Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

Nubert Bsw 800

Diskussionen über AV-Verstärker/Receiver, DVD-Player, TV-Geräte, Projektoren

Re: Nubert Bsw 800

Beitragvon m.a.206 » So 2. Feb 2020, 22:51

Danke, mal schauen was ich da machen werde.
m.a.206


Re: Nubert Bsw 800

Beitragvon m.a.206 » So 22. Mär 2020, 19:34

Das ist der Nachbau, die Platte ist nur ein Provisorium.
Dateianhänge
m.a.206

Re: Nubert Bsw 800

Beitragvon aaof » Mo 23. Mär 2020, 06:53

Sieht cool aus. :)
WZ: 4x nuVero 50 | 1x nuVero 70 | 4x Dali Fazon Sat | 2x nuBox AW-443 | Marantz SR7011
Rotel RB 1552 | Denon DNP-800NE | DSP @MR-Akustik
Keller: nuPro A 100 + 2x AW-350
Benutzeravatar
aaof

Re: Nubert Bsw 800

Beitragvon m.a.206 » Mo 23. Mär 2020, 19:55

Hier noch ein Foto mit montierter Box.
Der Schwerpunkt ist ganz schön hoch, der Stein ist erst mal Gegengewicht. Was wiegt die Platte von Nubert ca.?
Dateianhänge
m.a.206

Re: Nubert Bsw 800

Beitragvon aaof » Di 24. Mär 2020, 07:52

Nicht viel, vlt. 2kg?! Im Grunde ist das Stativ für die 50 zu leicht, der Schwerpunkt mit der 50 ist schon grenzwertig.

Deshalb hat Herr Liedtke mir damals für die 50er Stative 2 VA Platten übereinander gepresst als Bodenplatte verbaut. Damit wird das Stativ schwerer und die Kippsicherheit ist gewährleistet. Das BSW Stativ ist hier eindeutig unterlegen. Aber dafür war es halt günstig.

Wenn ich mich langfristig auf die 50 fokussiere und es sieht ganz danach aus, werde ich mir noch 2 Stative bauen lassen. Leider wird das sehr teuer.
WZ: 4x nuVero 50 | 1x nuVero 70 | 4x Dali Fazon Sat | 2x nuBox AW-443 | Marantz SR7011
Rotel RB 1552 | Denon DNP-800NE | DSP @MR-Akustik
Keller: nuPro A 100 + 2x AW-350
Benutzeravatar
aaof

Re: Nubert Bsw 800

Beitragvon m.a.206 » Di 24. Mär 2020, 09:44

Danke der Info. Um einen sicheren Stand zu erreichen muss die Bodenplatte um 8-10Kg haben,
durch meinen Eigenbau habe ich da alle Möglichkeiten.
In Granit in 50mm wenn es schön werden soll, oder eine dunkle Gewegplatte wenn billig.
m.a.206

Vorherige

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Surround-/Heimkino-Gerätetechnik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste