Subwoofer für nuBox A-125

Fragen und Antworten zu Nubert Subwoofern
Antworten
Joe2000bthr
gerade reingestolpert
Beiträge: 1
Registriert: So 19. Apr 2020, 13:52

Subwoofer für nuBox A-125

Beitrag von Joe2000bthr »

Hallo zusammen,

ich betreibe die nuBox A-125 an meinem PC. Zur Aufwertung suche ich hierfür einen günstigen Subwoofer.
Ich höre überwiegend Musik über meinen PC (mit seperater Soundkarte). Heimkino nur in Form von Youtube-Videos, spielen gar nicht.

Die Zimmergröße beträgt ca. 12 cm². Leider bin ich bei der Position des Subs sehr eingeschränkt. Er muss unbedingt links unter den Schreibtisch (also neben meine Füße).
Das ist sicherlich keine optimale Position, aber mit meinem vorherigen Lautsprechersystem (Teufel Motiv 2) habe ich das auch jahrelang so betrieben.

Auch aufgrund der mangelnden Platzverhältnisse steht der nubert AW-443 in der engeren Wahl. Kaufen würde ich ihn jedoch gebraucht, da ich (ja, es ist leider vom Familienrat so beschlossen worden) nicht mehr als max. 250 EUR ausgeben will (darf).

Ein weiteres Modell, welches in meiner engeren Wahl steht, ähnliche Maße hat und auch sehr günstig zu bekommen ist (neu ca. 230 EUR), ist der Canton AS 85.3 SC.

Nun ist der AW-443 ja ein Frontfire-Sub mit einem Bassreflex-Ausgang auf der Unterseite.
Der Canton hat das Bassreflex-Rohr auf der Vorderseite.

Ich denke ja, der Ausgang auf der Vorderseite ist für meinen Aufstellungsort und für Musikwiedergabe generell vielleicht etwas besser geeignet.
Oder spielt der Ort des Bassrefelex-Ausgang gar keine große Rolle? Frontfire sind ja beide.

Meint ihr, der nubert AW-443 ist qualitätsmäßig 'besser' als der Canton? Über den Canton ließt man überwiegend Gutes, jedoch scheint es häufiger Defekte zu geben, die jedoch fast immer das Vorgängermodell 85.2 betreffen. Der neuere 85.3 hat wohl eine andere Endstufe bekommen, wodurch dieses Problem vermutlich nicht mehr relevant ist.

Jetzt stehe ich halt vor der Entscheidung nubert AW-443 (gebraucht) oder Canton AS 85.3 SC (Neu).

Ich würde mich über jeden Ratschlag freuen. Gerne auch andere Empfehlungen.

Danke und bleibt gesund.

Benutzeravatar
F.Lauschiplauschi
Profi
Profi
Beiträge: 472
Registriert: Do 9. Apr 2020, 21:15
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Subwoofer für nuBox A-125

Beitrag von F.Lauschiplauschi »

Eine Empfehlung für ein Fremdfabrikat bei gegebener nubert-Alternative kann hier im Forum nicht so ohne Weiteres erfolgen. Ausprobieren heißt die Devise.
nuPro A-100, nuPro AW-350, nuBox 483 auf Stubbarp, diverse Behringer DSP, t.racks DSP

Benutzeravatar
Kardamon
Star
Star
Beiträge: 1159
Registriert: Sa 4. Feb 2012, 10:18
Wohnort: Wien

Re: Subwoofer für nuBox A-125

Beitrag von Kardamon »

Subs für den Schreibtisch, Kompakt & gebraucht:
nuBox AW-331 34x21x34
nuPro AW-350 39x24x24
nuLine AW-500 37x21x33
Gruß
Kardamon

Antworten