Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

Der 2020-Spekulationsthread

Fragen und Antworten rund um Produkte und Dienstleistungen der Nubert Speaker Factory und Nubert electronic GmbH.

Re: Der 2020-Spekulationsthread

Beitragvon David 09 » So 12. Jan 2020, 12:36

...ist das jetzt Spekulation oder Wünschen :mrgreen:
Ich stehe mit der Tablet-Tastatur auf Kriegsfuß-insofern entspricht die "Rechtschreibung" nicht unbedingt den realen Fähigkeiten
Ich gendere bequemlichkeitshalber nicht, wertschätze aber Frau und Mann gleichermaßen!
Midi140, cs174
Benutzeravatar
David 09


Re: Der 2020-Spekulationsthread

Beitragvon DukeNukem » So 12. Jan 2020, 12:41

David 09 hat geschrieben:...ist das jetzt Spekulation oder Wünschen :mrgreen:


Ich spekuliere auf einen Wunsch. :D 8)
2x nuLine 102 in Weiß
2 x nuLine AW-1300 DSP Weiß
1x nuLine CS-72 in Weiß
2x nuBox 313 in Weiß
Marantz NR 1506 + Yamaha R-S700 (Brücke aufgetrennt)
TV: Panasonic 65VT50E Plasma
4K UHD + Konsole: Xbox One X
Bluray: Panasonic DMP BDT-320
DukeNukem

Re: Der 2020-Spekulationsthread

Beitragvon DukeNukem » So 12. Jan 2020, 13:53

Bild

So und nun die passende nuVero 200 dazu. :D

Konstruktion: 4 bis 4,5 Wege
3 x 220 mm Ultra-Longstroke-Tieftöner mit Glasfaser-Sandwichmembran
2 x 180 mm Ultra-Longstroke-Mittelbasstöner mit Glasfaser-Sandwichmembran
2 x 150 mm Ultra-Longstroke-Oberbasstöner mit Glasfaser-Sandwichmembran
2 x 52 / 112 mm Unterer Mittelton + Mittelton Flachmembran
5 x Hochtöner mit X mm Seidengewebekalotte - obere Mitten bis untere Höhen
1 x Hochtöner mit X mm Seidengewebekalotte - mittlere Höhen, obere Höhen + Superhochton
2x nuLine 102 in Weiß
2 x nuLine AW-1300 DSP Weiß
1x nuLine CS-72 in Weiß
2x nuBox 313 in Weiß
Marantz NR 1506 + Yamaha R-S700 (Brücke aufgetrennt)
TV: Panasonic 65VT50E Plasma
4K UHD + Konsole: Xbox One X
Bluray: Panasonic DMP BDT-320
DukeNukem

Re: Der 2020-Spekulationsthread

Beitragvon Othmar » So 12. Jan 2020, 18:47

Zum letzten Beitrag:
Die Anordnung der HT geht schon mal gar nicht!

Obwohl: Magnat macht vor, was man alles schon mit zwei HT veranstalten kann.

By the way: wie hoch würde die 200er-Nubert wohl werden? 2Meter45? :sweat: :mrgreen:

Grüße aus den sonnigen Bergen!
Bestehend
NuPro A-100, NuCable mit Sub AW-350 an PC
NuJubilee 40 an Sony-Minidisc-Anlage im Schlafzimmer

Ausbaupläne
NuLine 244 oder X-Serie-NuPro-Std-Ltspr. an TV
Ev. zusätzlicher Sub im SZ
Benutzeravatar
Othmar

Re: Der 2020-Spekulationsthread

Beitragvon DukeNukem » Mo 13. Jan 2020, 11:50

Othmar hat geschrieben:Zum letzten Beitrag:
Die Anordnung der HT geht schon mal gar nicht!

Obwohl: Magnat macht vor, was man alles schon mit zwei HT veranstalten kann.

By the way: wie hoch würde die 200er-Nubert wohl werden? 2Meter45? :sweat: :mrgreen:

Grüße aus den sonnigen Bergen!


Hab nicht gesagt, dass Sie nicht hoch wird. :D

Ein bisschen Fantasie muss ja sein, wobei ich mir aufgrund der Bestückung ernsthaft Gedanken gemacht habe, mal unabhängig von der Optik.

Warte schon seit längerem auf ein kurzes Feedback seitens Nubert, warum man in keiner einzigen Konstruktion mehr als einen Hochtöner verwendet. :(

Und da rede ich jetzt speziell von Centern bzw. liegenden D’Appolito-Anordnung Konstruktionen sowie auch stehenden D’Appolito-Anordnung Konstruktionen.
Ich weiß, bei den Centern bzw. Allgemein wurde das Abstrahlverhalten durch kleinere Mitteltöner verbessert.

Allgemein bildet sich aber bei jeglicher Art dieser Konstruktionen eine Abstrahlkeule im Mittelton die ab Einsatz des Hochtöners bzw. EInsatzfrequenz des Hochtöners den Hochton ansteigen lässt.

Somit könnte theoretisch eine Bündelung des Hochtons eine weitere Verbesserung bringen, Mittelton und Hochtonbündelung.

Die Idee des Hochton Array in sämtlichen Varianten auf dem Markt kommt ja nicht von ungefähr.
Ein einzelner Hochtöner mit größerer Schwingspule für Hochton und dazu kleinere Hochtöner für obere Mitten bis untere Höhen.
Theoretisch könnte man die Hochtöner auch durch einen Waveguide gezielt bündeln.

Die theoretischen Vorteile wären:
weniger Decken und Bodenreflexionen des Hochtons bei Standlautsprechern
insgesamt breiteres Abstrahlverhalten bei Centern plus weniger Hochtonreflexionen von den Seitenwänden
allgemeine Belastbarkeit im Hochton

WIe gesagt, vermutlich wird vieles schon bei Nubert durch den Einsatz kleiner Mitteltöner kompensiert und verbessert.

Aber technisch würde es mich dennoch interessieren. :D (bitte Optik dann außen vorlassen)
2x nuLine 102 in Weiß
2 x nuLine AW-1300 DSP Weiß
1x nuLine CS-72 in Weiß
2x nuBox 313 in Weiß
Marantz NR 1506 + Yamaha R-S700 (Brücke aufgetrennt)
TV: Panasonic 65VT50E Plasma
4K UHD + Konsole: Xbox One X
Bluray: Panasonic DMP BDT-320
DukeNukem

Re: Der 2020-Spekulationsthread

Beitragvon Funkatir » Do 30. Jan 2020, 22:14

Was können wir denn wohl zur High End erwarten? Vorher wird wohl nicht viel kommen, oder?
Funkatir

Re: Der 2020-Spekulationsthread

Beitragvon AndyRTR » Fr 31. Jan 2020, 07:01

Die Funksender für die Pro-X Reihe sind noch unbestimmt für vorher angekündigt. Der Rest bleibt Spekulation.
Also wie immer: Gitter, Magnethalterungen, NV125, :mrgreen:

Im Ernst: Ich selbst warte auf eine kleine oder besser noch mittlere Pro-X Soundbar. Sonst finde ich das LineUp recht komplett. Die NJ45 war ja gerade er ein toller Schnapper, wenn jemand Handlungsbedarf hat. Lass mich aber gern überraschen.
WZ: XTZ Divine Delta (DSP) | 4x NuSub XW-900 (DBA) | XTZ Cinema M6 Center | XTZ Cinema S5
AZ: NuPro A-100/(Schwenk-Audio Di-Side Metall) + AW-350 (DSP)
Benutzeravatar
AndyRTR

Re: Der 2020-Spekulationsthread

Beitragvon König Ralf I » Fr 31. Jan 2020, 07:41

Moin,

naja , mit einem begrenzt vorfügbarem Schnapper kann man auf der High End nichts reißen.
Da sollte ein echtes Highlight folgen.
Eine Box/Serie die der High End gerecht wird. 8)
Außerdem will man in den Hifi Zeitschriften wieder Erwähnung finden.
Es muss also neues kommen. :wink:

Grüße
Ralf
Benutzeravatar
König Ralf I

Re: Der 2020-Spekulationsthread

Beitragvon chimaira » Fr 31. Jan 2020, 20:39

Bis die aktuellen Serien abgelöst werden dauert sicher noch ein paar Jährchen.

Die xx6 Serie der nuLine könnte ich mir dann wieder gönnen.
Dann sollte die 336 aber noch etwas wachsen ;)
NuVero ist bis auf einen größeren Center ziemlich komplett.
TV: Sony KD65X8507c // AVR: Marantz SR7007 // Front: nuLine 122 (ATM) // Center: nuLine CS-72 // Rear: nuLine DS-62 // Sub: nuLine AW-2000 // Endstufe: Crown XLS 2002
Benutzeravatar
chimaira

Re: Der 2020-Spekulationsthread

Beitragvon David 09 » Fr 31. Jan 2020, 20:51

NuVero ist bis auf einen größeren Center ziemlich komplett.

Die Betonung liegt auf dem Wort „ziemlich“! Man freu ick mir uff die nuVero 120 :mrgreen: :lol:
(steter Tropfen höhlt bekanntermaßen den stein :lol:)
Ich stehe mit der Tablet-Tastatur auf Kriegsfuß-insofern entspricht die "Rechtschreibung" nicht unbedingt den realen Fähigkeiten
Ich gendere bequemlichkeitshalber nicht, wertschätze aber Frau und Mann gleichermaßen!
Midi140, cs174
Benutzeravatar
David 09

VorherigeNächste

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Allgemeines über Nubert und nuProdukte



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste