Seite 122 von 123

Re: AW17

BeitragVerfasst: Do 21. Feb 2019, 17:35
von Bruno
....ich auch... :D

Re: AW17

BeitragVerfasst: Sa 23. Feb 2019, 09:27
von aaof
Also ich habe meinen Sub seit gestern hinter der Couch stehen. Leider strahlt er nicht direkt auf die Couch, dafür fehlt mir der Platz für die Tiefe des Subs. Er steht diagonal zur Couch und stahlt aber weg von den Wänden, ich musste nur den Abstand möglichst weit einhalten, da die Heizung hinter der Couch hängt. Aber ich denke die Elektronik ist weitestgehend geschützt. Das wird aber auch die Zeit zeigen.

Vom Bass her bin ich für den Anfang schon sehr zufrieden. Man ortet den Sub vor allem quasi nicht, wobei er jetzt sehr nah an der Sitzposition steht. Wenn ich will, spüre ich tatsächlich den Schall leicht auf der Couch. :mrgreen:

Als Härtetest lief gestern die Paul Kalkbrenner und da geht's mal richtig ab. Der Sub schmiert etwas, aber das wird noch besser. Werde jetzt noch etwas feintunen, aber meine Entscheidung steht fest: kein Sub mehr in der Front, gefällt mir bzw. uns viel besser.

Und: ich kann beim Sub etwas Geld sparen, da die Optik weniger eine Rolle spielt. Jetzt habe ich mehr Auswahl, der SVS überzeugt mich leider nicht völlig. Dann lieber ein XTZ, aber die sind hässlich, was aber jetzt keine Rolle mehr spielt. 8)

Re: AW17

BeitragVerfasst: Sa 23. Feb 2019, 11:43
von Ilonaki
Ich habe jetzt auch meinen aw17 hinten angeschlossen, Kabel schön verlegt(hat doch geklappt).
Ist zwar nur das y Sub 5, das ist aber so schön dünn, so könnte ich es unter dem Teppich verlegen.

Vom Sound her merke ich keinen Unterschied, bei mir steht er hinten in der Ecke und strahlt auf die Couch.
Das antimode leistet auch gute Arbeit.

Die Couch zittert schön :mrgreen:


Was mir aber besonders gefällt ist, das man den aw17 nicht mehr sieht und nur noch spürt.

Kann das nur jedem empfehlen,der die Möglichkeit hat den Sub mal nach hinten zustellen.
Einfach mal ausprobieren.

In die FRONT kommt bei mir kein Sub mehr hin.

Re: AW17

BeitragVerfasst: Sa 23. Feb 2019, 21:53
von Kardamon
Wäre ein Sub an der Position unter einem Couchtisch oder anstatt eines Couchtisches (ca. AW1000 Bauform ) nicht auch eine vielversprechende Stelle?

Re: AW17

BeitragVerfasst: So 24. Feb 2019, 08:36
von aaof
Klar, warum nicht. Gesehen habe ich sowas schon mal. War glaub ich sogar hier.

Re: AW17

BeitragVerfasst: So 24. Feb 2019, 15:21
von schattenmaster
Moin,

Nachdem die Tests sehr positiv ausgefallen, werde ich auch mal die AW´s hinter der Couch testen. Lediglich die Frage: Wie mache ich die dann per Logitech Harmony an? Ist ja kein Sichtkontakt mehr via IR. :?:

Re: AW17

BeitragVerfasst: So 24. Feb 2019, 18:49
von Ilonaki
Ich Steuere meinen auch über die Harmony, das geht super.
Du kannst ja mal berichten wie deine Eindrücke sind?
Bin ich mal gespannt.

Re: AW17

BeitragVerfasst: Mo 25. Feb 2019, 09:53
von Weyoun
aaof hat geschrieben:Also ich habe meinen Sub seit gestern hinter der Couch stehen. Leider strahlt er nicht direkt auf die Couch, dafür fehlt mir der Platz für die Tiefe des Subs.

Es Sub muss nicht gerichtet strahlen, da seine abgegebenen Frequenzen sich komplett kugelförmig von der Membran lösen. :wink:

Re: AW17

BeitragVerfasst: So 17. Mär 2019, 19:53
von peter_fischmac
Hallo,

meine Leinwand nimmt in der Front (4 mtr) die volle Breite (daher keine Standlautsprecher) , ich will vor der Leinwand an der Seite links / rechts per Wandaufhängung
nuVero 5 und als Center nuVero 7 stellen (später 3* nuVero 70, wenn das Budget es zulässt).

Kann man den Subwoofer AW-17 auch hinter einer nicht schalldurchlässigen Leinwand (3-Schicht-Tuch ) stellen ohne größere Verluste zu haben oder dann doch besser
hinter der Couch am Ende des Raumes ( Rechteck 4 * 7 mtr, Kellerraum Betondeckenhöhe 2,30 mtr)

Re: AW17

BeitragVerfasst: Sa 23. Mär 2019, 19:35
von tf11972
Ich denke, dass die Leinwand von den Basswellen anfängt zu flattern, wenn du den Sub dahinter stehen hast.