Der 2021-Spekulationsthread

Fragen und Antworten rund um Produkte und Dienstleistungen der Nubert Speaker Factory und Nubert electronic GmbH.
Benutzeravatar
NoFate
Star
Star
Beiträge: 3246
Registriert: Sa 28. Aug 2004, 10:40
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Der 2021-Spekulationsthread

Beitrag von NoFate »

frengie hat geschrieben: Mi 7. Apr 2021, 19:05 Wieso nicht der Spagat aus Center und Standbox a la nuVero 70?
Ein nuVero 90/100 Center hochkant gestellt... wo wär da dann der Hochtöner? 45 - 50cm vom Boden weg?! Nee, entweder richtig, oder gar nicht :)
Nubert nuVero 110, 70, 50, 30! Klipsch C-310 ASWi! Yamaha RX-A3080! NAD M22! Panasonic UB9004! XBox Series X! Apple MacMini!

Gruß Micha :)
Benutzeravatar
Weyoun
Veteran
Veteran
Beiträge: 22433
Registriert: Di 22. Sep 2009, 20:35
Wohnort: Chemnitz (WE) / Nürnberg (Arbeitswoche)
Hat sich bedankt: 250 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der 2021-Spekulationsthread

Beitrag von Weyoun »

chimaira hat geschrieben: Mi 7. Apr 2021, 04:58 Aber generell...geh mir weg mit dem 174er 🙈
Nicht ansatzweise der 334 würdig.
Das klingt so herabwürdigend! Ich habe die 174 zusammen mit den 334, weil mir nichts anderes übrig blieb. :wink:
Live long and prosper!
Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Panasonic DP-UB9004

2 Glas-Nubis
Benutzeravatar
frengie
Semi
Semi
Beiträge: 87
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 15:55
Wohnort: Ehingen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Der 2021-Spekulationsthread

Beitrag von frengie »

NoFate hat geschrieben: Mi 7. Apr 2021, 19:14 Ein nuVero 90/100 Center hochkant gestellt... wo wär da dann der Hochtöner? 45 - 50cm vom Boden weg?! Nee, entweder richtig, oder gar nicht :)
Jo, in dem Fall müsste die neue 90er/100er auf kleine gestutzte Stative montiert werden, damit der HT so auf mindestens 80-90 cm Höhe kommt. Hast aber recht, schön sieht sicherlich anders aus...
Heimkino: 2 x nuVero 60 | 1 x nuLine CS-174 | 2 x nuVero 50 | 2 x SVS SB-1000 Pro | 4 x Magnat Interior IC 62 | Denon AVR-X5200W, Sony CDP-X33 ES | PS3
Studio: nuJubilee 35 + ATM-35 | 1 x Tannoy TS 12
Schreibtisch: nuBox A-125
Benutzeravatar
NoFate
Star
Star
Beiträge: 3246
Registriert: Sa 28. Aug 2004, 10:40
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Der 2021-Spekulationsthread

Beitrag von NoFate »

frengie hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 14:54 schön sieht sicherlich anders aus...
Das wäre auf jeden Fall das KO Kriterium... aber Wete hat es ja schon angedeutet und das ist leider ein Fakt: Es ist und bleibt eine Spinnerei, die zumindest in meiner Wunsch-Variante, nicht kommen wird!
Nubert nuVero 110, 70, 50, 30! Klipsch C-310 ASWi! Yamaha RX-A3080! NAD M22! Panasonic UB9004! XBox Series X! Apple MacMini!

Gruß Micha :)
Benutzeravatar
chimaira
Star
Star
Beiträge: 1384
Registriert: Do 19. Jan 2012, 17:39
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Der 2021-Spekulationsthread

Beitrag von chimaira »

Weyoun hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 13:46
chimaira hat geschrieben: Mi 7. Apr 2021, 04:58 Aber generell...geh mir weg mit dem 174er 🙈
Nicht ansatzweise der 334 würdig.
Das klingt so herabwürdigend! Ich habe die 174 zusammen mit den 334, weil mir nichts anderes übrig blieb. :wink:
Ok...mein Kumpel hatte 2x 174 zum testen bekommen, da wir dachten der erste sei defekt.
Aber dem war nicht so, der 174 klang gegen seine 334 eben anders. Dumpfer und flacher in den Mitten und Höhen, im Bass auch schnell an seine Grenzen gestoßen. Umgeschaltet zu Stereo Phantom Center mit der 334, quasi 1:1 gegen den 174 getestet.
Selbst bei Dialoge und Action Szenen war es nur mit der 334 besser, Musik ganz zu schweigen. In unseren Augen hat sich der 174 nicht gelohnt. Ganz andere Klangfarbe.
Also wer den 174 lobt kann ich nicht ernst nehmen und hat noch keinen richtig guten Center gehört.

Viele Kunden wollen zwanghaft einen Center im bestehenden Surround Set aber manchmal läuft man Stereo in der Front besser.
Gesamte Anlage 4.0 statt 5.1
Mit Subwoofer klingts bei ihm auch schlechter, vieles probiert.
Zuletzt geändert von chimaira am Do 8. Apr 2021, 16:33, insgesamt 3-mal geändert.
TV: Sony KD65X8507c // AVR: Marantz SR7007 // Front: nuLine 122 (ATM) // Center: nuLine CS-72 // Rear: nuLine DS-62 // Sub: nuLine AW-2000 // Endstufe: Crown XLS 2502
Benutzeravatar
Chris 1990
Star
Star
Beiträge: 2211
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 00:24
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Der 2021-Spekulationsthread

Beitrag von Chris 1990 »

chimaira hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 16:27
Weyoun hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 13:46
chimaira hat geschrieben: Mi 7. Apr 2021, 04:58 Aber generell...geh mir weg mit dem 174er 🙈
Nicht ansatzweise der 334 würdig.
Das klingt so herabwürdigend! Ich habe die 174 zusammen mit den 334, weil mir nichts anderes übrig blieb. :wink:
Ok...mein Kumpel hatte 2x 174 zum testen bekommen, da wir dachten der erste sei defekt.
Aber dem war nicht so, der 174 klang gegen seine 334 eben anders. Dumpfer und flacher in Mitten und Höhen, im Bass auch schnell an seine Grenzen gestoßen. Umgeschaltet zu Stereo Phantom Center mit der 334, quasi 1:1 gegen den 174 getestet.
Selbst bei Dialoge und Action Szenen war es nur mit der 334 besser. In unseren Augen hat sich der 174 nicht gelohnt. Ganz andere Klangfarbe.

Viele Kunden wollen zwanghaft einen Center im bestehenden Surround Set aber manchmal läuft man Stereo in der Front besser.
Gesamte Anlage 4.0 statt 5.1
Mit Subwoofer klingts bei ihm auch schlechter, vieles probiert.
Zu einem ähnlichen Ergebnis bin ich auch gekommen , daher den CS-AW 983 als Center .
Gruß Chris

RX-A1060 - IMG 1000D - BD-S677 - NuBox: 683 - CS 383+AW600 - 311 - DS 301 - 2x AW 1100 - Antimode 8033 S II - Sony 75“ auf 16 m2-KEINE NACHBARN 8)
Benutzeravatar
S. Hennig
Nubert Staff
Nubert Staff
Beiträge: 1628
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 16:03
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: Der 2021-Spekulationsthread

Beitrag von S. Hennig »

Ganz ehrlich: Ich hatte jahrelang den CS-174 zu meinen 284 damals als Center und war sehr zufrieden. Auch auf die Gefahr hin, dass man mich nicht ernst nimmt :roll:
AVR: Yamaha CX-A5100 BRP: Oppo BDP-93&203 HD-DVD: Toshiba HD-XE1 CD: Yamaha CDX-1060
Front: nuVero 170 Exclusiv

Beamer JVC X5000
Benutzeravatar
chimaira
Star
Star
Beiträge: 1384
Registriert: Do 19. Jan 2012, 17:39
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Der 2021-Spekulationsthread

Beitrag von chimaira »

S. Hennig hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 16:34 Ganz ehrlich: Ich hatte jahrelang den CS-174 zu meinen 284 damals als Center und war sehr zufrieden. Auch auf die Gefahr hin, dass man mich nicht ernst nimmt :roll:
Jaaa Stop!
Zur 284 kann er sehr gut passen, noch besser zur 264. Da wird man klanglich keinen bis kaum einen Unterschied feststellen und man ist zufrieden.
Aber zur 334 sind das wirklich Welten gewesen. Viel lebendiger und lebhafter spielt sie; frischer und hochaufgelöster. Beim 1:1 Vergleich per Umschaltung deutlich wahrzunehmen.
Ich wollte es zuerst auch nicht glauben aber die 334 hebt sich deutlich ab. Wohl der nuVero Technik geschuldet ;)
TV: Sony KD65X8507c // AVR: Marantz SR7007 // Front: nuLine 122 (ATM) // Center: nuLine CS-72 // Rear: nuLine DS-62 // Sub: nuLine AW-2000 // Endstufe: Crown XLS 2502
Benutzeravatar
aaof
Star
Star
Beiträge: 9883
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 16:37
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: Der 2021-Spekulationsthread

Beitrag von aaof »

@chimaira

Öhm. Ob ein Center gut klingt / funktioniert, hängt auch stark von der Aufstellung ab. Natürlich gibt es Situationen wo man mit Phantomcenter besser fährt. Bei manchen Klangabstimmungen (das kann nun wirklich jeder nachvollziehen) kann es ohne Center auch mal besser klingen. Aber das hat nichts mit dem Center als solches zu tun.

Ein Center, zumindest waagerecht, ist ja auch immer ein Kompromiss.
WZ: nuVero 60 | nuVero 70 | nuVero 50 | Dali Fazon Sat | 2x nuSub XW-900 | Denon AVC x3700h
Keller: nuPro X-4000 RC :romance-hearteyes:
Benutzeravatar
Weyoun
Veteran
Veteran
Beiträge: 22433
Registriert: Di 22. Sep 2009, 20:35
Wohnort: Chemnitz (WE) / Nürnberg (Arbeitswoche)
Hat sich bedankt: 250 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der 2021-Spekulationsthread

Beitrag von Weyoun »

chimaira hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 16:41 Jaaa Stop!
Zur 284 kann er sehr gut passen, noch besser zur 264. Da wird man klanglich keinen bis kaum einen Unterschied feststellen und man ist zufrieden.
Aber zur 334 sind das wirklich Welten gewesen. Viel lebendiger und lebhafter spielt sie; frischer und hochaufgelöster. Beim 1:1 Vergleich per Umschaltung deutlich wahrzunehmen.
Ich wollte es zuerst auch nicht glauben aber die 334 hebt sich deutlich ab. Wohl der nuVero Technik geschuldet ;)
Habe das Ensemble 334 und 174 jetzt fast vier Jahre und bin nach wie vor zufrieden, basta! :P
Liegt vielleicht auch daran, dass der Magnus gute Arbeit beim Entzerren geleistet hat.

Wenn allerdings ein 274 als Center kommt, dann dürfte ich doch schwach werden (aber aus anderen Gründen).
Live long and prosper!
Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Panasonic DP-UB9004

2 Glas-Nubis
Antworten