Mit Nuberts automatischer Hörraumerweiterung besseren Klang genießen

Fragen und Antworten rund um Produkte und Dienstleistungen der Nubert Speaker Factory und Nubert electronic GmbH.
Benutzeravatar
armin-m
Profi
Profi
Beiträge: 448
Registriert: Mo 27. Mai 2019, 00:13
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Mit Nuberts automatischer Hörraumerweiterung besseren Klang genießen

Beitrag von armin-m »

Wenn meine Frau mitkriegt, dass hier per App plastische Eingriffe gemacht werden, werde ich Schwierigkeiten haben, die Umgebung zu räumen ... 8O
Gruß
Armin

WoZi: 2 x nuPro X-6000 / SONOS Connect / Marantz SR7005 / Marantz UD7006 / Onkyo MD-2321
REST: 6 x SONOS Play:1
Benutzeravatar
F.Lauschiplauschi
Star
Star
Beiträge: 1147
Registriert: Do 9. Apr 2020, 21:15
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Mit Nuberts automatischer Hörraumerweiterung besseren Klang genießen

Beitrag von F.Lauschiplauschi »

Das musst Du uns jetzt näher erläutern ... :lol:
nuBox 483, nuPro A-100/AW-350/A-500, div. CanTeuf/AVR/DSP
Benutzeravatar
Bravado
Star
Star
Beiträge: 1566
Registriert: Mo 20. Feb 2006, 11:53
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Mit Nuberts automatischer Hörraumerweiterung besseren Klang genießen

Beitrag von Bravado »

Man wird sich zukünftig sehr genau überlegen müssen, an welche Wand man die Lautsprecher stellt ... :mrgreen: :lol:
All nu
Benutzeravatar
OL-DIE
Star
Star
Beiträge: 2494
Registriert: Fr 24. Okt 2003, 16:02
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Mit Nuberts automatischer Hörraumerweiterung besseren Klang genießen

Beitrag von OL-DIE »

Die neue Akustikkorrektur X-Room Elimination von Nubert beseitigt zuverlässig störende Schallreflexionen, indem sie vollautomatisch die Ursachen der von HiFi- und Heimkinofans gefürchteten Raummodenbildung lokalisiert und unschädlich macht.
Stimmt. Habe die Applikation für mein Setup adaptiert. Haut bei mehreren Subwoofern mächtig rein.

Die App löst das Fleisch vom Knochen.

Beste Grüße
OL-DIE
2x nuVero 14 mit Aufsatz RS 54 (modifiziert)✦6x AW-1000 in der Front✦2x AW-1000 rückseitig als Aktivabsorber über Digital-Delay✦Anti-Mode 2.0✦Marantz PM-14mk II KI✦Sony XA20ES✦Sony JA20ES✦Philips CDR870✦Cambridge Audio CXN V2✦Lenco L78...
Benutzeravatar
mk_stgt
Veteran
Veteran
Beiträge: 41953
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 19:01
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

Re: Mit Nuberts automatischer Hörraumerweiterung besseren Klang genießen

Beitrag von mk_stgt »

in der heutigen zeit endlich mal wieder was zu lachen. danke !!!
power & sound YAMAHA, NUBERT | decode TECHNICS, CAMBRIDGE AUDIO, ONKYO | mobil SONY, BOSE
Benutzeravatar
mcBrandy
Veteran
Veteran
Beiträge: 21704
Registriert: Do 23. Okt 2003, 15:04
Wohnort: Nähe Regensburg
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mit Nuberts automatischer Hörraumerweiterung besseren Klang genießen

Beitrag von mcBrandy »

mk_stgt hat geschrieben: Do 1. Apr 2021, 14:08 in der heutigen zeit endlich mal wieder was zu lachen. danke !!!
https://www.t-online.de/nachrichten/pan ... irbel.html

Schon gelesen? ;-)
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist. (Stanislow Jerzy Lec)
Mein Wohnzimmerkino
Meine DVDs
Benutzeravatar
NoFate
Star
Star
Beiträge: 3585
Registriert: Sa 28. Aug 2004, 10:40
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal

Re: Mit Nuberts automatischer Hörraumerweiterung besseren Klang genießen

Beitrag von NoFate »

Wenigstens wurde keine nuVero 100 Ankündigung als Aprilscherz missbraucht :mrgreen:
Nubert nuVero 110, 70, 50, 30! Klipsch C-310 ASWi! Yamaha RX-A3080! NAD M22! Panasonic UB9004! XBox Series X! PS5! Apple MacMini!

Gruß Micha :)
Benutzeravatar
OL-DIE
Star
Star
Beiträge: 2494
Registriert: Fr 24. Okt 2003, 16:02
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Mit Nuberts automatischer Hörraumerweiterung besseren Klang genießen

Beitrag von OL-DIE »

Mittels einer Serie kräftiger Schallimpulse werden schließlich die störenden Hindernisse beseitigt. Aufgrund des hohen Schalldrucks sowie möglicher unvorhersehbarer Wechselwirkungen wird Anwenderinnen und Anwendern vor der Einmessung empfohlen, die Umgebung zu räumen. Ist eine weitere Optimierung erwünscht, lässt sich der Vorgang auf Wunsch auch wiederholen.
Habe ich gerade gemacht. Ich meine die Wiederholung. Akustikkorrektur X-Room Elimination. Bin wohl als störendes Hindernis erkannt und eliminiert worden. Bin heute irgendwie blutleer.

Liegt wahrscheinlich am Wetter. Der Bass im Setup ist aber wirklich knochentrocken, ich schwör. Ich krieg das Grinsen nicht mehr weg.

Beste Grüße
OL-DIE
2x nuVero 14 mit Aufsatz RS 54 (modifiziert)✦6x AW-1000 in der Front✦2x AW-1000 rückseitig als Aktivabsorber über Digital-Delay✦Anti-Mode 2.0✦Marantz PM-14mk II KI✦Sony XA20ES✦Sony JA20ES✦Philips CDR870✦Cambridge Audio CXN V2✦Lenco L78...
Benutzeravatar
Weyoun
Veteran
Veteran
Beiträge: 22869
Registriert: Di 22. Sep 2009, 20:35
Wohnort: Chemnitz (WE) / Nürnberg (Arbeitswoche)
Hat sich bedankt: 275 Mal
Danksagung erhalten: 205 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mit Nuberts automatischer Hörraumerweiterung besseren Klang genießen

Beitrag von Weyoun »

Wie willst du noch lachen, wenn es dir das Fleisch bereits von den Knochen gezogen hat? :lol:

Ich kann mir vorstellen, dass sich die Baubranche (also eher die Abrissbranche) die Zähne nach der Technologie lecken wird! Endlich keine teuren Abrissbagger mehr, um Häuser zu vernichten. Ein DBA aus vier XW-1200 reicht völlig aus, um auch den stärksten Bunker mit Schall zu eliminieren. Sogar das US-Militär sowie die Geheimdienste dürfte daran interessiert sein. Nubert winken Unsummen an Geld.
Live long and prosper!
Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Panasonic DP-UB9004

2 Glas-Nubis
Benutzeravatar
Andibuss
Star
Star
Beiträge: 1307
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 09:32
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Re: Mit Nuberts automatischer Hörraumerweiterung besseren Klang genießen

Beitrag von Andibuss »

...immerhin hat man diesmal sichergestellt, dass die Fachpresse nicht wieder drauf reinfällt...
Receiver: Yamaha RX-A2080; Universalplayer: Sony UBP-X1000ES ; CD/SACD-Player Stereo: Marantz SA7003 , Plattenspieler: Pro-Ject Debut III, Tapedeck: Yamaha KX-300
Front: NuVero 60; Center: NuVero 70; Surround: NuVero 30; Subwoofer: 2x NuLine AW600
Antworten