BT für nuPro A-200

Fragen und Antworten zu Nubert Funkübertragungsmodulen
Antworten
Exe
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: Di 13. Sep 2016, 09:10

BT für nuPro A-200

Beitrag von Exe »

Hi,

ich nutze seit einigen Jahre sehr zufrieden die nuPro A-200 als PC Lautsprecher. Sind bisher per Toslink am PC angeschlossen.

Da ich momentan auch Zuhause arbeite aber dafür einen extra Arbeitslaptop nutze, kann ich leider nicht ohne Weiteres über meinen Arbeitslaptop Musik auf meine nuPro abspielen. Entweder das mitgelieferte Klinkekabel, was ich nervig finde oder nebenbei den privaten Pc laufen lassen, was ja auch keine Lösung ist.

Deswegen meine Frage, wie bekomme ich am besten die nuPro Bluetooth-fähig? Ich würde trotzdem weiterhin den PC per Toslink an den nuPro lassen, damit hier immer eine optmiale Qualität vorhanden ist. nuFunk scheint ja eher was anderes zu sein. AirLino+ wäre wohl eine Option aber einige Kommentare darüber wahren nicht so gut. Zudem wäre es super, wenn ich ein Empfangsgerät hätte, dass sowohl einen Toslink Eingang wie auch Ausgang hat und zusätzlich BT und selbstständig die Quelle wechseln könnte. Als PC per Toslink an den Empfänger, von dort weiter per Toslink an die nuPro und wenn BT Signal anliegt oder Toslink, schaltet er automatisch um.

Kennt einer ein empfehlenswertes Gerät, was das abdeckt?
cefaci
gerade reingestolpert
Beiträge: 1
Registriert: Do 6. Mai 2021, 09:43

Re: BT für nuPro A-200

Beitrag von cefaci »

Hi, habe seit ca. 10 Jahren die nuPro A-20 als meine PC Boxen und sind immer noch tolle Geräte. Den besten Klang mit meisten Rums habe ich über den USB-A Anschluss was als externe Soundcard am PC erkannt wird. Leider gibt es dafür keine einfache BT/WLAN Lösung (schaue seit Jahren!). Aber es geht z.B. mit einem Raspberry Pi (habe ich auch), da kann man einen BT Dongle und die NuPro als externe Soundcard anschließen und dann geht es. Googeln: "Raspberry Pi als Bluetooth- & AirPlay-Empfänger"
Grüsse
Antworten