Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

Nuline 34 mit Stativ BS 652

Fragen und Antworten zu Nubert Boxensets im Surround-Betrieb

Re: Nuline 34 mit Stativ BS 652

Beitragvon Weyoun » Mo 2. Sep 2019, 09:30

aaof hat geschrieben:Warum die 34 nun so daher kommt, bleibt mir ein Rätsel.

Die Frage stelle ich mir ebenfalls. Bei solch üppigen Dimensionen hätten da auch noch vier Gewinde Platz haben müssen.
Live long and prosper!
Chemnitz:
Samsung 46D7090 / Yamaha BD-S1067
Yamaha RX-V3067 / NAD C 275BEE
nL102 & ATM, CS-42, DS-22

Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Cambridge CXU

Glas-Nubi
Benutzeravatar
Weyoun


Re: Nuline 34 mit Stativ BS 652

Beitragvon SLK320 » Di 8. Okt 2019, 17:58

Vielleicht einfach aus Kostengründen gespart worden...
Yamaha RX A2080, Toshiba XE-1, PS3 Slim120Gb, NuLine 34+174+4X24er AW-1300 DSP, Sony KD-65X9005B ! Pioneer A-70/PD-50 an zwei NuVero 4 als reine Stereo Kombi fürs Hobbyzimmer ! Einmal Nubert immer Nubert....
Benutzeravatar
SLK320

Re: Nuline 34 mit Stativ BS 652

Beitragvon Timmi » Mi 9. Okt 2019, 08:18

Also meine 34´er stehen auch auf Ständern welche eine kleinere Platte haben.....aber solang keine Teppichterrorzwerge oder Tiere durch die Bude rennen gibt es NULL Probleme....
Keine Klett - kein Kleber. Sollen doch schließlich nur ihren Zweck erfüllen und Musik klingen lassen :mrgreen:
Timmi

Vorherige

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Surround



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste