Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

Leitungsschutzschalter - Info

Wenn's nicht so gut in die anderen Themenbereiche passt...

Leitungsschutzschalter - Info

Beitragvon DukeNukem » Mi 13. Jun 2018, 10:35

Mietwohnung Altbau:

Sicherung fliegt sporadisch beim Einstecken von folgenden Geräten:
MacBook Pro Netzteil
Staubsauger
Situation sicherlich einigen Leuten bekannt.
Wird oft ingnoriert, Sicherung wieder rein, dann läuft es.

Letztes Wochenende zwei Nubert AW 1300 DSP gekauft und angeschlossen.
Zack! Sicherung fliegt... Schaltnetzteil?
Betrieb unmöglich.

Sicherungskasten angeschaut:
Alte H Sicherung im Kasten entdeckt: nicht mehr für aktuelle Einschaltströme konzipiert. (Magnetische Auslösecharakteristik)
H stand für Haushalt bis Ende der 1977 Jahre!!! (Siemens W H 16A)
Zudem Überlastauslöser thermisch zu langsam und für zu niedrige Dauerströme ausgelegt.
Brandgefahr bei alten 1,5 mm² Leitungen, keinen Teufel an die Wand malen, aber Gefahr besteht.

Anruf bei Elektriker, Situation geschildert: Dame dort: ja nehmen Sie doch eine andere Steckdose... 8O

Druck gemacht, Elektriker heute Morgen erschienen.
Sicherung gewechselt gegen Hager MBN 116 B16.
B ist der aktuelle Standard.
Magnetische Auslösecharakteristik für aktuelle Haushalte ausgelegt.
Thermischer Überlastschutz bis über 63A: 2 STD

Beide AW 1300 DSP direkt hintereinander angeschaltet...

Läuft. 8) 8) 8)
2x nuLine 102 in Weiß
2 x nuLine AW-1300 DSP Weiß
1x nuLine CS-72 in Weiß
2x nuBox 313 in Weiß
Marantz NR 1506 + Yamaha R-S700 (Brücke aufgetrennt)
TV: Panasonic 65VT50E Plasma
Bluray: Panasonic DMP BDT-320
DukeNukem

Re: Leitungsschutzschalter - Info

Beitragvon Strandkino » Do 14. Jun 2018, 08:55

Das erinnert mich an die teuerste Anlage der Welt, bei der Herr Kipnis eine eigene Stromversorgung auf seinen Berg gelegt hat!
SAMSUNG SP-A 600 | celexon.
lexicon
DC-1 (Vers. 4.0) | pioneer VSX-909 | miniDSP | nubert nuCable Audio 5/9
nubert NuBox 683 mit ATM | nuCable Exklusiv | NuBox CS-413 | NuBox WS-103
SONY BDP-S 6500 | Vodafone GigaTV | appleTV 3
Benutzeravatar
Strandkino

Re: Leitungsschutzschalter - Info

Beitragvon DukeNukem » Do 14. Jun 2018, 13:06

Strandkino hat geschrieben:Das erinnert mich an die teuerste Anlage der Welt, bei der Herr Kipnis eine eigene Stromversorgung auf seinen Berg gelegt hat!


Aber warum? 8O
2x nuLine 102 in Weiß
2 x nuLine AW-1300 DSP Weiß
1x nuLine CS-72 in Weiß
2x nuBox 313 in Weiß
Marantz NR 1506 + Yamaha R-S700 (Brücke aufgetrennt)
TV: Panasonic 65VT50E Plasma
Bluray: Panasonic DMP BDT-320
DukeNukem


Zurück zu Meinungsaustausch zu Audio und Video (und Technik allgemein)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste