Der 2019-Spekulationsthread

Fragen und Antworten rund um Produkte und Dienstleistungen der Nubert Speaker Factory und Nubert electronic GmbH.
Benutzeravatar
Indianer
Star
Star
Beiträge: 3857
Registriert: So 11. Mär 2018, 15:44
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Der 2019-Spekulationsthread

Beitrag von Indianer »

eher ampX- oder XS-Preis … :wink:

aber welche von diesen beiden Neuankündigungen ist für Herrn Steidle der P-L-Schlager? und welche also nicht? :twisted:

btw, warum heißt der erste nuVollverstärker "Connect"? :?

Benutzeravatar
mk_stgt
Veteran
Veteran
Beiträge: 39252
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 19:01
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Der 2019-Spekulationsthread

Beitrag von mk_stgt »

na weil er ein anschlusswunder ist :wink:
decode CAMBRIDGE AUDIO, ONKYO, YAMAHA | power ONKYO, YAMAHA | power & sound NUBERT | mobil SONY, BOSE

Benutzeravatar
R.Spiegler
nuSenior
nuSenior
Beiträge: 3333
Registriert: Mo 25. Feb 2002, 14:05
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Der 2019-Spekulationsthread

Beitrag von R.Spiegler »

NoFate hat geschrieben:Mal kurz vom High End Thread rüberkopiert...
R. Steidle hat geschrieben:Zudem gibt es noch weitere, derzeit noch nicht angekündigte Messeneuheiten, die ich ebenfalls erschwinglich nennen würde - besonders eine Neuankündigung ist in meinen Augen ein absoluter Preis-Leistungs-Schlager.
Ich halt es nicht aus, es kommen doch noch die nuVero 100 auf der Messe !!!! Es werden zwei uns noch unbekannte Neuheiten auf der High End gezeigt, welche unter 2000€ liegen... wenn ich das soweit richtig verstanden habe ❤️
Da läuft was in die falsche Richtung!
Was wir auf der Messe zeigen, ist im nu's Letter klar definiert. (nuJubilee, nuConnect ampX, nuPro XS-7500)
Herr Steidle wollte ausdrücken, dass wir - wie in den vergangenen Jahren auch - übers Jahr hinweg sicher noch weitere Neuheiten vorstellen werden.
Die Formulierung "Messeneuheiten" war so gesehen wohl irreführend.
Mehr Infos kann (und möchte) ich Ihnen momentan leider nicht geben.

Benutzeravatar
NoFate
Star
Star
Beiträge: 1175
Registriert: Sa 28. Aug 2004, 10:40
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Der 2019-Spekulationsthread

Beitrag von NoFate »

R.Spiegler hat geschrieben: Mehr Infos kann (und möchte) ich Ihnen momentan leider nicht geben.
Das kann ich gut verstehen. Ich freue mich auch zu einem späteren Zeitpunkt über weitere Neuheiten :)
I don't believe in fate, i don't believe i was born too late,
I believe in destiny, As long as i can choose the one for me.
(Vicious Rumors - R.i.P. Carl Albert)

skritikrt
Star
Star
Beiträge: 1665
Registriert: So 6. Mai 2012, 00:55
Wohnort: Ljubljana

Re: Der 2019-Spekulationsthread

Beitrag von skritikrt »

Ihr wist,das ich auf einen "nuIgel" pledierte :roll:
Naja etwas aehnliches ist der nuConnect ampX auch.....nur mit zusaetzlichen Lautstaerkesteller und viel "schnick-schnack" inklusive :lol:

OK-wird sicher fuer manch einen interesant.....aber,das zb. im selben Geheuse ein mono-nuEndstufchen mit 1x200W zum gleichen oder sogar niedrigeren Preis "zu machen" ist wissen wir jetzt :D

Was mir aber an dieser Neuheit interesant vorkommt ist die wahl des formates des Geheuse :!: -keine "halbe" Hi-Fi Breite,sondern gerade einbischen Mehr.
Ist in meinen Augen bedauernd,weil das nicht gerade grosse Hofnungen unterstuetzt,das es mal mono-"nuIgel" geben koente (fuer zb. kombinieren mit der nuControl 2.).
Auser es koente mal zusaetzliche "bausteine" geben,die als eine erschwinglichere "nu-bausteine-line" gedacht ist.....zb. Stereo-Vorverstaerker,Phono-VV,HP-Amp,CD-Transport,DA-Converter,Mono-Endstufe,Equalizer,VU-Meter :mrgreen: usw,usw.....

Also-es interesiert ob Nubert dieses "format" echt "anpacken" will und eine eigenstendige Linie daraus werden soll,oder bleibt es nur bei diesen Geraet?

Schade,das es darueber nicht Mehr Infos gibt :(

MfG

Robert
Wohnzimmer
2x nuVero-110,1x nuVero-70,1x nuVero-AW-17,2x nuVero-50,Onkyo TX-RZ900,Oppo BDP-93EU,Sony TC-WR890,LG 55-LX9500,Philips Pronto SBC-RU940,HTPC,IPTV...

Gästezimmer
Onkyo TX-SR525R,nuBox-310,Sony CDP-791,Sony DVP-NS900E,Philips Pronto SBC-RU940

Büro-13
Profi
Profi
Beiträge: 394
Registriert: Mi 1. Feb 2006, 11:38
Kontaktdaten:

Re: Der 2019-Spekulationsthread

Beitrag von Büro-13 »

Ich hoffe, dass bei den kommenden Neuheiten eine feine kleine Box, vielleicht mit schönem Rosenholz etc. Furnier, zum 70. von GN kommt. 8)

captainbeyond
Semi
Semi
Beiträge: 57
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 23:34
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Der 2019-Spekulationsthread

Beitrag von captainbeyond »

Der ampX sieht interessant aus. Dort stehen die gleichen Klangeinstellungen wie bei den NuproX zur Verfügung? Also ist es möglich eine untere Grenzfrequenz (Sys HP) auch für passive Lautsprecher einzustellen oder verstehen ich das was falsch?

Benutzeravatar
S. Hennig
Nubert Staff
Nubert Staff
Beiträge: 1232
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 16:03
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Der 2019-Spekulationsthread

Beitrag von S. Hennig »

captainbeyond hat geschrieben:Der ampX sieht interessant aus. Dort stehen die gleichen Klangeinstellungen wie bei den NuproX zur Verfügung? Also ist es möglich eine untere Grenzfrequenz (Sys HP) auch für passive Lautsprecher einzustellen oder verstehen ich das was falsch?
Ja auch die Sys Hp ist einstellbar
AVR: Yamaha CX-A5100 BRP: Oppo BDP-93&203 HD-DVD: Toshiba HD-XE1 CD: Yamaha CDX-1060
Front: nuVero 170 Exclusiv

Beamer JVC X5000

Benutzeravatar
Chris 1990
Star
Star
Beiträge: 1929
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 00:24
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Der 2019-Spekulationsthread

Beitrag von Chris 1990 »

Ich möchte mal meinene Gedankengänge über nubert fürs Jahr 2019 niederschreiben , ich vermute das entweder nubert mehr Projekte wie zb schlanke Doppelwoofer oder sogar große bzw viel potentere Center Projekte angefangen und eventuell (für Nuberts Ansprüche) nicht fertig stellen konnte, das kann es für Mitte Ende 2019- Anfang 2020 nicht gewesen sein . M.m.
Oder nubert hat entweder nicht verstanden was eventuell gefragt ist , oder ich und andere wenige liegen einfach damit falsch, mit dem was wir uns so sehr wünschen, aber am allgemeinen Markt nicht ankommt ?!

Aus Meiner Interpretation raus wage ich stark zu vermuten dass es bald einen ,,dicken,, Vollverstärker von Nubert geben wird, denn sonst hätte man nicht geschrieben ,,Nuberts erster Vollverstärker,,
Vielleicht einer mit Class D Technik , oder doch A/B ?
Man wird es sehen .
Gruß Chris

RX-A1060 - BD-S677 - NuBox: 683 - CS 383 - 311 - DS 301 - 2x AW 1100 - Antimode 8033 S II - Sony 75“ auf 16 m2-KEINE NACHBARN 8)

Dobbs

Re: Der 2019-Spekulationsthread

Beitrag von Dobbs »

Nur weil einige wenige hier im Forum besonders penetrant bestimmte Produkte fordern, heißt das noch lange nicht, das eine wirkliche Nachfrage existiert.
Chris 1990 hat geschrieben:das kann es für Mitte Ende 2019- Anfang 2020 nicht gewesen sein
Dazu hat Herr Spiegler ja auch was gesagt.

Antworten