Nuvero 140 oder Nuvero 170 - ein persönlicher Erfahrungsbericht

Wenn's nicht so gut in die anderen Themenbereiche passt...
Benutzeravatar
Carolite
Semi
Semi
Beiträge: 116
Registriert: Mi 18. Jan 2006, 19:46
Wohnort: Westerwald
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Nuvero 140 oder Nuvero 170 - ein persönlicher Erfahrungsbericht

Beitrag von Carolite »

Amadeus hat geschrieben: Di 11. Jan 2022, 17:32
... das Halogen-Lichtsystem durch ein noch umweltfreundlicheres LED-System zu ersetzen, kann man da vielleicht sogar eine gute Kombination hinbekommen. Vielleicht hat dazu schon jemand Erfahrung?

Viele Grüße,
Reinhard
Eine sehr gute Idee und sowas wäre auch eines Tages mal mein Wunsch:
https://www.heimkino-praxis.de/deckensegel-bauen-1/

Bild

Damit könnten dann einige Probleme auf einmal gelöst sein :wink:
Grüße, Michael
Stereo: Quelle -> FiiO D07 DAC -> ATM 35 -> NAD C352 -> nuWave 35
Surround: Marantz NR1609,Kodi, Samsung BD -> ELAC Uni-Fi UB52, UC52 (3 Wege), Wharefedale Bipole als Surrounds - nuWave AW 7 - 43 Zoll LG NanoCell
Antworten