Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

AS250 Upgrade

Fragen und Antworten zu Nubert Aktivlautsprechern

AS250 Upgrade

Beitragvon Prinz » Fr 27. Dez 2019, 16:28

Hallo,

ich bin seit 1 Jahr stolzer Besitzer der AS250. Der Sound ist für mich perfekt gewesen und meiner bisherigen Surroundanlage von Pioneer/Canton im Klang bei weitem überlegen.
Ich bin nun auf den Geschmack gekommen und möchte mich verbessern, weil mir nun doch der Stereoeffekt fehlt.

Ich spiele nun mit dem Gedanken mir ein Paar X3000 oder X4000 oder gar Standboxen zu kaufen.

Es sollen auf jedenfall die Aktivboxen der X-Serie werden, das ist sicher.

Ich höre meist Musik per Streaming oder schaue mir gern Bluray Scheiben mit Konzerten auf dem Fernseher an.
Der Bass ist bei der AS250 so gewaltig für mich , dass ich auf 40 HZ begrenzt habe.

Ich höre in erster Linie bei Zimmerlautstärke wegen Kind und Nachbarn, möchte aber auch mal hin und wieder etwas lauter werden.

Meine Frage lautet: Reichen die X3000 , oder haben diese weniger Bass als die AS250?

Oder müssen es dann doch die X4000 oder gar die Standboxen der XSerie sein ?

Ich sitze etwa 3,20 Meter vor den Lautsprechern und habe etwa 280cm in der Breite zum Aufstellen der Boxen platz ?
Optisch würden mir die kleinen X3000 reichen, aber wenn diese nicht eine Verbesserung zur AS250 darstellen könnten es die o,g, sein. Es geht auch um die Optik.

Wer hat denn einen guten Tip für mich ?
Prinz


Re: AS250 Upgrade

Beitragvon shiver55 » Sa 28. Dez 2019, 17:36

Wenn es dir allein um den Stereoeffekt geht und du den Bass sowieso bei 40Hz als ausreichend empfindest, sollten die 3000er reichen. Bei 3,20 Meter Hörabstand sollten 2,50 Meter in der Breite und entsprechender Einwinkelung schon gut reichen.
Dazu bist du in den Anschlussmöglichkeiten etwas flexibler und hast die Möglichkeit der Bedienung über eine App.
Wenn es dir auch um Optik geht und du noch ca. 300€ drauflegst, bekommst du die XS-7500 mit deutlich mehr Power und Features.
shiver55

Re: AS250 Upgrade

Beitragvon Kardamon » So 29. Dez 2019, 11:03

Da du dich auf die X-Serie fokussierst, kann ich meine Idee eines Klang Upgrades mit der A600 "in der Tasche lassen". Ein System Upgrade wäre es eben nicht.

Also
X4000.
Sie liefert mehr Pegel und mehr Tiefgang als die X3000. Damit beschallt die X4000 größere Räume als die X3000.
Gruß
Kardamon
Benutzeravatar
Kardamon

Re: AS250 Upgrade

Beitragvon Prinz » Sa 4. Jan 2020, 07:31

Prima,

vielen Dank, Ich denke es wird dann die 7500. Kann man diese evtl. auch "drosseln" und abends auf Nachbarschaftstauglich einstellen ?
Prinz

Re: AS250 Upgrade

Beitragvon shiver55 » Sa 4. Jan 2020, 16:53

Geht alles, kein Problem, insbesondere mit der App. Du kannst auch einen Speicherplatz für die Nachbarn belegen. :wink:
Ich glaube, du wirst damit sehr zufrieden sein. Ich bin‘s jedenfalls und ich komme auch von der AS-250.
shiver55


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu nuPro® Serie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste