Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

NuVero 50 + AW 17 5.2.4 Set sinnvoll?

Fragen und Antworten zu Nubert Boxensets im Surround-Betrieb

NuVero 50 + AW 17 5.2.4 Set sinnvoll?

Beitragvon Prism91 » Fr 2. Mär 2018, 20:43

Hallo und guten Abend zusammen. Ich stehe vor folgender Überlegung: derzeit besitze ich einen Yamaha RX-A2070 und als Front die NuVero 140 inkls. ATM. Da ich in letzter Zeit eher mehr Filme und Serien gucke, als das ich Musik höre und mich die neuen Surround Formate und allgemein Surround interessieren, habe ich mir gedacht auf ein NuVero 50 + 2 Mal AW 17 Set umzusteigen. Also der Idealfall wie ich es mir vorstellen wäre ein 5.2.4 Set mit komplett NuVero 50 und den beiden AW 17.

Da der Yamaha AVR kein Auro unterstützt, würde ich auf den Denon 6400h wechseln.

Kurze Info zu meinem Raum:

Ca. 45m2 groß 6,x Meter x 7,x Meter (BxT) und sitze quasi mittig im Raum (4m nach vorne, 3m nach hinten) und somit sehr gute Voraussetzungen für Surround.

Möchte mich eigentlich nur sehr ungern von meinen 140ern trennen, aber 2 solche Standlautsprecher und zusätzlich Subwoofer kommt für mich nicht in Frage.

Wie ist die Meinung dazu? Macht sowas Sinn? Das ist nicht nur fantasiert, sondern würde das zeitnah diesen Monat schon umsetzen, wenn es Sinn macht und ich mit den Vero 50 glücklich werden könnte.
Prism91

Re: NuVero 50 + AW 17 5.2.4 Set sinnvoll?

Beitragvon MÄC » Fr 2. Mär 2018, 21:48

Hallo Prism,

ich kenne die NV140 klanglich nicht, habe mich die letzten Wochen aber intensiv mit NV50, CS174 und NV70 auseinandergesetzt.

Bei mir sprach sehr vieles für die NV50: top Optik (im Wohnzimmer für mich sehr wichtig), kompakte Maße und flexible Aufstellung.
Klanglich haben mich die NV50 im Surroundbetrieb (unterstützt von meinem ollen und suboptimal aufgestellten Teufel SW) voll abgeholt, v.a. die extrem klare Stimmwiedergabe. Da is schon was los in der Bude (20qm zu beschallender Raum, is aber einseitig offen zum restlichen 60qm Wohnbereich).
Wenn es dann aber um Stereo / Musik geht, sind die Grenzen sehr schnell erreicht. Da fehlt einfach der Tiefgang und mir persönlich va die "Wohligkeit". Ich habe die letzten zwei Tage noch das ATM dazu geschaltet, is ne erhebliche Vebesserung (auch weil man die kristallklaren Höhen noch etwas rausnehmen kann) aber noch nicht das, was ich erwarte.

Die CS174 (auch wenn es eigentlich Center sind) sind im Stereo gleich ne andere Liga und die NV70 toppen das ganze nochmals deutlich. Ich gehe davon aus, dass die NV140 dazu erneut ne Schippe drauf legen kann.

Bei Deiner Raumgröße kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Du (von einer NV140 kommend) mit einem reinen NV50 Setup glücklich wirst. In keinem Fall bei Stereo und vermutlich auch nicht im Surround.

Ich würde die NV140 belassen, dazu nen NV70 Center und den Rest mit NV50, dazu ein oder zwei SW und gut ...

Gott, was würd ich dafür geben NV140er stellen zu können :angry-screaming:


cheers Mäc
MÄC

Re: NuVero 50 + AW 17 5.2.4 Set sinnvoll?

Beitragvon David 09 » Sa 3. Mär 2018, 04:44

...bei der Größe des raumes:
behalte die 140, setze eine cs174 (die passen imho wirklich gut zusammen) oder nv70 als Center ein, als surround-ls die nv50 und genieße stereo, wenn du doch mal Mukke genießen willst, genieße aber auch Surround, wenn's mit nem Film krachen soll...vielleicht wäre dann zusätzlich noch ne separate kräftige endstufe so was wie die nupower a oder d für die 140 ne Idee... :lol: 8)
Vorteil: Du sparst dir 2 riesige Brocken sub im Wohnraum, hast Power ohne ende und bist trotzdem flexibel (stereo, surround)...

Gruß
Hinweis an die Rechtschreibgelehrten:
Stehe mit der Tablet-Tastatur auf Kriegsfuß-insofern entspricht die "Rechtschreibung" nicht unbedingt den realen Fähigkeiten;-)
Zu nubert zurückgekehrt
Benutzeravatar
David 09

Re: NuVero 50 + AW 17 5.2.4 Set sinnvoll?

Beitragvon aaof » Sa 3. Mär 2018, 07:27

Aktuell würde ich das auf keinen Fall machen. Warum?

Du wirst die 140 nur mit Verlust verkaufen, es sei denn du hast Glück. Aber aktuell kleben einige in der Bucht rum und gehen nicht weg. Vor einigen Wochen wurde ein Paar 140 für 2400 Euro verkauft. 8O Wenn es nicht so weit weg gewesen wäre und ich die Größe nicht so kritisch gesehen hätte... :lol:

Die High-End steht vor der Türe, vielleicht kommt ja ein kleineres Sub-Modell für die Vero-Serie und du kannst dir die Subs mit den 140 vorstellen?


Mein Vorschlag: Rears nach deiner Wahl (50, 60 oder 30). Für Atmos und Auro würde ich immer wieder die Dali Fazon Sat empfehlen. Aber natürlich kannst du auch die 50 dafür nutzen.
Gruß aaof

Es wird immer weitergehen, Musik als Träger von Ideen!

https://soundcloud.com/aaof
Benutzeravatar
aaof

Re: NuVero 50 + AW 17 5.2.4 Set sinnvoll?

Beitragvon Benny32 » Sa 3. Mär 2018, 10:05

Ich würde auch die 140er behalten und weiter mit den Veros das Set komplettieren , zumindest für die Surrounds ...

Atmos Auro nach Belieben ...

So ein 17er wird mit der Zeit auch kleiner :lol: :lol: :lol:
Nuvero 14 / 7/ 5 ... AW 17 ... Mini DSP by Mysterion ... Auro 3D / Atmos: Dali Phantom E 80
Benny32


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Surround



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste