Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

Nubert X-Remote

Fragen und Antworten zu Nubert Aktivlautsprechern

Re: Nubert X-Remote

Beitragvon nugehts.los » Mo 20. Aug 2018, 15:12

R. Steidle hat geschrieben:Bevor wir uns jetzt alle an der Beschriftung einer einzigen Schaltfläche aufhalten: Return ist an der Stelle absolut in Ordnung. Die Bezeichnung ist in der Computerwelt durchaus gebräuchlich und keineswegs der von der Schreibmaschine geerbten Return-Taste vorbehalten. Das bisherige Feedback zur Funktionalität der Anwendung und der ihr zugrunde liegenden Struktur finde ich nützlicher.


Ich bin jetzt mal durch die App ein wenig gesurft und sage, was ich NICHT auf Anhieb verstehe:

Bei Setup gibt's die Wahl zwischen "Single" - also eine einzige Box, "pair" - also zwei Boxen und dann gibt's noch "wls master" und "wls slave". Ich verstehe nicht, was es mit diesen Optionen auf sich hat.

Im Menü "advanced" gibt's den Punkt "analog gain". Ich bin mir nicht sicher, was damit gemeint ist. Ist das eine Verstärkung des analogen Eingangssignals? Interessanterweise hat man nur die wahl zwischen 0 dB und 6 dB.

Danach gibt's die Punkte "preset", also Voreinstellungen. Hier kann man die presets offenbar abrufen, aber ich verstehe nicht, wie man ein "preset" programmieren kann.

Mir ist auch nicht klar, was mit "auto power" gemeint ist.

Mir gefällt das sehr gut. Eine Frage: Kann man mit derselben APP zwei verschiedene Boxenpaare ansteuern? Wenn ja, wie geht das?

Na gut, das sind so meine ersten Impressionen. Das Eingangsbild ist hübsch und entspricht wohl der mitgelieferten Fernbedienung. Na dann, Glück auf!
nugehts.los


Re: Nubert X-Remote

Beitragvon nugehts.los » Mo 20. Aug 2018, 15:22

Ach ja, ich habe da noch zwei Kritikpunkte.

Wenn ich auf dem Startbild auf "Volume", also Lautstärke, den Pfeil nach oben drücke, dann würde ich mir wünschen, dass man mir zeigt, wie groß die eingestellte Lautstärke ist. Statt dessen erhalte ich den Hinweis "Volume Up", also Lautstärke hoch. Das kann man vielleicht anfangs einblenden, damit der User weiß, was er macht.

Bei "mid/high" und "bass" kann man noch individuell den Klang verändern. Die Veränderung wird einem aber nicht sofort angezeigt. Am besten wäre es, wenn man jederzeit sofort erkennen kann, wie die Boxen eingestellt sind. Also, wie sind die Bässe, Höhen und Gesamtlaustärke gewählt.

Glück auf!
nugehts.los

Re: Nubert X-Remote

Beitragvon Mysterion » Mo 20. Aug 2018, 15:35

Bekommst Du, nach einer Eingabe über die App, nicht ein entsprechendes Feedback direkt von der Box bzw. dem Display?
Mysterion

Re: Nubert X-Remote

Beitragvon R. Steidle » Mo 20. Aug 2018, 15:40

Gegenfrage zum Verständnis an nugehts.los: Haben Sie die App mit einer gekoppelten nuPro X ausprobiert oder ohne Verbindung zu einer Box?
Benutzeravatar
R. Steidle

Re: Nubert X-Remote

Beitragvon nugehts.los » Mo 20. Aug 2018, 16:25

R. Steidle hat geschrieben:Gegenfrage zum Verständnis an nugehts.los: Haben Sie die App mit einer gekoppelten nuPro X ausprobiert oder ohne Verbindung zu einer Box?

Ohne Verbindung! Allerdings habe ich eine Anzeige für die Verstellung von mid/high und bass erhalten - trotz fehlender Verbindung.

Ganz vergessen zu sagen. Ich habe die Android-Version getestet.
Zuletzt geändert von nugehts.los am Mo 20. Aug 2018, 16:29, insgesamt 1-mal geändert.
nugehts.los

Re: Nubert X-Remote

Beitragvon Weyoun » Mo 20. Aug 2018, 16:28

Habe gerade mal im Google App Store geschaut: Seit heute ist die Version 1.0.1 für Android online.
Lohnt es sich, die App für eine "Trockenübung" zu installieren, oder versagt die App ohne "Kopplungspartner" den Dienst?
Live long and prosper!
Chemnitz:
Samsung 46D7090 / Yamaha BD-S1067
Yamaha RX-V3067 / NAD C 275BEE
nL102 & ATM, CS-42, DS-22

Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Cambridge CXU

Glas-Nubi
Benutzeravatar
Weyoun

Re: Nubert X-Remote

Beitragvon Indianer » Mo 20. Aug 2018, 17:37

nugehts.los hat geschrieben: "wls master" und "wls slave"
"analog gain"

ersteres ist das Setup des LS als kabelloser Sender bzw Empfänger
zweiteres ist wohl wie beim nuPower A ein fixer Analogvorverstärker für "leise" Quellen (verdoppelt 1V auf 2 oder so?)
Benutzeravatar
Indianer

Re: Nubert X-Remote

Beitragvon R. Steidle » Mo 20. Aug 2018, 21:02

Man kann auch ohne gekoppelte Lautsprecher etwas mit der App herumspielen, allerdings wird die Erfahrung dann durch einige Einschränkungen getrübt. Beispielsweise werden Verstellungen der Lautstärke natürlich sowohl von der App als auch von der verbundenen nuPro bestätigt beziehungsweise angezeigt. Die App arbeitet bidirektional. Was man an der Fernbedienung oder am Bedienfeld der Box selbst verstellt, wird in die Software übernommen, über das Programm vorgenommene Einstellungen werden vom Lautsprecher quittiert. Somit dürften sich auch die meisten Fragen von nugehts.los erklären. Den Unterschied zwischen Wireless Master und Slave hat mein Vorredner schon dargelegt. Auto Power ist die automatische Stand-by-Schaltung. Und ja, man kann mit X-Remote mehrere Einzel- beziehungsweise Paarlautsprecher steuern, sofern die Verbindung korrekt eingerichtet wird und die betreffende Box ausgewählt ist.
Benutzeravatar
R. Steidle

Re: Nubert X-Remote

Beitragvon joe.i.m » Mo 20. Aug 2018, 22:45

nugehts.los hat geschrieben: ....
und dann gibt's noch "wls master" und "wls slave". Ich verstehe nicht, was es mit diesen Optionen auf sich hat.

....

Einfach in die BDA schauen. Dort ist beschrieben was es damit auf sich hat.

Ich weiß, BDA lesen ist nichts für gestandene Männer. :wink: :mrgreen:

Gruß joe
Die Welt ist eine Scheibe und voller Musik.
Stereo: Dual CS-1219/1218/621/606/601/510/502/481-Technics SL-Q2/Q202/QX200-Yamaha P500/P300-ClearaudioNanoV2/AikidoPhono1-audiolab8200cdq-NADc165bee-vincentSP-997-nuvero10
PC: ProdigyHD2-PreboxSE-nupro10
Benutzeravatar
joe.i.m

Re: Nubert X-Remote

Beitragvon nugehts.los » Di 21. Aug 2018, 10:08

joe.i.m hat geschrieben:
nugehts.los hat geschrieben: ....
und dann gibt's noch "wls master" und "wls slave". Ich verstehe nicht, was es mit diesen Optionen auf sich hat.

....

Einfach in die BDA schauen. Dort ist beschrieben was es damit auf sich hat.

Ich weiß, BDA lesen ist nichts für gestandene Männer. :wink: :mrgreen:

Gruß joe


Ich erwarte eigentlich von modernen Apps, dass man sie auch ohne Bedienungsanleitung versteht. :roll:
nugehts.los

VorherigeNächste

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu nuPro® Serie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Vyper und 4 Gäste