Allgemeine Diskussion/Empfehlung über Künstler und Musik teilweise mit Bezug Streaming

Wenn's nicht so gut in die anderen Themenbereiche passt...
Benutzeravatar
Andibuss
Star
Star
Beiträge: 1568
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 09:32
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal

Re: Allgemeine Diskussion/Empfehlung über Künstler und Musik teilweise mit Bezug Streaming

Beitrag von Andibuss »

Dass Off-Topic wäre im Übrigen nicht halb so groß geworden, hätte sich ein einzelner User nicht andauernd mit teils mehr als unangemessenem Ton beschwert, aber sei's drum.

Zurück zum jetzigen Thema, was vielleicht besser im Themenbereich Musik aufgehoben gewesen wäre, aber auch das ist zu verschmerzen. Um noch einmal auf das von @Tricksy aufgeworfene Thema zurückzukommen:

Neben den bereits genannten sind mir dann noch die Folgenden eingefallen:
Whiskey Myers (Southern Rock)
Black Stone Cherry (Southern Hard Rock)
Chris Robinson Brotherhood (ja, der von den Black Crows; Jam Rock)
Hard Working Americans (Irgendwas zwischen Jam Rock und Alt. Country)
Simon McBride (Blues Rock - einer der besten Gitarristen, die ich kenne, für den es dann wohl leider lohnenswerter wurde, andere Musiker an der Gitarre zu unterstützen, als selbst weiter zu veröffentlichen)
No Sinner (irgendwo zwischen härterem Rock, Soul, Blues, etc.)
Blues Pills (Blues Rock)

So, jetzt dürfen die anderen mal... :wink:
Receiver: Yamaha RX-A2080; Universalplayer: Sony UBP-X1000ES ; CD/SACD-Player Stereo: Marantz SA7003 , Plattenspieler: Pro-Ject Debut III, Tapedeck: Yamaha KX-300
Front: NuVero 60; Center: NuVero 70; Surround: NuVero 30; Subwoofer: 2x NuLine AW600
Benutzeravatar
mcBrandy
Veteran
Veteran
Beiträge: 21989
Registriert: Do 23. Okt 2003, 15:04
Wohnort: Nähe Regensburg
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Diskussion/Empfehlung über Künstler und Musik teilweise mit Bezug Streaming

Beitrag von mcBrandy »

Naja, wenn es um Musik geht, die man über Streaming hört, hätte ich das hier anzubieten.

Von der Mainstream-Hardrock-Szene eben
- Queen
- AC/DC
Symphonic Metal
- Nightwish
- Apocalyptica

Und was nicht Mainstream ist, was in Richtung Blues-Rock, Blue-Grass usw. geht:
- Traveling Wilburys
- Steven `n´ Seagulls
- Hayseed Dixie
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist. (Stanislow Jerzy Lec)
Mein Wohnzimmerkino
Meine DVDs
Resorit

Re: Spam-Thread zu Welcher Streamingdienst kommt zum Einsatz?

Beitrag von Resorit »

Andibuss hat geschrieben: Mo 13. Sep 2021, 16:07 Dass Off-Topic wäre im Übrigen nicht halb so groß geworden, hätte sich ein einzelner User nicht andauernd mit teils mehr als unangemessenem Ton beschwert
Öhm...zähl lieber nochmal nach. Anzahl Beiträge, Anzahl Wörter, was auch immer...
Benutzeravatar
Andibuss
Star
Star
Beiträge: 1568
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 09:32
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal

Re: Allgemeine Diskussion/Empfehlung über Künstler und Musik teilweise mit Bezug Streaming

Beitrag von Andibuss »

Eine Band, die mich zuletzt begeistert hat, habe ich noch vergessen, nämlich RavenEye. An der Gitarre und Gesang findet sich dort Oli Brown, der zunächst bei Ruf Records drei (tolle) Solo-Alben veröffentlicht hat und dessen Blues Rock dort stetig härter wurde. Mit RavenEye ging er diesen Weg konsequent weiter. Leider gibt es bislang erst ein Album (Nova - 2016), das man im Moment recht günstig bekommt. Die Band tourt aber in 2022 und hat eine neue Single veröffentlicht. Vermutlich kommt da also noch etwas.
Receiver: Yamaha RX-A2080; Universalplayer: Sony UBP-X1000ES ; CD/SACD-Player Stereo: Marantz SA7003 , Plattenspieler: Pro-Ject Debut III, Tapedeck: Yamaha KX-300
Front: NuVero 60; Center: NuVero 70; Surround: NuVero 30; Subwoofer: 2x NuLine AW600
Benutzeravatar
mcBrandy
Veteran
Veteran
Beiträge: 21989
Registriert: Do 23. Okt 2003, 15:04
Wohnort: Nähe Regensburg
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Diskussion/Empfehlung über Künstler und Musik teilweise mit Bezug Streaming

Beitrag von mcBrandy »

@Andibuss
ich muss mir mal deine Vorschläge in Ruhe reinziehen. Das klingt nach deiner Beschreibung schon sehr interessant für mich!

VG
Christian
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist. (Stanislow Jerzy Lec)
Mein Wohnzimmerkino
Meine DVDs
Benutzeravatar
Andibuss
Star
Star
Beiträge: 1568
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 09:32
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal

Re: Allgemeine Diskussion/Empfehlung über Künstler und Musik teilweise mit Bezug Streaming

Beitrag von Andibuss »

Dann viel Spaß dabei!
Receiver: Yamaha RX-A2080; Universalplayer: Sony UBP-X1000ES ; CD/SACD-Player Stereo: Marantz SA7003 , Plattenspieler: Pro-Ject Debut III, Tapedeck: Yamaha KX-300
Front: NuVero 60; Center: NuVero 70; Surround: NuVero 30; Subwoofer: 2x NuLine AW600
Resorit

Re: Spam-Thread zu Welcher Streamingdienst kommt zum Einsatz?

Beitrag von Resorit »

Weyoun hat geschrieben: Mi 15. Sep 2021, 09:39
R. Steidle hat geschrieben: Mi 15. Sep 2021, 09:18 Die Antworten sind für uns wirklich nützlich und nehmen direkt Einfluss auf künftige Projekte.
Ihr letzte Satz klingt jetzt aber doch wie die versteckte Ankündigung einer künftigen Streaming-Integration. :wink:
Na, wenn sogar im nu's Letter auf diese Umfrage hingewiesen wird, steckt wohl tatsächlich etwas mehr dahinter als die von offizieller Seite erwähnten Playlists o.ä..
Benutzeravatar
Weyoun
Veteran
Veteran
Beiträge: 24519
Registriert: Di 22. Sep 2009, 20:35
Wohnort: Chemnitz (WE) / Nürnberg (Arbeitswoche)
Hat sich bedankt: 447 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Diskussion/Empfehlung über Künstler und Musik teilweise mit Bezug Streaming

Beitrag von Weyoun »

Sollte das wirklich stimmen: Ich mag es nicht, für dumm verkauft zu werden. :cry:
Live long and prosper!
Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Panasonic DP-UB9004

2 Glas-Nubis
Benutzeravatar
S. Hennig
Nubert Staff
Nubert Staff
Beiträge: 1887
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 16:03
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 296 Mal

Re: Allgemeine Diskussion/Empfehlung über Künstler und Musik teilweise mit Bezug Streaming

Beitrag von S. Hennig »

Nein, wir möchten einfach nur repräsentative Werte haben. Rüdiger und ich haben uns bereits darauf verständigt, jetzt jeden Monat eine Umfrage zu starten und diese immer im Newsletter anzukündigen.

Es versteckt sich keine Verschwörung hinter jeder Aussage, deshalb muss man auch keine suchen. :wink:

und man muss auch nicht jede Vermutung von irgendjemand für bare Münze nehmen 8)

PS: ich verkaufe auch meine Yamaha Geräte nicht, weil ein Nubert-Multiroomsystem kommt, sondern weil ich persönlich Bluesound echt gut finde :roll:
AVR: Yamaha CX-A5100 BRP: Oppo BDP-93&203 HD-DVD: Toshiba HD-XE1 CD: Yamaha CDX-1060
Front: nuVero 170 Exclusiv

Beamer JVC X5000
Benutzeravatar
Paffi
Star
Star
Beiträge: 3041
Registriert: Fr 20. Nov 2009, 08:45
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Allgemeine Diskussion/Empfehlung über Künstler und Musik teilweise mit Bezug Streaming

Beitrag von Paffi »

S. Hennig hat geschrieben: Mi 15. Sep 2021, 20:35 PS: ich verkaufe auch meine Yamaha Geräte nicht, weil ein Nubert-Multiroomsystem kommt, sondern weil ich persönlich Bluesound echt gut finde :roll:
Also diesen Zusammenhang finde ich jetzt aber echt spannend :mrgreen: :lol:

Wenn ihr repräsentative Ergebnisse wollt, braucht es eine deutlich (!) höhere Grundgesamtheit. Können eure Hotlinemitarbeiter nicht bei jedem Telefonat am Ende nachfragen, ob derjenige an dieser Befragung kurz teilnehmen möchte?
alles verkauft, back to the roots & keep it simple:
nuPro X3000RC, nuSub XW 700, Minidsp DDRC-24, DIRAC
Antworten