Sinnvolle Kombi für ein 5.1.2 System?

Fragen und Antworten zu Nubert Boxensets im Surround-Betrieb
Gesperrt
bakugo

Sinnvolle Kombi für ein 5.1.2 System?

Beitrag von bakugo »

Hallo Zusammen,

ich habe das „Problem“ das meine Frau keine Standboxen im Wohnzimmer haben möchte, weil die genau in den Laufwegen stehen würden. Bei zwei kleinen Kindern nicht so gut.

Nun habe ich auf der Nubert Seite ein wenig geschmökert.

Da sind mir die NuLine WS-14 ins Auge gefallen.

Kann ich die Boxen als sowohl als Frontlautsprecher neben dem Tv und als Center darunter nutzen? Gleichzeitig als als hintere Wandlautsprecher und an der Decke als Atmos?

An der hinteren Wand kommt erschwerend hinzu, das dort ein 3-flügeliges Fenster ist und ich rechts/links daneben nur relativ wenig Platz zum Anbringen größerer Lautsprecher habe.
Deshalb würden die WS-14 aus der Sicht gut passen.

Ein Sub ist ebenfalls vorhanden, der in meiner Betrachtung aber erstmal eine untergeordnete Rolle spielt.
Genutzt wird das Ganze zu 80% Filme schauen und 20% Musik hören.

Hat jemand diese Kombi und kann dazu was sagen, Bzw. Was sagen die Cracks unter euch dazu?

Viele Grüße
Benutzeravatar
R. Steidle
Nubert Staff
Nubert Staff
Beiträge: 2707
Registriert: Mi 23. Okt 2013, 15:25
Hat sich bedankt: 356 Mal
Danksagung erhalten: 759 Mal

Re: Sinnvolle Kombi für ein 5.1.2 System?

Beitrag von R. Steidle »

Ja, das geht. Ich hatte vor meiner Arbeit bei Nubert ein nuLine WS-12-Set (aus der Vorgängerserie) mit einem nuLine AW AW-600, wenn ich mich recht entsinne. War damals nur die 5.1-Version, also ohne Deckenlautsprecher, aber der nuLine WS-14 eignet sich auch als Atmos Speaker wunderbar. Man kann als Ausgangspunkt das vorkonfigurierte WS-14-Set verwenden und dann zwei nuLine WS-14 als Deckenlautsprecher ergänzen. Je nach Raumgröße würde ich empfehlen, über einen nuSub XW-900 oder 1200 als Subwoofer-Support nachzudenken oder eventuell auch einen nuSub XW-800 slim, wenn der Woofer optisch möglichst unauffällig sein soll. Gerade wenn Filme im Vordergrund stehen, ist so ein System wirklich kompakt und Klangstark.
Benutzeravatar
A.Krapohl
der wo das forum betreut
Beiträge: 721
Registriert: Mi 23. Jan 2002, 10:48
Wohnort: mutlangen
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sinnvolle Kombi für ein 5.1.2 System?

Beitrag von A.Krapohl »

Hier geht's mit dem Originalbeitrag weiter: viewtopic.php?f=2&t=45282
mit freundlichen grüßen
andreas krapohl
Benutzeravatar
R. Steidle
Nubert Staff
Nubert Staff
Beiträge: 2707
Registriert: Mi 23. Okt 2013, 15:25
Hat sich bedankt: 356 Mal
Danksagung erhalten: 759 Mal

Re: Sinnvolle Kombi für ein 5.1.2 System?

Beitrag von R. Steidle »

lol, war ja klar, dass ich doch noch einen ernstnehme :-D
Gesperrt