Der Wünsch-dir-was-von-nubert Thread

Fragen und Antworten rund um Produkte und Dienstleistungen der Nubert Speaker Factory und Nubert electronic GmbH.
Benutzeravatar
mcBrandy
Veteran
Veteran
Beiträge: 21704
Registriert: Do 23. Okt 2003, 15:04
Wohnort: Nähe Regensburg
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Wünsch-dir-was-von-nubert Thread

Beitrag von mcBrandy »

Es wurde ja mal angeregt, so kleine PC Lautsprecherboxen zu bauen, wie es von Logitech usw. gibt. Leider ist da der Markt extrem gesättigt.
Ich hätte nix gegen eine 2-Wege-Aktiv-Box für den PC, die ca. 15-20cm hoch ist. Die trägt nicht so auf, wie die A-100/200 usw. Aber die Chassis werden dann wahrscheinlich zu klein und dann ist der Bassbereich wirklich erst ab 80-100Hz. Dann brauchst schon wieder nen Sub.
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist. (Stanislow Jerzy Lec)
Mein Wohnzimmerkino
Meine DVDs
Benutzeravatar
NoFate
Star
Star
Beiträge: 3584
Registriert: Sa 28. Aug 2004, 10:40
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal

Re: Der Wünsch-dir-was-von-nubert Thread

Beitrag von NoFate »

Ich hab schon viele Jahre keinen klassischen Schreibtisch oder ähnliches mehr... MacMini hängt direkt an der Anlage, der Monitor ist der TV... am MacBook nehme ich Kopfhörer. Meine Wünsche liegen bekanntermaßen woanders...
Nubert nuVero 110, 70, 50, 30! Klipsch C-310 ASWi! Yamaha RX-A3080! NAD M22! Panasonic UB9004! XBox Series X! PS5! Apple MacMini!

Gruß Micha :)
Benutzeravatar
S. Hennig
Nubert Staff
Nubert Staff
Beiträge: 1664
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 16:03
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 203 Mal

Re: Der Wünsch-dir-was-von-nubert Thread

Beitrag von S. Hennig »

mcBrandy hat geschrieben: Fr 26. Feb 2021, 12:04 Es wurde ja mal angeregt, so kleine PC Lautsprecherboxen zu bauen, wie es von Logitech usw. gibt. Leider ist da der Markt extrem gesättigt.
Ich hätte nix gegen eine 2-Wege-Aktiv-Box für den PC, die ca. 15-20cm hoch ist. Die trägt nicht so auf, wie die A-100/200 usw. Aber die Chassis werden dann wahrscheinlich zu klein und dann ist der Bassbereich wirklich erst ab 80-100Hz. Dann brauchst schon wieder nen Sub.
Wir finden die A-125 echt super:
https://www.nubert.de/nubox-a-125/p3776/?category=211
nubox-a-125-abmessungen.jpg
AVR: Yamaha CX-A5100 BRP: Oppo BDP-93&203 HD-DVD: Toshiba HD-XE1 CD: Yamaha CDX-1060
Front: nuVero 170 Exclusiv

Beamer JVC X5000
müller
Star
Star
Beiträge: 1162
Registriert: Fr 4. Okt 2019, 23:03
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Der Wünsch-dir-was-von-nubert Thread

Beitrag von müller »

Moin,

ich hoffe der Wunsch wurde nicht schon vorgetragen, ansonsten doppelt hält besser.

Der Wunsch nach einem Kompaktlautsprecher welcher oberhalb allem unterwegs ist, was Nubert bisher anbietet,
also auch oberhalb der NuVero Serie.
Hier soll gar nicht P/L oder Pegelfestigkeit oder gar der WAF ganz oben stehen,
sondern, wie soll ichs ausdrücken, hochwertiger, audiophiler, musikalischer klingen soll,
auch wenn die Begriffe nicht definiert sind, subjektives Empfinden mit dabei ist,
so können das doch vllt Manche nachvollziehen, was ich meine.

Eventuell mit besseren Chassis, besseren Bauteilen auf der Frequenzweiche , weniger Bauteilen auf der Frequenzweiche, die Linearität nicht zwingend ein oberes Entwicklungsziel,
ach was weiß ich, das können die Entwickler besser beurteilen wie ich :mrgreen:

Wie ich darauf komme?
Nun, sehr selten holt mich ein Lautsprecher, eine Vorführung, eine Musikwiedergabe so richtig ab.
Ich meine, so wirklich richtig.
Gut Musik hören kann man relativ oft, da gibt es bei mir einen Unterschied.

Und diesen (seltenen) Unterschied konnte ich jüngst wieder bei einer Kompakten erleben,
darf ich es sagen?
Dy... Heri... SP

Sowas von Nubert, darf natürlich etwas günstiger werden, keine Frage... :mrgreen:

VG
Benutzeravatar
aaof
Star
Star
Beiträge: 9962
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 16:37
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Der Wünsch-dir-was-von-nubert Thread

Beitrag von aaof »

Musikalischer wäre dann aber wahrscheinlich weg von der Linerarität, eher so Richtung B&W?

Wobei wer definiert schon musikalisch und welcher Musikgeschmack soll dabei besonders definiert werden? :? Ich habe bei Nubert häufig das Gefühl, dass die Lautsprecher immer auf Musik oberhalb des Referenzlevels abgestimmt werden. Also eher so Klassik oder Jazz. Aber das hört die breite Masse halt schlicht nicht oder nicht immer.

Die NV 60 sind für mich klasse Allrounder, wo Nubert den Spagat zwischen den eigenen Ansprüchen und etwas „Alltagstauglichkeit“ schon ganz gut gelöst hat.

Würde ich klanglich was ändern wollen? N Tick mehr Wärme und Freude. Das konnten die XTZ ganz gut transportieren. Dafür war der Sweetspot Essig.

Schwierig.
WZ: nuVero 60 | nuVero 70 | nuVero 50 | Dali Fazon Sat | 2x nuSub XW-900 | Denon AVC x3700h
Keller: nuPro X-4000 RC :romance-hearteyes:
müller
Star
Star
Beiträge: 1162
Registriert: Fr 4. Okt 2019, 23:03
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Der Wünsch-dir-was-von-nubert Thread

Beitrag von müller »

aaof hat geschrieben: Sa 27. Feb 2021, 16:39 Musikalischer wäre dann aber wahrscheinlich weg von der Linerarität, eher so Richtung B&W?
Weg von der Linearität...vermutlich schon, finde aber auch noch gar keine Messung um dies zu bestätigen.
Wie die B&W Diamonds aber auf keinen Fall, viel zu heller Klang obenrum, schon deutlich anders.

Halte die neuen B&W Diamonds für deutlich mehr auf Klassik und Jazz abgestimmt wie die NuVeros.

Ich träum mal weiter... 8)
Dylan
Semi
Semi
Beiträge: 151
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 11:35
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Der Wünsch-dir-was-von-nubert Thread

Beitrag von Dylan »

müller hat geschrieben: Sa 27. Feb 2021, 16:15 Und diesen (seltenen) Unterschied konnte ich jüngst wieder bei einer Kompakten erleben,
darf ich es sagen?
Dy... Heri... SP
Ich traue mich mal:
Dynaudio Heritage Special
:mrgreen:
müller
Star
Star
Beiträge: 1162
Registriert: Fr 4. Okt 2019, 23:03
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Der Wünsch-dir-was-von-nubert Thread

Beitrag von müller »

:oops:
Benutzeravatar
mcBrandy
Veteran
Veteran
Beiträge: 21704
Registriert: Do 23. Okt 2003, 15:04
Wohnort: Nähe Regensburg
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Wünsch-dir-was-von-nubert Thread

Beitrag von mcBrandy »

S. Hennig hat geschrieben: Fr 26. Feb 2021, 14:56 Wir finden die A-125 echt super:
https://www.nubert.de/nubox-a-125/p3776/?category=211

nubox-a-125-abmessungen.jpg
Richtig Sebastian, aber ich meinte ja auch 15-20cm Höhe. Die A-125 hat fast 25cm. Einen Tick kompakter wäre gut.
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist. (Stanislow Jerzy Lec)
Mein Wohnzimmerkino
Meine DVDs
Benutzeravatar
R. Steidle
Nubert Staff
Nubert Staff
Beiträge: 1924
Registriert: Mi 23. Okt 2013, 15:25
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 201 Mal

Re: Der Wünsch-dir-was-von-nubert Thread

Beitrag von R. Steidle »

13,5 Zentimeter Höhe bei horizontaler Positionierung!
Antworten