Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

nuPro X

Fragen und Antworten zu Nubert Aktivlautsprechern

nuPro X

Beitragvon S. Hennig » Do 3. Mai 2018, 08:32

Wir präsentieren die nuPro X.

Bitte nur hier diskutieren, aufgrund der Vorbereitung der High End 2018 haben wir nicht so viel Kapazität überall zu moderieren.





Der Link geht noch nicht, wird aber im Laufe des Vormittags freigeschaltet (zwischen 9 und 10):

https://www.nubert.de/nupro-x-aktiv-serie/699/

Genauere Infos folgen noch:
AVR: Yamaha CX-A5100 BRP: Oppo BDP-93&203 HD-DVD: Toshiba HD-XE1 CD: Yamaha CDX-1060
Front: nuVero 170 Exclusiv
Surround
2 x X-8000 1 x X-4000
4 x X-3000 2 x X-6000
Bass DBA 4 nL AW 1300 DSP
Beamer JVC X5000
Benutzeravatar
S. Hennig

Re: nuPro X

Beitragvon Dobbs » Do 3. Mai 2018, 08:34

Da bin ich aber mal gespannt auf die weiteren Infos.
"bt" ist im Display zu erkennen, die Fernbedienung ist üppiger, die Chassis sehen anders aus. Der XLR-Anschluss ist wohl als bestätigt zu betrachten.
X wegen der Standfüße? :wink:

Bezeichnungen scheinen 3000, 4000, 6000 und 8000 zu sein.

Die nuPro A wird unverändert (auch zum gleichen Preis) im Sortiment bleiben.

Hört sich an als wäre die X-Serie teurer. Bin mal auf die Preise gespannt.
Zuletzt geändert von Dobbs am Do 3. Mai 2018, 08:38, insgesamt 1-mal geändert.
Dobbs

Re: nuPro X

Beitragvon S. Hennig » Do 3. Mai 2018, 08:38

Bei dem X kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen. Da wir aber die nuPro X als Erweiterung und nicht als neue Serie sehen liegt extend nahe :wink:

Fakten:

- Neue Fernbedienung (später: optionale App, zu Steuerungszwecken)
- Bluetooth aptX
- MEHR Anschlüsse (viel mehr), bspw. AES/EBU
- HDMI ARC Dongle
- neues Design
- neues Display
- neue Blende
- mehr Leistung
- wireless Master/Slave

Das ist das was mir auf die Schnelle einfällt
AVR: Yamaha CX-A5100 BRP: Oppo BDP-93&203 HD-DVD: Toshiba HD-XE1 CD: Yamaha CDX-1060
Front: nuVero 170 Exclusiv
Surround
2 x X-8000 1 x X-4000
4 x X-3000 2 x X-6000
Bass DBA 4 nL AW 1300 DSP
Beamer JVC X5000
Benutzeravatar
S. Hennig

Re: nuPro X

Beitragvon Wete » Do 3. Mai 2018, 08:44

AES/EBU habe ich vor drei Jahren bei einer kleinen Privatführung schon als unabdingbar erwähnt, wenn man im Produktionssektor mitmachen will. Symmetrisch analog ebenso.

Wete
nuLine 5.0 (284 mit ATM, 174, 14) an Onkyo TX-NR818, Fernseher: Sony KDL 46-HX805
Zuspieler: Dreambox 900 UHD, Onkyo BD-SP809, Sony CDP-711, 2x Raspberry Pi, Fire TV Stick, Synology DS414
Benutzeravatar
Wete

Re: nuPro X

Beitragvon Dobbs » Do 3. Mai 2018, 08:55

S. Hennig hat geschrieben:wireless Master/Slave

Mit nuFunk hätte man dann nur noch die beiden Stromkabel?

S. Hennig hat geschrieben:Da wir aber die nuPro X als Erweiterung und nicht als neue Serie sehen liegt extend nahe :wink:

Da hätte ich aber AX genommen :wink: nuPro X klingt schon nach neuer Serie.
Dobbs

Re: nuPro X

Beitragvon S. Hennig » Do 3. Mai 2018, 08:58

@Dobbs: Ja, ober eben Bluetooth, links rechts ist auch wählbar

@Wete: Der AES EBU ist auch ein XLR analog und togglebar via FB/am Gerät im Menü auswählbar
AVR: Yamaha CX-A5100 BRP: Oppo BDP-93&203 HD-DVD: Toshiba HD-XE1 CD: Yamaha CDX-1060
Front: nuVero 170 Exclusiv
Surround
2 x X-8000 1 x X-4000
4 x X-3000 2 x X-6000
Bass DBA 4 nL AW 1300 DSP
Beamer JVC X5000
Benutzeravatar
S. Hennig

Re: nuPro X

Beitragvon OL-DIE » Do 3. Mai 2018, 09:00

Hallo,

für die neue nuPro X ist offenbar keine Chassisabdeckung in Form von Gittern oder Akustikstoff vorgesehen.

Beste Grüße
OL-DIE
2x nuVero 14 mit Aufsatz RS 54 (modifiziert)✦7x AW-1000 (davon 2x AW-1000 als Aktivabsorber über Digital-Delay)✦Anti-Mode 2.0✦Marantz PM-14mk II KI✦Sony XA20ES✦Sony JA20ES✦Philips CDR 870✦I-Pod Touch (64GB) an Pure i20 Dockingstation✦Lenco L78 ...
Benutzeravatar
OL-DIE

Re: nuPro X

Beitragvon Dobbs » Do 3. Mai 2018, 09:05

Weil auf dem Bild keine Abdeckungen zu sehen sind? Immerhin sieht es bei den ersten beiden Bildern des Ratespiels nach Abdeckungen aus.
Die können auch magnetisch gehalten werden. Gibt es bei anderen Herstellern auch.
Dobbs

Re: nuPro X

Beitragvon aaof » Do 3. Mai 2018, 09:17

Die m.M. wichtigste Frage hat ja noch keiner gestellt.

Aber ich mach das Fass jetzt nicht wieder auf. :lol: :twisted:
Gruß aaof
Musik-> Bluesound Node 2-> nuControl-> XTZ EDGE A2-300-> nuVero 70
Bild & Ton-> Sony UBP-X700-> Marantz SR7011-> nuVero 70-> nuVero 50-> Dali Fazon-> nuBox AW-443-> Sony VPL-HW65ES
https://soundcloud.com/aaof
Benutzeravatar
aaof

Re: nuPro X

Beitragvon S. Hennig » Do 3. Mai 2018, 09:21

OL-DIE hat geschrieben:Hallo,

für die neue nuPro X ist offenbar keine Chassisabdeckung in Form von Gittern oder Akustikstoff vorgesehen.

Beste Grüße
OL-DIE


Doch:



@aaof: Ich habe soeben eine Wette gewonnen :mrgreen:
Derzeit laufen noch Betatests, aber da die interne Elektronik eine komplette Neuentwicklung ist, bekommt man nicht bei einem von 100.000 Liedern ein knarzen oder ähnliche Artefakte aufgrund der Zuspielkette oder anderer Umstände
AVR: Yamaha CX-A5100 BRP: Oppo BDP-93&203 HD-DVD: Toshiba HD-XE1 CD: Yamaha CDX-1060
Front: nuVero 170 Exclusiv
Surround
2 x X-8000 1 x X-4000
4 x X-3000 2 x X-6000
Bass DBA 4 nL AW 1300 DSP
Beamer JVC X5000
Benutzeravatar
S. Hennig

Nächste

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu nuPro® Serie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: armin-m und 2 Gäste