Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

Zeit reif für Wechsel auf 4k/HDR?

Wenn's nicht so gut in die anderen Themenbereiche passt...

Re: Zeit reif für Wechsel auf 4k/HDR?

Beitragvon Weyoun » Mo 5. Feb 2018, 14:04

RalfE hat geschrieben:Können dann die Sony TVs mehrere Dolby Vision Profile? Grad der ATV 4k oder der Oppo schauen mir nicht grad nach Geräte aus, die schwach auf der Brust sind.

Ob Sony mehrere Profile kann, oder ausschließlich auf das "Low Latency Profile" setzt, weiß ich leider nicht.
Es ist wohl so, dass damit auch ältere TVs laufen sollen, die ursprünglich nicht für Dolby Vision vorgesehen waren und somit ist dann eher der TV "schwach auf der Brust" und die eigentliche Berechnung sollte dann halt im Zuspieler stattfinden (Apple TV 4K oder eben Oppo 4k BDP). Und genau hier scheint es momentan zu haken.
Live long and prosper!
Chemnitz:
Samsung 46D7090 / Yamaha BD-S1067
Yamaha RX-V3067 / NAD C 275BEE
nL102 & ATM, CS-42, DS-22

Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Cambridge CXU

Glas-Nubi
Benutzeravatar
Weyoun

Re: Zeit reif für Wechsel auf 4k/HDR?

Beitragvon mk_stgt » Di 6. Feb 2018, 10:19

Weyoun hat geschrieben:Wenn mein Sony ZD9 endlich das laaang erwartete Dolby Vision Update bekommt ...


da musst du dich wohl noch etwas gedulden ...

Sony: Dolby Vision-Update in Europa verzögert
decode CAMBRIDGE AUDIO, ONKYO, YAMAHA | power ONKYO, YAMAHA | power & sound NUBERT | mobil SONY
Benutzeravatar
mk_stgt

Re: Zeit reif für Wechsel auf 4k/HDR?

Beitragvon Venuspower » Di 6. Feb 2018, 19:56

Die Amis spielen für uns halt die Beta Tester und wir bekommen die Gold-Version, bei der dann alles geht.
Ist das nicht großartig?!
TV: Philips 42PFL7606K|Panasonic TX-40CXW684
LS: 2x nuBox 381|2x nuBox DS-301|2x nuBox WS-103|1x nuBox CS-411|1x nuBox AW-443|2x nuPro A-200
SRC: Yamaha RX-V675|Panasonic DMP-BDT500EG|PS3|PS4|PS4 PRO
Benutzeravatar
Venuspower

Re: Zeit reif für Wechsel auf 4k/HDR?

Beitragvon mk_stgt » Di 6. Feb 2018, 21:54

dein optimismus in ehren ....
decode CAMBRIDGE AUDIO, ONKYO, YAMAHA | power ONKYO, YAMAHA | power & sound NUBERT | mobil SONY
Benutzeravatar
mk_stgt

Re: Zeit reif für Wechsel auf 4k/HDR?

Beitragvon RalfE » Mi 7. Feb 2018, 10:03

Ich wünsche den Sony-Nutzern, dass es mit dem Update klappt und es nicht abgeblasen wird, weil es technisch herausfordernder ist, es korrekt zu machen.
Ciao, RalfE
Heimkino: nuBox 511, nuBox CS 411, nuBox DS-301, nuBox AW 991 mit Yamaha RX-V779 und LG OLED B7 55''
Kopfhörer: Sony MDR-1000X
RalfE

Re: Zeit reif für Wechsel auf 4k/HDR?

Beitragvon mk_stgt » Mi 7. Feb 2018, 10:04

in der beziehung ist lg schon weiter, oder?
decode CAMBRIDGE AUDIO, ONKYO, YAMAHA | power ONKYO, YAMAHA | power & sound NUBERT | mobil SONY
Benutzeravatar
mk_stgt

Re: Zeit reif für Wechsel auf 4k/HDR?

Beitragvon RalfE » Mi 7. Feb 2018, 10:26

Jupp, Dolby Vision funktioniert bei den 2017er LG OLEDS problemlos via HDMI.
DIe 2016er Generation kann auch bereits Dolby Vision, aber nur bei 30 Hz.

Bei mir ist mein ATV 4k direkt am TV, da mein AVR kein Dolby Vision Passthrough kann. Aber stört mich jetzt nicht.
Ciao, RalfE
Heimkino: nuBox 511, nuBox CS 411, nuBox DS-301, nuBox AW 991 mit Yamaha RX-V779 und LG OLED B7 55''
Kopfhörer: Sony MDR-1000X
RalfE

Re: Zeit reif für Wechsel auf 4k/HDR?

Beitragvon RalfE » Mi 7. Feb 2018, 23:09

Heute einen interessanten Artikel entdeckt bzgl. OLED Langlebigkeit: http://hdtelevizija.com/en/2017/09/04/lg-oled-tv-analysis-after-5000-hours-of-use-still-great-picture/

Es wird der erste LG OLED (FullHD von 2013) einer Alterung von 5000h unterzogen und danach ausgemessen. Kurzfassung: Helligkeitsverlust keiner, kleine Farbabweichungen, die aber nicht massiv auffallen und einfach korrigierbar sind.
Ciao, RalfE
Heimkino: nuBox 511, nuBox CS 411, nuBox DS-301, nuBox AW 991 mit Yamaha RX-V779 und LG OLED B7 55''
Kopfhörer: Sony MDR-1000X
RalfE

Re: Zeit reif für Wechsel auf 4k/HDR?

Beitragvon mk_stgt » Do 8. Feb 2018, 06:12

das sind in der tat mal good news!
decode CAMBRIDGE AUDIO, ONKYO, YAMAHA | power ONKYO, YAMAHA | power & sound NUBERT | mobil SONY
Benutzeravatar
mk_stgt

Re: Zeit reif für Wechsel auf 4k/HDR?

Beitragvon Weyoun » Do 8. Feb 2018, 08:07

Dank der eingebauten "Reserve" bei der Farbe blau soll das ja auch genau so sein (siehe meine Postings weiter vorne). :wink:
Live long and prosper!
Chemnitz:
Samsung 46D7090 / Yamaha BD-S1067
Yamaha RX-V3067 / NAD C 275BEE
nL102 & ATM, CS-42, DS-22

Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Cambridge CXU

Glas-Nubi
Benutzeravatar
Weyoun

VorherigeNächste

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Meinungsaustausch zu Audio und Video (und Technik allgemein)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste