Endstufe noch andere Ursachen haben???


Den Verdacht habe ich auch. Auch wenn ich nicht wirklich weiss, woran es liegt.

Menen nuPower d habe ich an den nuVero 140 zum clippen bringen können. an der nuVero 170 passiert das nicht.
# Connector | CX C | nuControl | nuPower d | nuVero 170
# Connector | CD-S2000 | ATM-35 | A-S2000 | nuRock 35
# PC | HAD-1 | DT 880 PRO
Benutzeravatar
Dr. Bop

Re: Nuline 334

Beitragvon Bruno » Do 20. Dez 2018, 15:26

...was für ein Vorverstärker hängt an der 2000D dran? :roll:
nuVero 60+ATM 70+miniDSP/3x nuJu 40/ 2x AW441/Denon AVR 3808A/ Onkyo A 9150/ IMG Stageline STA-2000D/ Yamaha AX596 /SMSL SA-98 E/ Denon DVD 3930/ Denon DCD685/ Sony BDP-S 3100/ LG-Recorder ADR620/ Onkyo DX6770/Onkyo C7030/ CA551P/Onkyo CP 1057F/Dual 522/
Benutzeravatar
Bruno

Re: Nuline 334

Beitragvon Daniel.O » Do 20. Dez 2018, 15:30

Der Denon x3400h
Daniel.O

Re: Nuline 334

Beitragvon Bruno » Do 20. Dez 2018, 15:54

ok, hast Du eingemessen und wie verläuft die Basskurve, ist Dyn. Equalizer ect. auch eingeschaltet?
nuVero 60+ATM 70+miniDSP/3x nuJu 40/ 2x AW441/Denon AVR 3808A/ Onkyo A 9150/ IMG Stageline STA-2000D/ Yamaha AX596 /SMSL SA-98 E/ Denon DVD 3930/ Denon DCD685/ Sony BDP-S 3100/ LG-Recorder ADR620/ Onkyo DX6770/Onkyo C7030/ CA551P/Onkyo CP 1057F/Dual 522/
Benutzeravatar
Bruno

Re: Nuline 334

Beitragvon Daniel.O » Do 20. Dez 2018, 16:34

Ja dynamic eq ist an.

Bass habe ich etwas erhöht.

Die Pegel von Rechts und Links hab ich per Rauschen nachdem einmessen eingestellt da der Denon -12 db eingestellt hatte. Jetzt liegt es bei -2db und 0 db hab nochmal mit nem db messgerät nachgemessen passt.
Dateianhänge
Daniel.O

VorherigeNächste

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Lautsprecher Basis-Wissen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste