Klangqualität

Diskussionen über Medienserver, Speichermedien, Streaming, Datenformate
Antworten
Aleksandar
Semi
Semi
Beiträge: 109
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 18:55

Klangqualität

Beitrag von Aleksandar »

Gibt es einen hörbaren Unterschied zwischen Chromcast Audio Streaming (derzeit 22€ +Kabel) im Vergleich zu einem Netzwerkplayer in Verbindung mit analogem NAD Verstärker 355BEE, wenn ich beide Systeme nur über W-LAN betreiben kann. LAN Kabel verlegen ist bei mir zu aufwendig. Ich höre nur Spotify. Meiner Ansicht lohnt hier der deutlich höhere Mehrpreis eines halbwegs guten Netzwerkplayers nicht.
Vorab Danke für Info
Aleksandar
Zuletzt geändert von Aleksandar am Mi 15. Mai 2019, 21:54, insgesamt 1-mal geändert.

RalfE
Star
Star
Beiträge: 886
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 19:18
Wohnort: Leipzig

Re: Klangqualität

Beitrag von RalfE »

Bei Spotify bekommt man immer mehr oder weniger stark komprimierte Musik und wenn dies die einzige Zuspielung ist, gibt es gegen Chromecast Audio nix zu sagen.

Wenn man selber Flac-Musiksammlung etc hat und diese auch so hochaufgelöst streamen will, wäre was anderes vielleicht ein Blick wert (bspw. Yamaha WXAD-10), aber bei der angesagt Anforderung: bei dem Preis ein Nobrainer wie man im Neudeutschen sagt :)
Zuletzt geändert von RalfE am Mi 15. Mai 2019, 22:02, insgesamt 1-mal geändert.
Ciao, RalfE
Heimkino: nuBox 511, nuBox CS 411, nuBox DS-301, nuBox AW 991 mit Yamaha RX-V779 und LG OLED B7 55''
Kopfhörer: Sony MDR-1000X

Aleksandar
Semi
Semi
Beiträge: 109
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 18:55

Re: Klangqualität

Beitrag von Aleksandar »

Danke für deine Einschätzung

Aleksandar
Semi
Semi
Beiträge: 109
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 18:55

Re: Klangqualität

Beitrag von Aleksandar »

Danke für deine Einschätzung

Benutzeravatar
STM
Star
Star
Beiträge: 773
Registriert: So 30. Dez 2012, 23:21
Wohnort: Linz

Re: Klangqualität

Beitrag von STM »

Ich verwende den optischen Ausgang vom Chromecast Audio und spiele mit dem hauptsächlich Spotify ab.
Klanglich habe ich leider keinen direkten Vergleich zu einem hochwertigen Streamer, aber 'dank' der Kompression bei Spotify kann ich mir nicht wirklich vorstellen, dass es da etwas zu verbessern gibt.

Also zuschlagen solange es den CC Audio noch gibt.
Der wurde nämlich im Januar von Google angekündigt...
NV14 + ATM @ 2x XPR-1
"Andersdenkende sind oft ganz anders als wir denken." - Ernst Ferstl (*1955)

Aleksandar
Semi
Semi
Beiträge: 109
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 18:55

Re: Klangqualität

Beitrag von Aleksandar »

Hab mir jetzt doch bei Nubert den Yamaha WXC 50 gekauft.
Über LAN hab ich eine stabile Verbindung geschaffen. Was soll ich sagen. Ich hab den Eindruck der Klang ist noch besser als mit Chromecast allein. Abgesehen davon hab ich doch mehr Möglichkeiten (Internetradio, als Vorverstärker nutzbar, Musikcast.....) .

Antworten