ARCAM AVR10 + 5.1 nuLine 244 Set

Diskussionen über AV-Verstärker/Receiver, DVD-Player, TV-Geräte, Projektoren
Antworten
Svea
gerade reingestolpert
Beiträge: 2
Registriert: Do 28. Nov 2019, 12:50

ARCAM AVR10 + 5.1 nuLine 244 Set

Beitrag von Svea »

Liebe Foren-Mitglieder, ich hoffe ihr könnt mir, weniger voreingenommen als diverse HiFi-Händler, beim Kauf eines neuen AV-Receivers helfen:

Aktuell betreibe ich ein 5.1 nuLine 244 Set ( https://www.nubert.de/nuline-244-set-5- ... ategory=16 ) an einem Pioneer VSX-921 ( https://www.pioneerelectronics.com/PUSA ... /VSX-921-K ).

Nun möchte ich seitens AVR aufrüsten und im Blick habe ich:

Denon AVC-X6500H
ARCAM AVR10
Pioneer SC-LX904

Aufgrund des Dirac Live tendiere ich stark zum ARCAM. Allerdings meinte der freundliche Online-Händler, der sei eventuell nicht leistungsstark genug für meine nuLines. Er empfiehlt den ARCAM AVR20, welcher meine Preisvorstellung aber definitiv sprengt.

Was meint ihr dazu?

acky
Star
Star
Beiträge: 1614
Registriert: Fr 13. Mai 2011, 12:28
Wohnort: Münsterland

Re: ARCAM AVR10 + 5.1 nuLine 244 Set

Beitrag von acky »

Willkommen im Forum Svea,

die Aussage, dass ein AVR 20 spürbar mehr Leistung mobilisiert als ein AVR 10, halte ich für ein Gerücht. Arcam baut insgesamt recht leistungsfähige Verstärker, die Unterschiede sind bisher, meiner bescheidenen Meinung nach, kaum bis gar nicht spürbar. Wenn die Leistung irgendwann nicht reichen sollte, häng eine Endstufe dran.

Und denk dran: Dirac soll wohl erst später verfügbar sein. Das war damals für mich ein ganz wichtiger Kaufgrund...
Arcam AVR 550, nuPower D
NuVero 110, NV 70, NV 50, AW 17
pro-ject streambox net, DS 718+ NAS
Oppo 93, PS 3, Rotel RCD-1520
Panasonic TX-65FZW835

Zweck0r
Star
Star
Beiträge: 4906
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 03:18
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: ARCAM AVR10 + 5.1 nuLine 244 Set

Beitrag von Zweck0r »

Der scheint großzügige Netzteilreserven zu haben:

https://www.arcam.co.uk/ugc/tor/AVR10/S ... 0_Spec.pdf

Eine Leistung für 7 Kanäle gleichzeitig an 4 Ohm geben die Massenware-Hersteller gar nicht erst an (weil sie so schlecht ist).

Außerdem hast Du Subwoofer, die die LFE-"Drecksarbeit" übernehmen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass der 10er mehr als ausreichen wird.

Svea
gerade reingestolpert
Beiträge: 2
Registriert: Do 28. Nov 2019, 12:50

Re: ARCAM AVR10 + 5.1 nuLine 244 Set

Beitrag von Svea »

Vielen Dank für die raschen Antworten! In die Richtung gingen auch meine Gedanken, aber gut, das hier auch nochmal zu lesen. Dann mal sehen, was der Black Friday so bringt.

Benutzeravatar
rdohmeier
Profi
Profi
Beiträge: 334
Registriert: Do 14. Mai 2015, 12:50

Re: ARCAM AVR10 + 5.1 nuLine 244 Set

Beitrag von rdohmeier »

Warum keinen 550-er? Hier bspw. als Retoure für 2t€.
https://www.hifi-im-hinterhof.de/catalo ... t/?q=arcam

Denke da explizit nach Arcam gefragt war, dürfte der Link kein Problem sein..

Black Friday hat Arcam scheinbar keine besonderen Angebote.
Oder habe ich etwas übersehen?
WZ 5.2.2 l nuVero 140+ | ARENDAL Sub1 | ARCAM AVR550 ATM140 HA400P6+

Antworten