Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

Nubert Neuling

Fragen und Antworten zu Nubert Boxensets im Surround-Betrieb

Nubert Neuling

Beitragvon mic1970 » Mo 14. Jan 2019, 19:11

Hallo zusammen,
ich plane folgendes Set up, nulling 264, aw-560 und cs 72, macht das Sinn?
mic1970


Re: Nubert Neuling

Beitragvon Larissa » Mo 14. Jan 2019, 19:47

Was hast du jetzt zum Hören ?
Wie groß ist der Raum ?
Filme werden geschaut ?
Verstärker, Zuspieler ?

Je mehr Infos du geben kannst desto besser für die Ratschläge.
Aber ja, macht Sinn, wenn die Voraussetzungen gegeben sind, um die Frage zu beantworten.
Larissa

Re: Nubert Neuling

Beitragvon mic1970 » Mo 14. Jan 2019, 20:07

Im Moment spielt ein Denon AVR Heos und ein Teufel 5.1 Columa 300 Set , der Raum ist 40qm groß, eine Wohnküche rechteckig 10 x 4m, wobei die Anlage/Fernseher in einer Hälfte des Raumes steht. Filme/ Musik je 50%, wobei die Musik an den Denon gestreamt wird.
mic1970

Re: Nubert Neuling

Beitragvon Larissa » Mo 14. Jan 2019, 21:35

Gegenüber den Spielzeugsäulen von Teufel, mit 5,5cm Treiber und 4 kg Lebendgewicht wird sich eine völlig neue Welt auftun mit den NuLine 264. :mrgreen: ....wahrscheinlich würde sich auch mit dem günstigsten Lautsprecher von Nubert eine überaus deutliche Verbesserung einstellen. Jedenfalls sehe ich es als sinnvoll an die Teufel zu ersetzen.

Wenn du dir exzellente Lautsprecher zulegen willst, dann bist mit der 264er schon mal sehr gut beraten. Vielleicht kann ja noch jemand anderer eine Meinung äußern.
Larissa

Re: Nubert Neuling

Beitragvon normalo » Mo 14. Jan 2019, 23:13

Was Larissa sagt, kann ich nur bestätigen.
Vor ein wenig mehr als 10 Jahren bin ich von einem Canton Heimkinoset mit kleinen Lautsprechern und einem Subwoofer auf ein nubox 5.0 Set von nubert umgestiegen. Damit eröffneten sich neue Klangwelten für mich. Schnell folgte ein ABL-681 und mein Lötkolben wurde aktiviert um meinen AVR zwischen Vor und Endstufe aufzutrennen, damit das ABL betrieben werden kann. Damit erübrigte sich ein Subwoofer. Und auch das Stereo Musikhören machte großen Spass.
normalo

Re: Nubert Neuling

Beitragvon Dennis83 » Mo 14. Jan 2019, 23:21

Kommst du günstig an das Setup ran? Ich würde evtl. dennoch den CS-64 testen. Passt super zu den 264ern.
Wohnzimmer: 2x nuLine 284 / nuLine CS-64 / Teufel Concept S (Sub & Rears) / AVR Pioneer VSX-1131
=> geplant ist noch: nuLine AW-600, nuLine 24 und nuLine RS-54
Küche: nuPro 100
Bad und Garten: 4x Sonos One
Benutzeravatar
Dennis83

Re: Nubert Neuling

Beitragvon mic1970 » Di 15. Jan 2019, 08:51

Reicht der Denon AVR HEOS aus?
mic1970

Re: Nubert Neuling

Beitragvon Larissa » Di 15. Jan 2019, 09:44

Was meinst du mit ausreichen ?
100 Watt pro Kanal hat der Denon. Zu leise wird es keinesfalls sein, insbesondere wenn es auch noch Unterstützung vom Sub gibt. Kommst du an das Set günstig ran, würde mich auch interessieren ? Der AW-560 ist ja auch schon älter. Ansonsten würde ich halt mal mit den Standlautsprechern anfangen und dann weiter sehen.
Larissa


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Surround



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste