nuConnect ampX: Nuberts erster Vollverstärker

Fragen und Antworten zu Nubert Verstärkern
Benutzeravatar
Apollon
Semi
Semi
Beiträge: 104
Registriert: Sa 8. Jan 2022, 20:15
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: nuConnect ampX: Nuberts erster Vollverstärker

Beitrag von Apollon »

S. Hennig hat geschrieben: Mo 2. Mai 2022, 01:27 @Apollon: in der Theorie ist das so, wenn man aber mit bt-Kopfhörer auf maximaler Lautstärke für längere Zeit hört, ist dann das Reduzieren der Bittiefe sicher ein eher untergeordnetes Problem.
Also zumindest mir ist klar - und ich hoffe jedem vernünftigen Menschen auch - dass man mit bt-Kopfhörer nicht (dauerhaft) auf maximaler Lautstärke hören kann. Zumindest nicht, wenn man sein Gehör behalten möchte. :mrgreen:
:romance-hearteyes: Nubert nuLine 284 :romance-hearteyes:
Magnat MA 900 :music-guitarred:
Samsung GQ65Q80RGT

Beste Grüße
Matthias :D
Bosse - Alles ist jetzt
Benutzeravatar
Weyoun
Veteran
Veteran
Beiträge: 27320
Registriert: Di 22. Sep 2009, 20:35
Wohnort: Chemnitz (WE) / Nürnberg (Arbeitswoche)
Hat sich bedankt: 819 Mal
Danksagung erhalten: 518 Mal
Kontaktdaten:

Re: nuConnect ampX: Nuberts erster Vollverstärker

Beitrag von Weyoun »

Mit meinem Sony-Smartphone als "BT-Quelle" habe ich die Erfahrung gemacht, dass es nicht gut klingt, wenn man z.B. bei Spotify die Lautstärke über BT auf max. zu stellen. Ich höre dann immer ein Übersteuern heraus (anscheinend sind "volle Pulle" dann eben nicht 100 % Lautstärke, sondern 150 % (gefühlt). Vielleicht ist das bei mir aber nur eine Ausnahme bei Sony-Geräten in Verbindung mit einem Oppo Kopfhörerverstärker als Empfänger.
До біса з Путіним

Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP

Panasonic DP-UB9004

Chemnitz:
nL102, CS-42, DS-22
Panasonic 55JZW1004
Yamaha RX-A6A
Benutzeravatar
Butsche
Star
Star
Beiträge: 572
Registriert: Do 20. Okt 2011, 15:10
Wohnort: Sankt Nímmerlein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: nuConnect ampX: Nuberts erster Vollverstärker

Beitrag von Butsche »

R. Steidle hat geschrieben: Di 19. Apr 2022, 10:20 Nach Rückfrage: Die Drehregler wird es ab Ende Mai im telefonischen Verkauf bei uns geben, in Schwarz und in Silber. Bitte dann am besten direkt an die Hotline wenden.
Um Ende Mai nicht jeden Tag den Telefonsupport mit Fragen nach dem Drehregler zu belästigen, wäre es sehr hilfreich, wenn ein fixer Termin genannt werden könnte ab wann ein Anruf lohnt. :D

Und eine Frage hätte ich noch: Funktioniert der nuConnect ampX mit einer Logitech Harmonie One Fernbedienung?
_________________________________________________________________________________________________________
Gruß aus Berlin
Benny


2 x nuVero11 - ATM11 - Nubert nuConnect ampX - Onkyo DX 7355 - Sony KDL 75 EX9005
Benutzeravatar
Butsche
Star
Star
Beiträge: 572
Registriert: Do 20. Okt 2011, 15:10
Wohnort: Sankt Nímmerlein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: nuConnect ampX: Nuberts erster Vollverstärker

Beitrag von Butsche »

Butsche hat geschrieben: Sa 7. Mai 2022, 13:09 Und eine Frage hätte ich noch: Funktioniert der nuConnect ampX mit einer Logitech Harmonie One Fernbedienung?
Frage hat sich erledigt. nuConnect ampX und Logitech Harmonie One+ funktionieren. :greetings-clapyellow:
_________________________________________________________________________________________________________
Gruß aus Berlin
Benny


2 x nuVero11 - ATM11 - Nubert nuConnect ampX - Onkyo DX 7355 - Sony KDL 75 EX9005
Robertinator
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: Mo 17. Jan 2022, 16:49
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: nuConnect ampX: Nuberts erster Vollverstärker

Beitrag von Robertinator »

Frage eines Laien:

Der ampX hat laut technischen Daten einen Frequenzgang von 20 bis 20.000 Hz. Meine nuVero 60 von 36 bis 25.000 Hz. Heißt das, ich verschenke mit dem ampX 5.000 Hz? 8O

Danke & Gruß
Robert
Goisbart
Star
Star
Beiträge: 956
Registriert: Mi 27. Feb 2002, 03:33
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: nuConnect ampX: Nuberts erster Vollverstärker

Beitrag von Goisbart »

Robertinator hat geschrieben: Sa 7. Mai 2022, 14:43 Heißt das, ich verschenke mit dem ampX 5.000 Hz?
Jupp, kann man so sehen... aber nicht hören.

Du kannst als Beispiel mal versuchen, Dir einen 22 kHz Ton anzuhören (falls das z.B. Dein Kopfhörer kann). Du wirst nichts hören. Falls Du jung bist, teste auch mal 18, 19, 20 kHz, dann kannst Du erahnen, in welchem Bereich das ist.
Robertinator
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: Mo 17. Jan 2022, 16:49
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: nuConnect ampX: Nuberts erster Vollverstärker

Beitrag von Robertinator »

Danke, Golsbart. Klingt plausibel und im Durchschnitt kann das menschliche Gehör ja nur Frequenzen zwischen 20 Hz und 20.000 Hz wahrnehmen, wie ich gerade gelesen habe. :roll: :D
Zweck0r
Star
Star
Beiträge: 5774
Registriert: Sa 21. Mai 2005, 03:18
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 226 Mal

Re: nuConnect ampX: Nuberts erster Vollverstärker

Beitrag von Zweck0r »

Und selbst, wenn Du ein Fledermausgehör hättest, müsstest Du noch teure "Hires-Aufnahmen" kaufen. CDs und Streams/Files mit 44,1 kHz Samplingrate schaffen nach sauberer Filterung auch "nur" 20 kHz :wink:
Goisbart hat geschrieben: Sa 7. Mai 2022, 14:50Du kannst als Beispiel mal versuchen, Dir einen 22 kHz Ton anzuhören (falls das z.B. Dein Kopfhörer kann). Du wirst nichts hören. Falls Du jung bist, teste auch mal 18, 19, 20 kHz, dann kannst Du erahnen, in welchem Bereich das ist.
Vorsicht - bei so einem Versuch habe ich damals einen Hochtöner zerstört. Und da war ich noch wesentlich jünger.
silver-classic
Semi
Semi
Beiträge: 106
Registriert: So 28. Nov 2010, 09:33
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: nuConnect ampX: Nuberts erster Vollverstärker

Beitrag von silver-classic »

Hallo Leute,

das oft angegebene Hörspektrum des Menschen von 20Hz-20KHz gilt allerdings nur für Kleinkinder. Schon mit 18 Jahren ist bei 18KHz bei den meisten Schluss. 35 Jahre bei ca. 15KHz. Bei den über 50 jährigen ist sogar schon bei 12KHz das Ende der Fahnenstange erreicht. Es mag die eine oder andere Ausnahme geben, aber im Durchschnitt ist das so. D. h. für uns mittlere oder ältere Semester ist diese Angabe falsch oder zumindest irreführend, da wir die 20KHz Gefilde längst hinter uns gelassen haben.
Ich bin mir durchaus bewusst, dass das nicht jedem gefällt, aber die wenigsten hier im Forum können 20KHz hören, um es einmal vorsichtig auszudrücken. Schaut euch mal die im Internet zu findenden Tabellen dazu an oder lest mal medizinische Handbücher für Ohrenärzte. Aus diesem Grund geht der UKW Rundfunk ja auch nur bis 15KHz, weil es eben für die meisten Menschen reicht. Ich (wir) haben es selbst schon ein paar mal im Bekannten und Freundeskreis (Kinder zw. 7 und 15 Jahren, Erwachsen von 35-70 Jahren)ausprobiert. Die Ergebnisse waren, ja nach Alter, ziemlich ernüchternd.
Ich schreibe dies deshalb, weil mich die immer wieder zu hörende Aussage (gerade von der HIFI Industrie und deren Vertretern) etwas nervt. Es ist leider so, dass wir, sobald wir genug Geld haben um uns die tollen HIFI Geräte zu kaufen, leider meist schon zu alt sind um noch bis 20KHz zu hören. :cry:
Benutzeravatar
S. Hennig
Nubert Staff
Nubert Staff
Beiträge: 2318
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 16:03
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 593 Mal

Re: nuConnect ampX: Nuberts erster Vollverstärker

Beitrag von S. Hennig »

Butsche hat geschrieben: Sa 7. Mai 2022, 13:09
R. Steidle hat geschrieben: Di 19. Apr 2022, 10:20 Nach Rückfrage: Die Drehregler wird es ab Ende Mai im telefonischen Verkauf bei uns geben, in Schwarz und in Silber. Bitte dann am besten direkt an die Hotline wenden.
Um Ende Mai nicht jeden Tag den Telefonsupport mit Fragen nach dem Drehregler zu belästigen, wäre es sehr hilfreich, wenn ein fixer Termin genannt werden könnte ab wann ein Anruf lohnt. :D

Und eine Frage hätte ich noch: Funktioniert der nuConnect ampX mit einer Logitech Harmonie One Fernbedienung?
Wir geben hier einen Lieferstart bekannt. Danke für den Vorschlag.
AVR: Yamaha CX-A5100 BRP: Oppo BDP-93&203 HD-DVD: Toshiba HD-XE1 CD: Yamaha CDX-1060
Front: nuVero 170 Exclusiv

Beamer JVC X5000
Antworten