Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

Welcher Center - WS14 oder NuLine 24

Fragen und Antworten zu Nubert Boxensets im Surround-Betrieb

Welcher Center - WS14 oder NuLine 24

Beitragvon xaverin@gmx.de » Di 12. Jun 2018, 13:36

Guten Tag,

ich möchte ein 5.1 System aufbauen.
Basis bilden die 2 Frontlautsprechern NuLine 284.
Diese sollen durch 2 Rears und einen Center ergänzt werden.
Der Center müsste in ein Lowboard, das ca. 30 hoch und 45cm breit Platz hat. Daher fallen eigentlich alle Center heraus (wenn dann passt der CS-44 hat aber links und rechts keinen Raum mehr zum Atmen).

Macht sich eurer Meinung nach der NuLine 24 oder der WS-14 besser als Center (und nein, ich kann keinen großen Center obenauf stellen).

Beim Rear bin ich ebenfalls noch unentschlossen welche der beiden Boxen es werden soll, dort sehe ich es aber als weniger kritisch an, die werden entweder seitlich hängen oder im Regal hinten stehen.

Räumlich ist es ein Teil des Wohnzimmers ca. 5m tief und 3m breit mit dem Sofa bei ca. 3-3.5m - nach rechts ist der Hörplatz offen, links sind Balkontüren und ein wenig Wand. Daran lässt sich aber eh nichts ändern.

Der Film kommt dann per Beamer von der Rückseite auf eine ausfahrbare Leinwand.

Meinungen zum Center/Rear würden mich freuen.

Freundliche Grüsse,
Xaverin
xaverin@gmx.de

Re: Welcher Center - WS14 oder NuLine 24

Beitragvon Indianer » Di 12. Jun 2018, 16:01

Servus,
als Center trotzdem den CS-44 mit zugestopften BRR nehmen, BA lesen! :wink:
und für hinten würde ich jedenfalls die 24er den 14ern vorziehen ...
Benutzeravatar
Indianer

Re: Welcher Center - WS14 oder NuLine 24

Beitragvon schlosserrichi » Di 12. Jun 2018, 16:30

xaverin@gmx.de hat geschrieben:(und nein, ich kann keinen großen Center obenauf stellen)

Geht dann die Leinwand im Weg um oder was ist der Grund dafür?

Denn bedenke bitte, dass ein sehr niedrig gestellter Center, der evtl. noch dazu nicht nach oben ausgerichtet werden kann, mehr die Beine denn die Ohren beschallen wird.

zu den Rears:
Da Du nach hinten relativ viel Platz zu haben scheinst, bieten sich hier eher die nuLine 24 auf passenden Wandhaltern an. Dann kannst diese schön auf den Hörplatz ausrichten, außerdem hast dabei ja noch die Dipolfunktion als zusätzliche Option.
derzeitiges nuBox-Set: Front 2x 483, Center 1x CS-413, Rear 2x 311, Subwoofer 1x AW-441
AVR: Marantz SR-6011, vorher Onkyo TX-NR609
schlosserrichi

Re: Welcher Center - WS14 oder NuLine 24

Beitragvon Weyoun » Mi 13. Jun 2018, 15:21

schlosserrichi hat geschrieben:Denn bedenke bitte, dass ein sehr niedrig gestellter Center, der evtl. noch dazu nicht nach oben ausgerichtet werden kann, mehr die Beine denn die Ohren beschallen wird.

Volle Zustimmung!

Zu den 284 würde ich keinen Zwerg à la WS-14 stellen.
Der CS-44 passt auch mit Quetschen nicht, da er 47 cm breit ist, du aber nur 45 cm Platz hast.
Ich würde den Center AUF das HiFi-Rack stellen.
Als Rears eignen sich die nuLine 24 ganz vorzüglich.

Was ist das eigentlich für ein Nickname? Hoffentlich nicht dein tatsächlicher Mail-Account?
Live long and prosper!
Chemnitz:
Samsung 46D7090 / Yamaha BD-S1067
Yamaha RX-V3067 / NAD C 275BEE
nL102 & ATM, CS-42, DS-22

Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Cambridge CXU

Glas-Nubi
Benutzeravatar
Weyoun


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Surround



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste