Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

ATM Universell

Fragen und Antworten zu Nubert ATM-Modulen

ATM Universell

Beitragvon Mara » Do 7. Nov 2019, 03:55

Hallo zusammen
besteht die Möglichkeit ein ATM an einen Musical Fidelity M 6 Encore 225 anzuschliessen?
Wäre nett wenn mir jemand da helfen kann
Gruß Mara
Mara


Re: ATM Universell

Beitragvon Weyoun » Do 7. Nov 2019, 08:27

Hallo und willkommen im nuForum!

Ich kenne ihn nicht, aber die Rückseite sieht so aus, als wenn er nicht auftrennbar (Trennen des Signalpfades zwischen Vor- und Endstufe) ist, was für das Einschleifen eines ATMs aber unabdinglich wäre. Also nein.
Live long and prosper!
Chemnitz:
Samsung 46D7090 / Yamaha BD-S1067
Yamaha RX-V3067 / NAD C 275BEE
nL102 & ATM, CS-42, DS-22

Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Cambridge CXU

Glas-Nubi
Benutzeravatar
Weyoun

Re: ATM Universell

Beitragvon Horchidee » Do 7. Nov 2019, 15:03

Auf der Produktseite wird auf die Möglichkeit verwiesen, das ATM zwischen einem Zuspieler und dem Verstärker einzubinden, also einfach an einen CD-Spieler und an einen Line In des Verstärkers (Cinch analog stereo) und ab geht die Post. Die Umschaltung zwischen den Quellen erfolgt über das ATM. Nichts für Profis wie meinen Vorredner aber für pragmatische Praktikanten wie mich z.B. :lol:
Solange man es mit der Bass oder Höhenregelung im Plusbereich nicht arg übertreibt, treten auch keine Eingangs-Verzerrungen beim Verstärker auf.
nuPro A-100, nuPro AW-350, Behringer DEQ 2496
Benutzeravatar
Horchidee

Re: ATM Universell

Beitragvon Master J » Do 7. Nov 2019, 15:53

Essig ist es dann halt mit nicht-analogen Quellen.

Externe Endstufe würde aber gehen.

Gruss
Jochen
nuSeum
- Billig ist blöd und Geiz macht gierig -
Mein Kram
Benutzeravatar
Master J

Re: ATM Universell

Beitragvon Horchidee » Do 7. Nov 2019, 16:19

Master J hat geschrieben:Essig ist es dann halt mit nicht-analogen Quellen.
Externe Endstufe würde aber gehen.


Die nichtanalogen Quellen können dann einen Digital-Analogkonverter nachgeschaltet bekommen, bevor sie an das ATM gehen. Oder sie bleiben unverändert am Verstärker.

Externe Endstufe ginge meine ich nur, wenn diese idealerweise fernbedient regelbar ist, denn ein Tape Out bzw. Line Out ist ja m.W. immer fix im Pegel, anders als der Pre Out bei Auftrennbarkeit.
nuPro A-100, nuPro AW-350, Behringer DEQ 2496
Benutzeravatar
Horchidee

Re: ATM Universell

Beitragvon Master J » Do 7. Nov 2019, 16:45

Das Teil hat doch einen Pre-Out. :?:
Nur halt keinen Main-In für Auftrennbarkeit.
"Raus" kriegt man das geregelte Vorstufensignal also schon.

Dazu kommt noch, dass ein externer DAC bei internen Quellen nicht greifen kann.
Mit internen Quellen meine ich hier USB-Speicher, die eingebaute Festplatte und Musik vom lokalen Netzwerk.

Man wird das ATM wohl eher nicht nur bei bestimmten Quellen nutzen wollen.
Da geht es halt nicht ohne externe Endstufe, wobei man schon froh sein muss, dass so eine "Kompaktanlage" überhaupt Pre-Out hat.

Gruss
Jochen
nuSeum
- Billig ist blöd und Geiz macht gierig -
Mein Kram
Benutzeravatar
Master J

Re: ATM Universell

Beitragvon Horchidee » Do 7. Nov 2019, 17:06

Stimmt hat Pre Out.
nuPro A-100, nuPro AW-350, Behringer DEQ 2496
Benutzeravatar
Horchidee

Re: ATM Universell

Beitragvon Weyoun » Do 7. Nov 2019, 17:27

Wer kauft sich einen Streaming-Vollverstärker für 3k € und kauft dann noch eine zusätzliche Endstufe, nur um das ATM dranzuhängen? Ist nicht sehr wahrscheinlich. :wink:
Live long and prosper!
Chemnitz:
Samsung 46D7090 / Yamaha BD-S1067
Yamaha RX-V3067 / NAD C 275BEE
nL102 & ATM, CS-42, DS-22

Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Cambridge CXU

Glas-Nubi
Benutzeravatar
Weyoun

Re: ATM Universell

Beitragvon Horchidee » Do 7. Nov 2019, 17:35

Genau. Womit wir wieder bei meiner ersten Antwort sind, zzgl. DAC für digitale Hifi-Komponenten-Zuspieler. :dance:
nuPro A-100, nuPro AW-350, Behringer DEQ 2496
Benutzeravatar
Horchidee

Re: ATM Universell

Beitragvon Horchidee » Do 7. Nov 2019, 17:35

ups doppelpost, wehlahm hakt gerade
Zuletzt geändert von Horchidee am Do 7. Nov 2019, 17:37, insgesamt 2-mal geändert.
nuPro A-100, nuPro AW-350, Behringer DEQ 2496
Benutzeravatar
Horchidee

Nächste

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Aktive Tuning-Module



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste