XW-700 oder XW-900

Fragen und Antworten zu Nubert Subwoofern
OceanBlue72
Newbie
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 21:14

Re: XW-700 oder XW-900

Beitrag von OceanBlue72 »

Hallo zusammen,

das ist jetzt zwar schon länger her, dennoch wollte ich ein kurzes Update geben.

Mittlerweile bin ich komplett auf Nubert umgestiegen mit nuLine 284 Front, nuLine 34 Rears, nuLine CS-174 Center und morgen kommen 2 nuLine WS-14 als Deckenlautsprecher.
Aufgrund der Höreindrücke in meiner "Heimkino Ecke" und insbesondere der Bassgewalt habe ich erneut die Subwoofer bei Nubert verglichen, denn hier hat sich ja was getan.

Es wurde jetzt der XW-800 slim. Ich glaube, das war - für mich - die beste Entscheidung.
An die Wand geschraubt, wo eh kein Möbelstück mehr hin soll, nimmt somit keine Stellfläche weg, optisch ein dezentes Highlight und bzgl. Klang und Pegel genau das, was ich mir vorgestellt habe. Eher wurden meine Erwartungen übertroffen.

Wer hatte das gedacht... jahrelang um Nubert Lautsprecher herumgeeiert, zigmal auf der Highend bestaunt und nun innerhalb von 2 Wochen rund 4750 € in ein komplettes Nubert Setup versenkt :D

Danke nochmal an alle für die Tipps und Anregungen und man möge mir verzeihen, dass es nun doch was "anderes" geworden ist.

Marcus
acky
Star
Star
Beiträge: 1883
Registriert: Fr 13. Mai 2011, 12:28
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 455 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: XW-700 oder XW-900

Beitrag von acky »

Glückwunsch, zu meiner Sicht eine sehr gute Entscheidung, wenn es für Dich so passt. Und entschuldigen musst Du Dich dafür nicht😉
NAD T758 V3, nuPower D
NuVero 110, NV 70, NV 50, AW 17
Bluesound Node N130, DS 718+ NAS
Oppo 93, PS 3, Rotel RCD-1520
Panasonic TX-65FZW835
Antworten