Die Suche ergab 4931 Treffer

von Zweck0r
Mo 3. Aug 2020, 16:31
Forum: Lautsprecher Basis-Wissen
Thema: Vergessen zu trennen - Schaden?
Antworten: 13
Zugriffe: 533

Re: Vergessen zu trennen - Schaden?

Bei billigen Brüllwürfeln oder Brüllspargeln aus Komplettsystemen kann es durchaus sein, dass sie ohne Hochpass schnell überlastet sind. Die Belastbarkeitsangaben von Nubert gelten aber m.W. alle für Fullrange-Betrieb. Mir ist jedenfalls bisher nirgendwo ein einschränkender Zusatz wie "ab 80 Hz" ode...
von Zweck0r
Fr 31. Jul 2020, 20:03
Forum: Lautsprecher Basis-Wissen
Thema: Vergessen zu trennen - Schaden?
Antworten: 13
Zugriffe: 533

Re: Vergessen zu trennen - Schaden?

Keine Sorge. Die Verzerrungen hört man, bevor etwas passiert.

Und die 683 wird so schnell kein Bass kleinkriegen, da schaltet eher der AVR ab.
von Zweck0r
Fr 31. Jul 2020, 19:58
Forum: HiFi-Stereo-Lautsprecher
Thema: nuLine 264 an nuConnect ampX oder AVR?
Antworten: 10
Zugriffe: 824

Re: nuLine 264 an nuConnect ampX

Allerdings glaube ich, dass ein AVR für 1500€ eher Overkill für meine Gegebenheiten ist. Wie kommst Du auf 1500€ ? Es gibt AVR ab ca. 300€, für 600€ bekommt man einen mit PEQ (Yamaha), und für 850€ einen mit Audyssey XT32 (Denon). Vorteile z.B. : - Tondelay lässt sich an die Bildverzögerung des Fer...
von Zweck0r
Di 28. Jul 2020, 12:23
Forum: Meinungsaustausch zu Audio und Video (und Technik allgemein)
Thema: Mutig sein?
Antworten: 13
Zugriffe: 476

Re: Mutig sein?

Warum nicht 4.0 oder 5.0 mit der XS-7500, oder z.B. Nuvero 60 oder Nuline 244 als Front ? 4.0 ist IMHO ein ziemlich guter Kompromiss, bei dem auch der Surroundeffekt erhalten bleibt. 5.0 oder 6.0 dann, wenn mehrere Hörplätze zu beschallen sind. Aber ich möchte hier, wie in anderen Bereichen des Lebe...
von Zweck0r
So 26. Jul 2020, 20:52
Forum: HiFi-Stereo-Lautsprecher
Thema: NuLine 334 vs. NuVero 140
Antworten: 73
Zugriffe: 9539

Re: NuLine 334 vs. NuVero 140

Statt mit Verstärkern "Pronto Salvatore" zu spielen, hätte er besser nachmessen, und einen DSP-PEQ auf die Bassmoden loslassen können.
von Zweck0r
Fr 24. Jul 2020, 19:08
Forum: HiFi-Stereo-Lautsprecher
Thema: nuVero 60: The Final
Antworten: 160
Zugriffe: 10014

Re: nuVero 60: The Final

Ist doch ein guter Kompromiss, wenn die Nuveros bleiben dürfen. Verstärkerklang gibt es nicht, und wenn die Einmessautomatik ihren Job erledigt, und die Leistung für die gewünschten Lautstärken ausreicht, ist alles gut.
von Zweck0r
Fr 24. Jul 2020, 12:34
Forum: Subwoofer
Thema: nuSub XW-900 viel zu laut
Antworten: 24
Zugriffe: 2331

Re: nuSub XW-900 viel zu laut

Dafür bieten sich die NV 60 an, wenn Standboxen vom Platz her nicht passen. Die kommen ziemlich gut ohne Sub aus (31 Hz/-6 dB laut Stereoplay-Test).
von Zweck0r
Do 23. Jul 2020, 19:07
Forum: HiFi-Stereo-Lautsprecher
Thema: nuVero Serie in Rubinrot
Antworten: 82
Zugriffe: 4325

Re: nuVero Serie in Rubinrot

Da hilft nur eins: Schwarz und Rot als Gitterfarbe zur Auswahl anbieten.
von Zweck0r
Sa 18. Jul 2020, 23:54
Forum: Allgemeines über Nubert und nuProdukte
Thema: Der Wünsch-dir-was-von-nubert Thread
Antworten: 560
Zugriffe: 41114

Re: Der Wünsch-dir-was-von-nubert Thread

Eher 100 Hz. Und das ganze Theater wegen einer zweigeteilten Stoffbespannung ?
von Zweck0r
Sa 18. Jul 2020, 22:56
Forum: Allgemeines über Nubert und nuProdukte
Thema: Der Wünsch-dir-was-von-nubert Thread
Antworten: 560
Zugriffe: 41114

Re: Der Wünsch-dir-was-von-nubert Thread

Es geht nicht um den Pegel. Der Tiefbass ist futsch, weil sich kleine Bassreflexgehäuse nicht beliebig tief abstimmen lassen. Man sieht es schon bei den A-125: "nur" noch 50 Hz untere Grenzfrequenz statt 36 Hz bei der AS-225, und das dürfte hauptsächlich dem geringeren Volumen geschuldet sein. Die A...