Auftrennung Denon AVR (PreOut only)

Fragen und Antworten zu Nubert ATM-Modulen
AlexT
Newbie
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: Mo 25. Apr 2016, 13:45

Re: Auftrennung Denon AVR (PreOut only)

Beitrag von AlexT »

rudijopp hat geschrieben:Ja klar, wenn die Anschlüsse so zur Verfügung stehen...
Ja, tun sie. Vielen Dank :-)
Andy_70
gerade reingestolpert
Beiträge: 3
Registriert: Fr 1. Jul 2022, 21:05

Re: Auftrennung Denon AVR (PreOut only)

Beitrag von Andy_70 »

Hallo und einen schönen Abend.

Ich bin gerade dabei, die Teile für einen Umbau zu bestellen.
Dabei ist mir aufgefallen, daß es das Kabel: ML238 bei Reichelt anscheinend nicht mehr gibt.
Wo gibt es das noch?

Grüße von mir, Andy
Benutzeravatar
rudijopp
Star
Star
Beiträge: 9222
Registriert: Fr 5. Dez 2003, 11:05
Wohnort: Ostseebad Kühlungsborn
Danksagung erhalten: 28 Mal
Kontaktdaten:

Re: Auftrennung Denon AVR (PreOut only)

Beitrag von rudijopp »

Moin Andy,
Andy_70 hat geschrieben: Fr 1. Jul 2022, 22:23...daß es das Kabel: ML238 bei Reichelt anscheinend nicht mehr gibt.
Wo gibt es das noch?
Bei mir den angefangenen 100m-Ring in der Werkstatt = Goldstaub :mrgreen:

Nee im Ernst;
weiß auch nicht warum Reichelt das Kabel nicht mehr führt, denn der Hersteller BLK hat/produziert es anscheinend noch:
https://www.bkl-electronic.de/produkt/1106002

Reichelt hat nur noch ab ML214 abwärts, also statt 2x0,38mm² nun nur noch 2x0,14mm2, aber auch das ist einsetzbar, da noch immer "dicker" als das meiste was in den AVRs verbaut ist :wink:

https://www.reichelt.de/mikrofonleitung ... _pdn&nbc=1

Alternativ Reichelt mal anschreiben, ob sie das ML238 noch bestellen können/wollen.
Es lässt sich halt sehr gut verarbeiten, daher nutze ich es gerne.

Gruß vom Rudi
Andy_70
gerade reingestolpert
Beiträge: 3
Registriert: Fr 1. Jul 2022, 21:05

Re: Auftrennung Denon AVR (PreOut only)

Beitrag von Andy_70 »

Das Kabel ließ sich nicht mehr auftreiben, also habe ich ein alternatives Kabel von Conrad Elektronik bestellt, damit sind alle Teile da.

Ich habe den Denon AVR-X2700H DAB jetzt Mal geöffnet, um mir ein erstes Bild zu machen.

Die Lötstellen auf der äußeren senkrechten Leiterplatte sind sehr eng. Könnte man nicht die Signale an den Kabeln 1,2 und 9, 10 abgreifen und diese zu den beiden Buchsen führen?

Grüße von mir, Andy
Benutzeravatar
rudijopp
Star
Star
Beiträge: 9222
Registriert: Fr 5. Dez 2003, 11:05
Wohnort: Ostseebad Kühlungsborn
Danksagung erhalten: 28 Mal
Kontaktdaten:

Re: Denon AVR X2700 (PreOut only)

Beitrag von rudijopp »

Moin Andy,
Andy_70 hat geschrieben: Do 14. Jul 2022, 18:49Ich habe den Denon AVR-X2700H DAB jetzt Mal geöffnet, um mir ein erstes Bild zu machen.
:handgestures-thumbup:

Andy_70 hat geschrieben: Do 14. Jul 2022, 18:49Die Lötstellen auf der äußeren senkrechten Leiterplatte sind sehr eng.
Is halb so wild :arrow: nimm die Herausforderung an :wink:

Andy_70 hat geschrieben: Do 14. Jul 2022, 18:49Könnte man nicht die Signale an den Kabeln 1,2 und 9, 10 abgreifen und diese zu den beiden Buchsen führen?
ja, natürlich geht auch das. 1=FL, 9=FR, 2+10=AGND
(1x AGND abgreifen würde aber auch reichen & an beiden Buchsen verbinden)


Gruß vom Rudi


PS: siehe Bild der PreOut-Punkte vom X2200

Bild
Andy_70
gerade reingestolpert
Beiträge: 3
Registriert: Fr 1. Jul 2022, 21:05

Re: Auftrennung Denon AVR (PreOut only)

Beitrag von Andy_70 »

Es ist erledigt.
Bild
Bild
Und es funktioniert.

Es ist schade, daß der Hersteller so etwas einfaches nicht selbst implementiert.

Danke an alle, ein besonderer Dank geht natürlich an Rudi, der hier echt tolle Arbeit leistet. :text-+1:
Antworten