- Der Kopfhörer-Thread -

Diskussionen über klassische Zwei-Kanal-Geräte wie Verstärker, CD-Player, Plattenspieler
Benutzeravatar
docstefan
Profi
Profi
Beiträge: 265
Registriert: Di 5. Feb 2013, 15:09
Wohnort: Mittelfranken
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: - Der Kopfhörer-Thread -

Beitrag von docstefan »

AndyRTR hat geschrieben:
Sa 25. Jul 2020, 20:44
Ich bin vor Kurzem über AutoEQ gestolpert und habe meine vorhandenen Modelle mit der Wavelet App auf dem Smartphone probiert. Wirklich erstaunlich was die noch mal raus holt. Mir ist die Harman Kurve nur im Bass ein wenig zu dick aufgetragen, so dass ich noch den GEQ der APP zuschalte und in den unteren beiden Reglern ein wenig reduziere.
Hallo AndyRTR,

danke für den Tipp mit der Wavelet App, die scheint recht neu zu sein.
Ich hab das jetzt erst mal mit meinem Bluetooth Kopfhörer von Bose (SoundLink around-ear wireless headphones II) ausprobiert, und ja, der Unterschied ist auch hier gewaltig.
Da mir die Harman Kurve tendenziell eher zu hell klingt, bemühe ich hier auch noch den GEQ um die Höhen etwas zu reduzieren.

Meine kabelgebundenen Kopfhörer will ich aber auch nochmal austesten, wobei ich dafür eigentlich meinen RME ADI-2-DAC habe.
Gruß, Stefan

Antworten