Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

PC-Anschluss

Fragen und Antworten zu Nubert Aktivlautsprechern

PC-Anschluss

Beitragvon pgwid » Sa 3. Dez 2016, 14:01

Hallo zusammen,
habe unter dem Stichwort "PC" im Forum nichts gefunden. Kann mir jemand sagen, ob ich einen Nubert Subwoofer direkt an die Soundkarte meines PC anschließen kann? Hierzu benötige ich einen Adapter von Klinke 3.5 auf den Eingang des Subwoofers, das ist mir schon klar. Weiter will ich dann zwei Satelliten an den Sub per Lautsprecherkabel anschliessen, zumindest das sollte laut der Beschreibung des Subs (hatte den 443 angeschaut) jawohl "normal" gehen.
Hintergrund: Ich habe ein Programm mit einer virtuellen Pfeifenorgel (Grandorgue) ausprobiert und will mir dazu eine kleines 2.1 Lautsprecher-System aufbauen. Es gibt hier fertige PC-Systeme, die aber für die spez. Orgeltöne etwas unterdimensioniert sein sollen (noch fehlt mir eigene Hörerfahrung, will es aber gern glauben). Daher schaue ich mich mal bei den Nubert-Produkten um.
Gruß aus Karlsruhe ans Forum!
pgwid

Re: PC-Anschluss

Beitragvon Master J » Sa 3. Dez 2016, 14:10

pgwid hat geschrieben:habe unter dem Stichwort "PC" im Forum nichts gefunden.

Dick und fett steht über der erweiterten Suche:
"Suche - Begriffe mit weniger als drei Zeichen sind nicht indexiert"
Daran könnte es liegen. ;)

pgwid hat geschrieben:Weiter will ich dann zwei Satelliten an den Sub per Lautsprecherkabel anschliessen

Im Subwoofer sind keine Endstufen für Satelliten verbaut, nur eine einzige für den Sub selbst.

Wie ist denn das Budget?
Soll "nur" direkt vor dem PC gehört werden oder willst Du in der Kirche "auflegen", so DJ-mäßig? ;)

Und schau auch mal hier:
www.nubert-forum.de/nuforum/viewtopic.php?f=9&t=34573

Gruss
Jochen
nuSeum
- Billig ist blöd und Geiz macht gierig -
Mein Kram
Benutzeravatar
Master J

Re: PC-Anschluss

Beitragvon pgwid » Sa 3. Dez 2016, 15:05

Master J hat geschrieben:
pgwid hat geschrieben:habe unter dem Stichwort "PC" im Forum nichts gefunden.

Dick und fett steht über der erweiterten Suche:
"Suche - Begriffe mit weniger als drei Zeichen sind nicht indexiert"
Daran könnte es liegen. ;)

pgwid hat geschrieben:Weiter will ich dann zwei Satelliten an den Sub per Lautsprecherkabel anschliessen

Im Subwoofer sind keine Endstufen für Satelliten verbaut, nur eine einzige für den Sub selbst.

Wie ist denn das Budget?
Soll "nur" direkt vor dem PC gehört werden oder willst Du in der Kirche "auflegen", so DJ-mäßig? ;)

Und schau auch mal hier:
http://www.nubert-forum.de/nuforum/viewtopic.php?f=9&t=34573

Gruss
Jochen


1. Ja, das mit der Suche war es, Mega-peinlich ;-(
2. Danke für den Link, die dortige Anlage ist super, aber auch deutlich über meinen Ansprüchen. Mein kleines Büro/Musikzimmer (3x 4m) wird schon von meiner kleinen Johannus Studio über deren interne Lautsprecher ausreichend laut beschallt. Was ich nun plane, ist mit kleinem Budget (um 450€) das ganze klanglich aufzupeppen (Grandorgue ist ja wie Hauptwerk, nur frei verfügbar und liefert über die Orgelsamples neue Orgeln, auch mit 32' Registern, die meine Johannus nicht hat). Nur da stellt sich eben die Frage nach der Beschallung...
3. Budget. Sagen wir mal so: Für €450 würde ich eine neue 2.1 Anlage (LD DAVE 8XS), die auch in einem Orgelforum empfohlen wurde, bekommen, wäre also eine einfache Lösung. Bei all dem Lob über die Nuberts bin ich aber draufgekommen, dass evtl. eine selbst zusammengestellte Anlage (gebrauchte Teile aus dem Marktplatz hier) ja vielleicht ein noch besserer Weg wären, nur da habe ich das scheint's mit den Anschlussmöglichkeiten noch nicht kapiert. Klar kann ich mir einen Verstärker kaufen und da alles mögliche an Boxen dranhängen (meine Hifi-Anlage im Wohnzimmer ist leider zu weit weg), aber ich dachte, es ginge vielleicht ohne.

Danke schon mal für die schnelle Antwort,
Oliver
pgwid

Re: PC-Anschluss

Beitragvon Master J » Sa 3. Dez 2016, 16:34

Servus Oliver,

ich spiele zwar gerne Keyboard, aber das sind mehr so Jam-Sessions ohne Anspruch auf "Wohlklang", weshalb da auch nur die eingebauten Lautsprecher zum Einsatz kommen (mal wieder SORRY an die Nubis :sweat: ).
Aber ich kann schon nachvollziehen, was Dir fehlt.

pgwid hat geschrieben:...aber ich dachte, es ginge vielleicht ohne.

nuPro.

Die A-100 sind für den Anfang in so einem kleinen Raum mehr als ordentlich (PC->USB, fertig).
Sicher bilden sie nicht die tiefste Pfeife ab - wie soll man das auch machen bei der Größe, wenn man ein Lautsprecher ist? ;)
Doch es kann später immernoch ein Sub ins Team aufgenommen werden, sollte Bedarf entstehen.

Gruss
Jochen
nuSeum
- Billig ist blöd und Geiz macht gierig -
Mein Kram
Benutzeravatar
Master J

Re: PC-Anschluss

Beitragvon Mysterion » Sa 3. Dez 2016, 16:36

Mit einer Ortsentzerrung (am PC geht das sogar über einen Treiber) kann man auch mit einem paar A-100 schon ganz oben ankommen, klingt zumindest besser als in 95 % der Fällen.
65" Samsung QLED HDR | nuPro A-500 | 2 x AW-1300 DSP | nuPro A-100
iPhone SE | B&O Beoplay H4


Ansprechpartner von MR-Akustik

DSP-Klangdesign (Vollbereichskorrekturen (FIR), Bassoptimierung)
Benutzeravatar
Mysterion

Re: PC-Anschluss

Beitragvon pgwid » So 4. Dez 2016, 14:51

Danke an MasterJ und Mysterion für die einhellige Empfehlung! Hab mir mal die Spezifikation der A-100 angesehen, das könnte für den Anfang tatsächlich reichen, wobei gerade im Markplatz die A-20 gebraucht angeboten wird, da käme ich denn auch mit meiner Preisvorstellung besser hin und die Bässe dürften noch etwas besser rüber kommen...
Allen Lesern einen schönen 2. Adventssonntag!
pgwid

Re: PC-Anschluss

Beitragvon caine2011 » So 4. Dez 2016, 18:59

a20 oder noch besser a300 gebraucht ist denke ich tatsächlich sehr nah dran an dem was du dir wünschst
AVR: Yamaha RX-A2010 BRP: Oppo BDP-93 HD-DVD: Toshiba HD-XE1 CD: Yamaha CDX-1060
Front
2 x A700 1 x A300
Surround
6 x A100
Bass DBA 4 nL AW 1300 DSP
Beamer JVC X500

Meine Reviews
Newsseite
Benutzeravatar
caine2011

Re: PC-Anschluss

Beitragvon R. Steidle » Mo 5. Dez 2016, 10:29

Da offenbar die passenden Boxen gefunden sind, verschiebe ich den Thread mal ins nuPro-Forum ... :-)
Benutzeravatar
R. Steidle


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu nuPro® Serie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste