Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

Anschluß von ATM35 an Marantz 611

Fragen und Antworten zu Nubert ATM-Modulen

Anschluß von ATM35 an Marantz 611

Beitragvon Michl69 » So 2. Sep 2018, 09:19

Hallo an alle,

nachdem ich letztes Wochenende so ziemlich mein ganzes elektronisches Equipment im Wohnzimmer ausgetauscht habe, es blieben nur meine Nuwave35, habe ich ein zwei Fragen.
Falschaussage, ich habe noch einen alten billigen Subwoofer. Der soll auch weg ;-)
Jetzt bin ich am überlegen, ob ein neuer Sub her soll, oder ob ich mir das ATM35 zulege. Ich höre über die Anlage, seit letzten Samstag die Marantz 611, nur Musik. Raumgröße sind knapp 30 m2. Habe sehr viel gutes darüber gelesen.
Nun zum Anschluss, ich gehe davon aus, raus vom ATM, L/R out, und rein in den Reveiver, analog in R/L. Richtig? So müßte doch ein Schuh daraus werden.

Danke und Grüße
Michael
Michl69

Re: Anschluß von ATM35 an Marantz 611

Beitragvon stan libuda » So 2. Sep 2018, 15:57

Hi und Willkommen,
so wie ich das sehe, ist der Marantz nicht auftrennbar.Atm geht also nicht.
Was geht, wäre ein zb.ein separater Cd Spieler an Atm In und vom atm in den Marantz.
Dann wäre aber nur der Cd Spieler unterstützt.
Nimm lieber einen Subwoofer zumal die 2 mal 60 Watt mit Atm keinen Spass machen, da der kleine sehr schnell ans Limit kommt.
Gruß Dirk
Wohnzimmer: nuline 84 mit ATM 84, Harman/Kardon HK3490, Harman/Kardon HD980, Dual CS505/4, PS 4, Samsung UE-43 NU7409.
Hobbyraum: nuPro A-200, 2 Aw 443, an Acer Laptop
Benutzeravatar
stan libuda


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Aktive Tuning-Module



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste