Trinaural

Diskussionen über Funktionsprinzipien und Grundlagen
Benutzeravatar
Tomy4376
Star
Star
Beiträge: 792
Registriert: Di 29. Jun 2010, 15:27
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Trinaural

Beitrag von Tomy4376 »

Hallo,

ich bin gerade erst auf das Thema aufmerksam geworden.
Weiß jemand, ob es aktuell noch Trinaural Prozessoren zu kaufen gibt? Ich finde leider nichts.
WohnZ: CA Minx Min 22, Min 12 Rear, Canton Sub 601
MusikZ: Nuvero 110, IMG Stageline 1000d, Antimode 2.0
Bish. Nuberts: nubox 381, RS 300, nuLine DS 22, CS 72, AW 560, nuWave 35, nuVero 14, 5, 7, 50, 60, nuJubilee 45, nuPro A 500, A 600, nuSub XW 700
DukeNukem
Star
Star
Beiträge: 839
Registriert: Sa 6. Nov 2004, 22:12
Wohnort: Meschede
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Trinaural

Beitrag von DukeNukem »

https://www.hififorum.at/node/5825

https://www.hifiaktiv.at/

David Messinger hat so einen Trinaural Prozessor mal vor Jahren in Auftragsarbeit gebaut.
Also die gesamte Einheit, die entsprechende Elektronik musste natürlich bestellt werden.
Keine Ahnung ob die Chips ansich noch verfügbar sind.

Aber ich glaube er ist heute Rentner? Wird vermutlich nichts mehr fertigen.

Da hilft nur Ihn selbst zu kontaktieren.
2 x nuLine 102 in Weiß + ATM
2 x nuLine AW-1300 DSP Weiß
1 x nuLine CS-72 in Weiß
2 x nuBox 313 in Weiß
Marantz NR 1506 + Yamaha R-S700 (Brücke aufgetrennt)
TV: Panasonic 65VT50E Plasma
Panasonic DP-UB424EG
Xbox Series X
Antworten