Die Suche ergab 675 Treffer

von CJoe78
Mo 28. Nov 2022, 09:22
Forum: Meinungsaustausch zu Audio und Video (und Technik allgemein)
Thema: miniDSP
Antworten: 20
Zugriffe: 680

Re: miniDSP

Teilweise hat er Recht. Wenn jemand per DSP alles komplett begradigt, klingt das Ergebnis schrecklich. Man kann Probleme mit der Raumakustik, der Aufstellung der Lautsprecher oder der Hörposition nicht per DSP beseitigen, sondern bestenfalls verringern. Ein DSP oder EQ kommt erst ganz am Schluss, na...
von CJoe78
Fr 25. Nov 2022, 10:07
Forum: Surround-/Heimkino-Gerätetechnik
Thema: RX-V6A -> Road to RX-A6A
Antworten: 86
Zugriffe: 8610

Re: RX-V6A -> Road to RX-A6A

@ Klappi: Danke für die Tipps. Tatsächlich habe ich das meiste davon umgesetzt. Meine Front WS-14 schielen nach außen und direkt daneben sind 10 cm Basotect-Absorber angebracht, damit der Hochton trotz Wandnähe möglichst sauber klingt (das ist mir wichtig). Der Hochtonabfall (siehe EQ) ist trotzdem ...
von CJoe78
Do 24. Nov 2022, 11:41
Forum: Meinungsaustausch zu Audio und Video (und Technik allgemein)
Thema: miniDSP
Antworten: 20
Zugriffe: 680

Re: miniDSP

DSP-Eingriffe sind ein Kompromis. Besser ist immer eine Raumoptimierung mit DBA und richtig dicker Dämmung. Das ist aber oftmals nicht sinnvoll umsetzbar. Ein guter Bass ist auch ohne extreme Maßnahmen in fast jedem Raum umsetzbar und dafür ist ein DSP gemacht. Aber man muss sich mit dem Thema Rauma...
von CJoe78
Do 24. Nov 2022, 08:03
Forum: HiFi-Stereo-Gerätetechnik
Thema: - Der Kopfhörer-Thread -
Antworten: 676
Zugriffe: 105295

Re: - Der Kopfhörer-Thread -

Ich bin mir nie zu schade, per EQ den Klang anzupassen. Viele hier im Forum sind ein Freund vom puren Hören ohne EQ. Egal ob Heimkino oder Kopfhörer und ich halte das nicht für sonderlich klug. Gerade, wenn du viele Höhen im Klangbild hast, wird das zum Hörproblem. Unsere Ohren sind da sehr empfindl...
von CJoe78
Mi 23. Nov 2022, 15:24
Forum: HiFi-Stereo-Gerätetechnik
Thema: - Der Kopfhörer-Thread -
Antworten: 676
Zugriffe: 105295

Re: - Der Kopfhörer-Thread -

@ Brette: Deine Ohren überlasten beim Hören über Kopfhörer schneller als mit Boxen, da einfach die Schallquelle so nah am Ohr ist. Da musst du aufpassen. Wenn du merkst, dass es zwickt- Pegel sofort deulich runter. Ein Spaßhörer ist der DT 1990 Pro nicht. Davon abgesehen nutze ich ihn nur als akusti...
von CJoe78
Mo 21. Nov 2022, 17:36
Forum: Surround-/Heimkino-Gerätetechnik
Thema: RX-V6A -> Road to RX-A6A
Antworten: 86
Zugriffe: 8610

Re: RX-V6A -> Road to RX-A6A

Mittlerweile hab ich mir wieder ein Scene-Preset nur für Dialog Level +1 erstellt. Normalerweise reicht das in den Filmen, die ich bislang gesehen habe zu 95% aus. Für mehr Dialoglevel in den restlichen 5% der Fälle müsste ich dann eben noch ins Yamaha-Menü gehen. Schade ist nur, dass man damit auch...
von CJoe78
Mo 21. Nov 2022, 07:27
Forum: Surround-/Heimkino-Gerätetechnik
Thema: RX-V6A -> Road to RX-A6A
Antworten: 86
Zugriffe: 8610

Re: RX-V6A -> Road to RX-A6A

@ Querty: An den Szene-Einstellungen fummel ich auch heute noch ständig rum, da ich mich nur schwer zwischen verschiedenen Optionen entscheiden kann. Ich möchte alle Lieblingsfunktionen auf die 8 Tasten quetschen, ohne dass ich das Handy mit Music Cast benötige, was sich als etwas kompliziert erweis...
von CJoe78
Sa 19. Nov 2022, 19:50
Forum: Surround-/Heimkino-Gerätetechnik
Thema: RX-V6A -> Road to RX-A6A
Antworten: 86
Zugriffe: 8610

Re: RX-V6A -> Road to RX-A6A

@ Indianer: Das stimmt, da gebe ich dir durchaus Recht. Was ich daher auch ergänzen sollte: Für große Hörabstände ist mein Setup sicher nicht das Richtige. Für kleine Räume (14-20 qm) aber durchaus passend. Ich habe in einem Raumbereich von ca. 3 x 5 Metern ein 5.1.4-System. Und das ist halt alles s...
von CJoe78
Sa 19. Nov 2022, 16:44
Forum: Surround-/Heimkino-Gerätetechnik
Thema: RX-V6A -> Road to RX-A6A
Antworten: 86
Zugriffe: 8610

Re: RX-V6A -> Road to RX-A6A

Hier der versprochene Beitrag: Ich habe mich in den letzten Wochen erneut ausführlich mit den Toneinstellungen des RX-A6A befasst. Wichtig ist erstmal, dass man den Receiver richtig mit Stativ und Höheneinmessung einmisst. Dazu gibt es das entsprechende Heimkino-Video auf Youtube. Ist das erledigt, ...
von CJoe78
Sa 19. Nov 2022, 14:10
Forum: Surround-/Heimkino-Gerätetechnik
Thema: RX-V6A -> Road to RX-A6A
Antworten: 86
Zugriffe: 8610

Re: RX-V6A -> Road to RX-A6A

Übrigens funktioniert Movie auch für Musik sehr gut. Auro hat eine extrem weite Bühne, was bei Musik aber auch mal des Guten zu viel sein kann. Beachte beim Anheben der Stimmen (um 3,5 kHZ) auch die S-Laute, die bei sehr präsenten bzw. angehobenen Stimmen stören können. Diese liegen bei 6-8 KHZ. Im ...