Welcher Streamingdienst kommt zum Einsatz?

Fragen und Antworten rund um Produkte und Dienstleistungen der Nubert Speaker Factory und Nubert electronic GmbH.

Welcher Streamingdienst wird genutzt?

Spotify Free
8
3%
Spotify Premium
71
29%
Amazon Music
38
16%
Tidal
22
9%
Deezer
3
1%
Apple Music
36
15%
Youtube Music
11
5%
Qobuz
26
11%
einen anderen (Kommentar)
6
2%
keinen
20
8%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 241

madison
Star
Star
Beiträge: 557
Registriert: So 29. Aug 2010, 06:18
Wohnort: Oberschleißheim
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Welcher Streamingdienst kommt zum Einsatz?

Beitrag von madison »

Ich gar nichts davon.
Ganz banal Radio vom Receiver,CD Player, Kassetten Deck, Plattenspieler.
Da bin ich der letzte Mohikaner :mrgreen:
Küche: nuJubilee 40 + ATM 4
Schlafzimmer: nuPro A-200
Esszimmer: nuBox 311 + ATM 311
Wohnzimmer: nuJubilee 35 + ATM 35, an TV nuBox AS-225
Benutzeravatar
feli05
Profi
Profi
Beiträge: 279
Registriert: Di 2. Jul 2013, 13:37
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Welcher Streamingdienst kommt zum Einsatz?

Beitrag von feli05 »

madison hat geschrieben: Mi 15. Sep 2021, 00:06 Ich gar nichts davon.
Ganz banal Radio vom Receiver,CD Player, Kassetten Deck, Plattenspieler.
Da bin ich der letzte Mohikaner :mrgreen:
Nein, Du bist nicht allein - es gibt wohl "mindestens" zwei letzte Mohikaner :mrgreen: :mrgreen:
.
Wenn ich die Zeit zum MUSIKHÖREN habe, dann in Ruhe. Dazu gehört auch das Einlegen einer Scheibe...
.
Im Alltag und auf die Schnelle => Baustellenradio DAB+ mit Rockantenne und Radio BOB :twisted:


Ich gebe aber auch zu, dass die Streaming-Technik in Zukunft die zentrale Rolle spielen wird. Und ich mich bei mehr Zeit mit dem Thema beschäftigen werden.
Gleichzeitig hoffe ich noch, dass die CD als Nischenprodukt - vergleichbar mit Vinyl - erhalten bleibt.
Zuletzt geändert von feli05 am Mi 15. Sep 2021, 11:14, insgesamt 2-mal geändert.
The New Statement
CS-72; AW 1100
Rotel RB 981/RC972, Marantz CD 67 MKII OSE; Cambridge CXU
Pioneer SC-2023; nuVero 4 + ATM
neu :-) nuJubilee 45 im Jugendzimmer
Benutzeravatar
R. Steidle
Nubert Staff
Nubert Staff
Beiträge: 2105
Registriert: Mi 23. Okt 2013, 15:25
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 295 Mal

Re: Welcher Streamingdienst kommt zum Einsatz?

Beitrag von R. Steidle »

Vielen Dank an all die neuen Forenmitglieder, die sich extra angemeldet haben, um an der Abstimmung teilzunehmen! Die Antworten sind für uns wirklich nützlich und nehmen direkt Einfluss auf künftige Projekte.
Benutzeravatar
Paffi
Star
Star
Beiträge: 3041
Registriert: Fr 20. Nov 2009, 08:45
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Welcher Streamingdienst kommt zum Einsatz?

Beitrag von Paffi »

R. Steidle hat geschrieben: Mi 15. Sep 2021, 09:18 Vielen Dank an all die neuen Forenmitglieder, die sich extra angemeldet haben, um an der Abstimmung teilzunehmen! Die Antworten sind für uns wirklich nützlich und nehmen direkt Einfluss auf künftige Projekte.
Freut mich sehr, dass die Mehrkanaldecoderstation mit X-Connect Wirelessverbindung und eingebautem Streamer bestätigt wird :mrgreen:
alles verkauft, back to the roots & keep it simple:
nuPro X3000RC, nuSub XW 700, Minidsp DDRC-24, DIRAC
Benutzeravatar
Weyoun
Veteran
Veteran
Beiträge: 24518
Registriert: Di 22. Sep 2009, 20:35
Wohnort: Chemnitz (WE) / Nürnberg (Arbeitswoche)
Hat sich bedankt: 447 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welcher Streamingdienst kommt zum Einsatz?

Beitrag von Weyoun »

R. Steidle hat geschrieben: Mi 15. Sep 2021, 09:18 Die Antworten sind für uns wirklich nützlich und nehmen direkt Einfluss auf künftige Projekte.
Ihr letzter Satz klingt jetzt aber doch wie die versteckte Ankündigung einer künftigen Streaming-Integration. :wink:
Zuletzt geändert von Weyoun am Mi 15. Sep 2021, 13:59, insgesamt 1-mal geändert.
Live long and prosper!
Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Panasonic DP-UB9004

2 Glas-Nubis
Benutzeravatar
R. Steidle
Nubert Staff
Nubert Staff
Beiträge: 2105
Registriert: Mi 23. Okt 2013, 15:25
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 295 Mal

Re: Welcher Streamingdienst kommt zum Einsatz?

Beitrag von R. Steidle »

Ich kann mit Sicherheit feststellen, dass auch in Zukunft neue Produkte von Nubert entwickelt werden!
Benutzeravatar
S. Hennig
Nubert Staff
Nubert Staff
Beiträge: 1887
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 16:03
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 296 Mal

Re: Welcher Streamingdienst kommt zum Einsatz?

Beitrag von S. Hennig »

Weyoun hat geschrieben: Mi 15. Sep 2021, 09:39
R. Steidle hat geschrieben: Mi 15. Sep 2021, 09:18 Die Antworten sind für uns wirklich nützlich und nehmen direkt Einfluss auf künftige Projekte.
Ihr letzte Satz klingt jetzt aber doch wie die versteckte Ankündigung einer künftigen Streaming-Integration. :wink:
Leute: Es ist bei uns auch ein Projekt regelmäßig Playlists zu erstellen oder einen Chatbot oder eine Werbung auf Spotify Premium. Rüdiger und ich sind im Marketing, nicht in der Produktentwicklung :wink: Nicht jedes Projekt wird ein neuer Multiroomstreaming AVR mit Netflix Integration mit 1000 Watt/Kanal. 8)
AVR: Yamaha CX-A5100 BRP: Oppo BDP-93&203 HD-DVD: Toshiba HD-XE1 CD: Yamaha CDX-1060
Front: nuVero 170 Exclusiv

Beamer JVC X5000
Benutzeravatar
NoFate
Star
Star
Beiträge: 4774
Registriert: Sa 28. Aug 2004, 10:40
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 316 Mal

Re: Welcher Streamingdienst kommt zum Einsatz?

Beitrag von NoFate »

S. Hennig hat geschrieben: Mi 15. Sep 2021, 12:03 Nicht jedes Projekt wird ein neuer Multiroomstreaming AVR mit Netflix Integration mit 1000 Watt/Kanal. 8)
Eines reicht ja da vorerst mal :mrgreen:

Spaß... zurück zum Thema :lol:
Nubert nuVero 110, 70, 50, 30! Klipsch C-310 ASWi! Yamaha RX-A3080! NAD M22! Panasonic UB9004! XBox Series X! PS5! Apple MacMini!

Gruß Micha :)
Benutzeravatar
Indianer
Star
Star
Beiträge: 911
Registriert: Mi 7. Okt 2020, 16:33
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Welcher Streamingdienst kommt zum Einsatz?

Beitrag von Indianer »

S. Hennig hat geschrieben: Mi 15. Sep 2021, 12:03 ... oder eine Werbung auf Spotify Premium.
confused, wenn's das gäbe, nämlich Werbung auf Spotify Premium, gäb's Spotify Premium nicht, weil's werbungsfrei ist :sweat:
Benutzeravatar
mcBrandy
Veteran
Veteran
Beiträge: 21989
Registriert: Do 23. Okt 2003, 15:04
Wohnort: Nähe Regensburg
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welcher Streamingdienst kommt zum Einsatz?

Beitrag von mcBrandy »

R. Steidle hat geschrieben: Mi 15. Sep 2021, 09:53 Ich kann mit Sicherheit feststellen, dass auch in Zukunft neue Produkte von Nubert entwickelt werden!
Interessant fände ich, wenn man zumindest einen Zugang bei den Hörstudios bekommt, um seine eigene Musik anzuhören. Weil nicht jeder will ne CD oder USB-Stick mitnehmen.
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist. (Stanislow Jerzy Lec)
Mein Wohnzimmerkino
Meine DVDs
Antworten