Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

Wie TV Ton verbessern?

Fragen und Antworten zu Nubert Boxen in klassischer Zwei-Kanal-Anwendung

Wie TV Ton verbessern?

Beitragvon Touring » Do 14. Jun 2018, 20:06

Hallo liebe Nubertfreunde,
um Filme auf Blue-ray zu schauen betreibe ich zurzeit ein ca. 12 Jahre altes 5.1 System von Canton an einem ca. 12 Jahre alten Yamaha AVR. Dieses System möchte ich gerne aus meienem Wohnzimmer verbannnen. Es wird sehr wenig genutzt und sieht auch fürchterlich aus. Für Musik ist eine Advance Acoustic X-Preamp & X-A160 Vor-/Endstufenkombi mit der Nubox 683 plus ATM ebenfalls im selben Raum vorhanden. Macht es Sinn meinen 42er Lg, bzw. Blue-ray-Player, falls mal ganz selten eine BD geschaut wird, an die Stereoanlage zu hängen oder wäre die Annchaffung einer Soundbar sinnvoller? Wie habt ihr das Poblem gelöst? Eine Mehrkanal-Anlage kommt nicht mehr in Frage.
Danke im voraus und einen schönen Abend.
Nubox 683 + ATM, Advance Acoustic X-A 160 + X-Preamp.
Nuline 34, Pioneer A-504R, Asus CliqueR100
Touring

Re: Wie TV Ton verbessern?

Beitragvon B1884 » Do 14. Jun 2018, 21:20

Also ich hatte mal die AS-250 für den Fernseher und Musik und habe es dann aber geändert auf NuPro A 300 und bin sehr zufrieden. Sehen allerdings auch nur 2m auseinander. Ich an deiner Stelle würde es einfach mal mit dem vorhandenen Equipment ausprobieren. Neu kaufen kann man immer noch.
Nuline 84 ATM
Rotel RA 1570
B1884

Re: Wie TV Ton verbessern?

Beitragvon Christian H » Fr 15. Jun 2018, 07:46

Wenn die Aufstellung der NuBox-Anlage "tv-tauglich" ist - also der TV mittig zwischen den Lautsprechern - würde ich unbedingt zuerst mit diesem Equipment testen. Ich staune immer wieder, wie gut TV/Film mit einer GUTEN Stereoanlage klingen kann. Klar fehlen die Surround-Effekte von hinten, aber die Räumlichkeit inkl. Phantom-Center können durchaus beeindrucken. Und mit einer 683 + ATM kommt auch das Tieffrequenz-Vergnügen nicht zu kurz, und dieses macht durchaus einen beträchtlichen Teil am Kino-Feeling aus.

Gruss
Christian
NAD T-743 | SONOS ZP-90
NuLine 82 mit ABL8/80 | NuLine CS 150 | Yamaha NSX-700
Benutzeravatar
Christian H

Re: Wie TV Ton verbessern?

Beitragvon Touring » Fr 15. Jun 2018, 08:09

B1884 hat geschrieben:Also ich hatte mal die AS-250 für den Fernseher und Musik und habe es dann aber geändert auf NuPro A 300 und bin sehr zufrieden. Sehen allerdings auch nur 2m auseinander. Ich an deiner Stelle würde es einfach mal mit dem vorhandenen Equipment ausprobieren. Neu kaufen kann man immer noch.


Vieln Dank für deine Antwort. Bin kräftig am probiren. Ich finde den Stereoklang ga nicht schlecht nur über die NuBox 683 plus ATM. Ich laß irgendwo
Stereoklang vom TV an der Stereoanlage wäre nicht empfehlenswert. Aber man liest ja viel wenn der Tag lange ist.
LG
Zuletzt geändert von Touring am Fr 15. Jun 2018, 08:33, insgesamt 1-mal geändert.
Nubox 683 + ATM, Advance Acoustic X-A 160 + X-Preamp.
Nuline 34, Pioneer A-504R, Asus CliqueR100
Touring

Re: Wie TV Ton verbessern?

Beitragvon Touring » Fr 15. Jun 2018, 08:29

Christian H hat geschrieben:Wenn die Aufstellung der NuBox-Anlage "tv-tauglich" ist - also der TV mittig zwischen den Lautsprechern - würde ich unbedingt zuerst mit diesem Equipment testen. Ich staune immer wieder, wie gut TV/Film mit einer GUTEN Stereoanlage klingen kann. Klar fehlen die Surround-Effekte von hinten, aber die Räumlichkeit inkl. Phantom-Center können durchaus beeindrucken. Und mit einer 683 + ATM kommt auch das Tieffrequenz-Vergnügen nicht zu kurz, und dieses macht durchaus einen beträchtlichen Teil am Kino-Feeling aus.

Gruss
Christian


Servus,
ja die beiden NuBoxen stehen in gleichem Abstand rechts und links etwas angeschrägt nebn dem TV. Abbstand zur Rückwand 27cm und zu den nächsten Seitenwänden über einen Meter. Meine ganze Anlage sieht irgendwie füchterlich aus. Habe kein Händchen dafür leider :cry: Wen jetzt schonmal die 5.1 Anlage rausfliegt, siehts wenigstens etwas besser aus. Vlt noch einen Tip, wie ich Aufstellung und Eyuipment schöner aufstellen/gestalten kann? Kabelkanal zwischen TV und Sideboard schwebt mir schon vor. Eine Wand zwischen TV und Wand setzen kommt nicht in Frage, da ich nicht genau weiss wie lange ich den Raum noch als Wohnzimmer nutze.
MfG David


Habe mir mal erlaubt ein Bildchen anzuhängen.
Dateianhänge
Nubox 683 + ATM, Advance Acoustic X-A 160 + X-Preamp.
Nuline 34, Pioneer A-504R, Asus CliqueR100
Touring

Re: Wie TV Ton verbessern?

Beitragvon Schröder » Sa 16. Jun 2018, 09:10

Hi,

also ich denke alles sollte erlaubt sein, was gefällt. Wenn dir also der Klang mit den Stereolautsprechern gefällt ist doch alles in Butter. Wenn du 5.1 verbannen möchtest bleibt als Alternative höchstens noch ne Soundbar oder eine Soundbase. Ob du klanglich damit aber unbedingt besser fährst als mit der Stero-Kombi kann ich allerdinsgs nicht beurteilen.

Ansonsten nimm die Nubert aus Frontboxen, schmeiss den Center und die vorderen Surround Würfel raus und lasse nur die Rears als Unterstütung mitlaufen.

Grüße Schröder
Wohnzimmer: Yamaha RX V 1073 an Nuvero 60, Panasonic DMR-BCT755EG, Pioneer XDJ-RX
Schlafzimmer: Pioneer X HM 76D an Nujubilee 40
Benutzeravatar
Schröder

Re: Wie TV Ton verbessern?

Beitragvon Touring » Sa 16. Jun 2018, 09:29

Schröder hat geschrieben:Hi,

also ich denke alles sollte erlaubt sein, was gefällt. Wenn dir also der Klang mit den Stereolautsprechern gefällt ist doch alles in Butter. Wenn du 5.1 verbannen möchtest bleibt als Alternative höchstens noch ne Soundbar oder eine Soundbase. Ob du klanglich damit aber unbedingt besser fährst als mit der Stero-Kombi kann ich allerdinsgs nicht beurteilen.

Ansonsten nimm die Nubert aus Frontboxen, schmeiss den Center und die vorderen Surround Würfel raus und lasse nur die Rears als Unterstütung mitlaufen.

Grüße Schröder


Hi,
danke für Die Antwort. Rears kommen keine mehr in Frage. Kann ich auch davon abgesehen nicht an die Adwance Kombi anschließen. Die 5.1 ist jetzt komplett draussen. Finde den Klang von Filmen eigentlich ok. Aber vlt bestelle ich zum testen eine Soundbar mit Sub. Mal hören ob es mir besser gefällt.
Lg
Nubox 683 + ATM, Advance Acoustic X-A 160 + X-Preamp.
Nuline 34, Pioneer A-504R, Asus CliqueR100
Touring

Re: Wie TV Ton verbessern?

Beitragvon FredFlintstone » Mi 4. Jul 2018, 22:03

Touring hat geschrieben:Hallo liebe Nubertfreunde,
um Filme auf Blue-ray zu schauen betreibe ich zurzeit ein ca. 12 Jahre altes 5.1 System von Canton an einem ca. 12 Jahre alten Yamaha AVR. Dieses System möchte ich gerne aus meienem Wohnzimmer verbannnen. Es wird sehr wenig genutzt und sieht auch fürchterlich aus.


Uns ging's genauso, ich habe vor einer Weile dann den Center und die Rears abgeschafft, den alten AVR verschenkt und lasse den Fernseher seither über meine alten NuWave 8 und einen Stereoverstärker laufen. Ich hatte mir unglaublich viele Sorgen gemacht, wie das wohl ohne Center werden würde, nur mit Stereo - und bin sogar so weit gegangen mich über Theorie und Praxis des Hafler-Circuit zu belesen (https://en.wikipedia.org/wiki/Hafler_circuit) - aber was soll ich sagen?

Sprachverständlichkeit ist super, niemand in der Familie hat sich beschwert, alles sieht schöner aus und das Leben ist wieder schön :-)

Nur mal so als Nachtrag,
cheerio,
Thorsten
FredFlintstone


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu HiFi-Stereo



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste