Yamaha 2020/2021

Diskussionen über AV-Verstärker/Receiver, DVD-Player, TV-Geräte, Projektoren
Benutzeravatar
mk_stgt
Veteran
Veteran
Beiträge: 40882
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 19:01
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Yamaha 2020/2021

Beitrag von mk_stgt »

für kundergarten aber ein stolzer preis
power & sound YAMAHA, NUBERT | decode TECHNICS, CAMBRIDGE AUDIO, ONKYO | mobil SONY, BOSE
Benutzeravatar
Chris 1990
Star
Star
Beiträge: 2128
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 00:24
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Yamaha 2020/2021

Beitrag von Chris 1990 »

Weis nicht warum alle so negativ denken , für den Preis hat er wenigstens wenig Leistung , das Spart Strom und dann kann man sich vom gesparten nach der Garantie einen guten AVR kaufen . Und Preouts für Subwoofer hat er auch .
Gruß Chris

RX-A1060 - IMG 1000D - BD-S677 - NuBox: 683 - CS 383 - 311 - DS 301 - 2x AW 1100 - Antimode 8033 S II - Sony 75“ auf 16 m2-KEINE NACHBARN 8)
Benutzeravatar
mk_stgt
Veteran
Veteran
Beiträge: 40882
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 19:01
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Yamaha 2020/2021

Beitrag von mk_stgt »

stimmt, nicht dran gedacht ...
power & sound YAMAHA, NUBERT | decode TECHNICS, CAMBRIDGE AUDIO, ONKYO | mobil SONY, BOSE
Zweck0r
Star
Star
Beiträge: 5208
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 03:18
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Yamaha 2020/2021

Beitrag von Zweck0r »

Man weiß, dass irgendetwas schief läuft, wenn einem selbst das kitschige "Raumschiff Enterprise"-Design aus den 80ern auf einmal edel vorkommt:

https://www.hifi-wiki.de/index.php/Pioneer_CT-1260_R

Liegt vielleicht auch am verbauten Aluminiumanteil.
Benutzeravatar
mcBrandy
Veteran
Veteran
Beiträge: 21276
Registriert: Do 23. Okt 2003, 15:04
Wohnort: Nähe Regensburg
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yamaha 2020/2021

Beitrag von mcBrandy »

Der ist wirklich Retro!!! :wink:

Egal was die Nachfolger der x080 Reihe kosten, für mich geht das versetzte Display gar nicht. Egal was die für Ausstattungen haben werden oder eben auch nicht.
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist. (Stanislow Jerzy Lec)
Mein Wohnzimmerkino
Meine DVDs
Benutzeravatar
Weyoun
Veteran
Veteran
Beiträge: 21490
Registriert: Di 22. Sep 2009, 20:35
Wohnort: Chemnitz (WE) / Nürnberg (Arbeitswoche)
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yamaha 2020/2021

Beitrag von Weyoun »

Notfalls mache ich die Klappe im HiFi-Rack zu. :wink:
Live long and prosper!
Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Panasonic DP-UB9004

2 Glas-Nubis
Benutzeravatar
mcBrandy
Veteran
Veteran
Beiträge: 21276
Registriert: Do 23. Okt 2003, 15:04
Wohnort: Nähe Regensburg
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yamaha 2020/2021

Beitrag von mcBrandy »

Isch abe gar keine Klappe. :mrgreen:
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist. (Stanislow Jerzy Lec)
Mein Wohnzimmerkino
Meine DVDs
Benutzeravatar
mk_stgt
Veteran
Veteran
Beiträge: 40882
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 19:01
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Yamaha 2020/2021

Beitrag von mk_stgt »

meiner steht frei in guter optik :mrgreen:
power & sound YAMAHA, NUBERT | decode TECHNICS, CAMBRIDGE AUDIO, ONKYO | mobil SONY, BOSE
Benutzeravatar
Weyoun
Veteran
Veteran
Beiträge: 21490
Registriert: Di 22. Sep 2009, 20:35
Wohnort: Chemnitz (WE) / Nürnberg (Arbeitswoche)
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yamaha 2020/2021

Beitrag von Weyoun »

Meiner in der Regel auch (aber bei Bedarf gibt es "Klappe zu, Affe tot"). :wink:
Live long and prosper!
Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Panasonic DP-UB9004

2 Glas-Nubis
CJoe78
Newbie
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: Sa 18. Jul 2020, 10:04
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Yamaha 2020/2021

Beitrag von CJoe78 »

Hübsch sind die neuen AV-Receiver sicherlich nicht. Da sieht der 2080 in Titan viel schicker aus. Oder ein Marantz, die ich noch schicker finde.

Ich sehe zum neuen Yamaha für mich aber trotzdem keine Alternative, da ich ein Soundtüftler bin und bei allen beliebigen Quellen vernünftigen 3D- 5.1.4-Sound und HDMI 2.1 möchte.

Ein Problem ist, dass die neuen Premiummodelle so lange brauchen, bis sie erscheinen. Und vermutlich durch diese DAC-Abfackelstory noch länger.

Ich werde mit der Erste sein, der sich das "hässliche 9.2 Kanal-Premiummodell" ordern wird. Man muss da zum Glück nicht drauf gucken, wenn man auf den TV guckt.
Antworten