Yamaha 2020/2021

Diskussionen über AV-Verstärker/Receiver, DVD-Player, TV-Geräte, Projektoren
Done
Profi
Profi
Beiträge: 320
Registriert: Do 2. Jun 2016, 11:55
Wohnort: Im schönen Schwabenland
Danksagung erhalten: 1 Mal

Yamaha 2020/2021

Beitrag von Done »

Hallo zusammen,

vor einigen Tagen stellte Yamaha seine neuen Receiver Modelle für 2020 vor. Ich war auch sehr gespannt auf das neue Design und voller Vorfreude. Das neue Design ist nicht wirklich meins. Die RX V Serie ist seitlich abgerundet, die RX A Serie bleibt mit eckigen Kanten.
Die neuen Receiver haben HDMI 2.1, unterstützten 8k/60p Videosignale und alle wichtigen HDR Signale, Dolby Vision etc.

Mich würde vor allem eure Meinung zu dem neuen Design interessieren.

Viele Grüsse
Done
Benutzeravatar
aaof
Star
Star
Beiträge: 10817
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 16:37
Hat sich bedankt: 275 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal

Re: Yamaha 2020/2021

Beitrag von aaof »

8O

Öhm ja. Das HiFi Forum diskutiert ja schon etwas länger über die neuen Geräte und das kommende Design.

Hübsch ist was anderes, aber das kommt mir gut entgegen: mein 2080 ist quasi noch neu und wird definitiv bleiben.
Nubert | Klipsch | Emotiva | Denon | Bluesound | DALI
Benutzeravatar
Venuspower
Star
Star
Beiträge: 2234
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 00:05
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Yamaha 2020/2021

Beitrag von Venuspower »

Der erste Eindruck war jetzt nicht so gut, was das Design betrifft.
Aber mittlerweile finde ich es doch ganz gut. Wobei man natürlich mal abwarten muss,
ob das bei der Aventage Serie wirklich Plastik ist. Das wäre dann für ein Produkt in der Preisklasse tatsächlich
ziemlich schwach.

Mal abwarten, wann die dann offiziell vorgestellt werden. Das auf der CES war ja ein ungewollter Leak seitens eines Händlers.
Yamaha hatte die wohl nur hinter verschlossenen Türen für ausgewählte Händler präsentiert.

Würde aber hoffen, dass die Geräte schon früher erscheinen ans sonst. Die Aventage Serie kam ja zuletzt immer im September.
TV: LG OLED55C97LA | Panasonic TX-40CXW684
LS: 2x nuBox 381 | 2x nuBox DS-301 | 2x nuBox WS-103 | 1x nuBox CS-411 | 1x nuBox AW-443 | 2x nuPro A-200
SRC: Denon AVC-X6700H | Panasonic DP-UB824 | Panasonic DMP-BDT500EG | PS3 | PS4 | PS4 PRO | PS5
Benutzeravatar
Ilonaki
Star
Star
Beiträge: 1233
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 17:36
Wohnort: Iserlohn

Re: Yamaha 2020/2021

Beitrag von Ilonaki »

Ich bleibe auch bei meinem cx a

Die neuen gefallen mir nicht und viel mehr können die auch nicht.
Mit Freundlichen Grüssen


Chris
Benutzeravatar
König Ralf I
Star
Star
Beiträge: 6262
Registriert: Mo 30. Mär 2009, 21:53
Wohnort: Mönchengladbach
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Yamaha 2020/2021

Beitrag von König Ralf I »

Hallo,

mit einem Link zu den Fotos vom neuen Design wäre eine Aussage zu diesem einfacher....

Das was ich hier sehe ist nicht so dolle.
https://www.4kfilme.de/yamaha-2020-av-r ... s-und-vrr/

Oder anders ausgedrückt …..es sieht scheiße aus.
Das wäre nichts was ich kaufen würde.


Grüße
Ralf
Surround / Stereo (kombiniert)
AVR: SC-LX 72 / UHD: DP-UB824 / Center: Excite X24 /Surroundboxen : Excite X14
Subwoofer : Sub 2030
Verstärker/Endstufe : M5si / CD: M2SCD / LS: Contour 20i
Benutzeravatar
Venuspower
Star
Star
Beiträge: 2234
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 00:05
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Yamaha 2020/2021

Beitrag von Venuspower »

TV: LG OLED55C97LA | Panasonic TX-40CXW684
LS: 2x nuBox 381 | 2x nuBox DS-301 | 2x nuBox WS-103 | 1x nuBox CS-411 | 1x nuBox AW-443 | 2x nuPro A-200
SRC: Denon AVC-X6700H | Panasonic DP-UB824 | Panasonic DMP-BDT500EG | PS3 | PS4 | PS4 PRO | PS5
Benutzeravatar
König Ralf I
Star
Star
Beiträge: 6262
Registriert: Mo 30. Mär 2009, 21:53
Wohnort: Mönchengladbach
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Yamaha 2020/2021

Beitrag von König Ralf I »

Hallo,

die Anordnung der Bedienungselemente erinnert mich an die neuen Arcam AVR.
Es folgt dem selben asymetrischem Design.
Wenn die Quelle mal nicht die selbe ist.... :roll:

Zum weglaufen.

Grüße
Ralf
Surround / Stereo (kombiniert)
AVR: SC-LX 72 / UHD: DP-UB824 / Center: Excite X24 /Surroundboxen : Excite X14
Subwoofer : Sub 2030
Verstärker/Endstufe : M5si / CD: M2SCD / LS: Contour 20i
Benutzeravatar
aaof
Star
Star
Beiträge: 10817
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 16:37
Hat sich bedankt: 275 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal

Re: Yamaha 2020/2021

Beitrag von aaof »

Naja, das kleine Display gibt ja den Weg den AVRs in Zukunft immer mehr gehen werden an: App Steuerung.

Wer soll auf dem kleinen Display ab 3 Meter schon noch groß was erkennen? :?

Mein 2080 hat ja auch bereits eine recht umfangreiche App und eigentlich habe ich mich als Denon / Marantz Benutzer auch darauf gefreut, aber ganz ehrlich: ich nutze die App kaum. Irgendwie mag ich dann doch die FB und das GUI auf dem TV. Dennoch nutze ich auch das Display des AVR zur Kontrolle immer noch recht häufig.

Am Ende wird das mit den Apps eh nix halbes und nix ganzes. Da muss man über Sprachsteuerung bzw. Gestensteuerung nachdenken.

LG hat hier einige interessante Ansätze. Aber bis das in die HiFi Welt kommen wird, werden noch Jahre vergehen.
Nubert | Klipsch | Emotiva | Denon | Bluesound | DALI
Benutzeravatar
Othmar
Star
Star
Beiträge: 1297
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 14:25
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Yamaha 2020/2021

Beitrag von Othmar »

Ich bin maßlos enttäuscht von Yamaha.
Nach den peinlichen Leistungsproblemen des Jahrganges 2018/2019 nun also das hässlichste Design, das Yammie je in seiner Firmengeschichte rausgebracht hat.
Ein Brotkasten ist dagegen ja eine richtige Stilikone.

Da das Auge bei mir auch mitisst steht schon heute fest: ich werde Yamaha in Hinkunft meiden.
Es gibt meiner Meinung nach keine größere Peinlichkeit als einen hässlichen Receiver bei sich rumstehen zu haben.
Und mögen die Geräte des neuen Jahrganges noch so gut werden - kaufen werden ich so einen Brotkasten sicher nicht!

Gruß aus den kalten Bergen!
Bestehend
NuPro A-100, NuCable mit Sub AW-600 an PC
NuJubilee 40 mit Sub AW-350 an Sony-Minidisc-Anlage, ebenfalls mit NuCable angeschlossen.
Benutzeravatar
Venuspower
Star
Star
Beiträge: 2234
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 00:05
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Yamaha 2020/2021

Beitrag von Venuspower »

Was das Display angeht, scheinen auch viele zu vergessen, dass heutige AVRs sowieso ein OSD haben.
Da AVRs üblicherweise am TV hängen kann man dort halt problemlos alle Infos übers OSD abrufen. Das Display am AVR selber verliert halt da halt an Bedeutung. Zumal das Display an den Yamahas weiterhin größer aussieht, als das von vielen UHD-(BR Playern) oder CD Spielern.
Von daher könnte man das Display eigentlich sogar so weit reduzieren, dass dort nur sowas wie der Radiosender oder der Track sichtbar ist, der gerade abgespielt wird.
TV: LG OLED55C97LA | Panasonic TX-40CXW684
LS: 2x nuBox 381 | 2x nuBox DS-301 | 2x nuBox WS-103 | 1x nuBox CS-411 | 1x nuBox AW-443 | 2x nuPro A-200
SRC: Denon AVC-X6700H | Panasonic DP-UB824 | Panasonic DMP-BDT500EG | PS3 | PS4 | PS4 PRO | PS5
Antworten