Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

ATM an Musical Fidelity M6 Encore 22 (war ATM Universell)

Fragen und Antworten zu Nubert ATM-Modulen

Re: ATM Universell

Beitragvon Horchidee » Do 7. Nov 2019, 17:35

Genau. Womit wir wieder bei meiner ersten Antwort sind, zzgl. DAC für digitale Hifi-Komponenten-Zuspieler. :dance:
Lautsprecher: Nubert 4x nuPro A-100, 2x nuPro AW-350, 2x nuBox 483 / Canton Ergo SC-L/ Teufel Ultima 20 MK II
DSP/EQ: Behringer DEQ 2496, DEQ1024, DSP8024, DSP1124P ("cheap trick")
Benutzeravatar
Horchidee


Re: ATM Universell

Beitragvon Horchidee » Do 7. Nov 2019, 17:35

Genau. Womit wir wieder bei meiner ersten Antwort sind, zzgl. DAC für digitale Hifi-Komponenten-Zuspieler. :dance:
Lautsprecher: Nubert 4x nuPro A-100, 2x nuPro AW-350, 2x nuBox 483 / Canton Ergo SC-L/ Teufel Ultima 20 MK II
DSP/EQ: Behringer DEQ 2496, DEQ1024, DSP8024, DSP1124P ("cheap trick")
Benutzeravatar
Horchidee

Re: ATM Universell

Beitragvon jonasboehl » Mo 11. Nov 2019, 22:56

Der innere Aufbau des Gerätes sieht aus, als könnte man den aber nachträglich auftrennen.
Die Endstufen sitzen ja sauber getrennt in Doppel-Mono Bauweise außen.
Da lässt sich bestimmt das richtige Kabel finden.
Mit passenden Steckern vielleicht sogar ohne Garantieverlust.
Frag doch Mai bei Rudi an.
Benutzeravatar
jonasboehl

Re:Umbau Musical Fidelity M6 Encore 225 für ATM

Beitragvon rudijopp » Fr 15. Nov 2019, 11:23

Moin Moin,

jonasboehl hat geschrieben:Frag doch Mai bei Rudi an.
Das hat "Mara" inzwischen getan... ...allerdings doch schon jetzt (Nov) :mrgreen:

Betr.Umbau:
Hab mir das Gerät von innen angesehen und der Umbau ist definitiv machbar 8)
https://www.hifitest.de/images/testbilder/big/musical-fidelity-m6-encore-225-musikserver-40183.jpg

Ich muss dafür zu den bestehenden PRE-OUTPUTS noch MainIn setzten. Am besten eigenen sich dafür wohl die gleich daneben befindlichen LINE-OUTPUTS, die ich zu MainIn umbauen/umfunktionieren würde :idea: (alternativ könnte ich MainIn-Einbaubuchsen setzen)
https://www.hifitest.de/images/testbilder/big/musical-fidelity-m6-encore-225-musikserver-40186.jpg

Gruß vom Rudi
Benutzeravatar
rudijopp

Re: Re:Umbau Musical Fidelity M6 Encore 225 für ATM

Beitragvon rudijopp » Fr 22. Nov 2019, 21:45

Moin Moin,

rudijopp hat geschrieben:Ich muss dafür zu den bestehenden PRE-OUTPUTS noch MainIn setzten. Am besten eigenen sich dafür wohl die gleich daneben befindlichen LINE-OUTPUTS, die ich zu MainIn umbauen/umfunktionieren würde :idea: ...

Gesagt, getan und so schaut's fertig aus:



Gruß vom Rudi
Benutzeravatar
rudijopp

Re: ATM an Musical Fidelity M6 Encore 22 (war ATM Universell

Beitragvon jonasboehl » Sa 23. Nov 2019, 20:24

Top Arbeit Rudi!
Freut mich, dass ich vermitteln konnte. :)
Benutzeravatar
jonasboehl

Re: ATM an Musical Fidelity M6 Encore 22 (war ATM Universell

Beitragvon Mara » Mo 9. Dez 2019, 17:01

Hallo zusammen
der Umbau hat tadellos geklappt, Danke an Rudi und alle die sich gekümmert haben.ATM ist auch angekommen, ein Unterschied wie Tag und Nacht. 1a Klangerlebnis.
Gruß Mara
Mara

Vorherige

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Aktive Tuning-Module



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast