Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

nuDays 2019

Wichtige Termine rund um die Firma Nubert und ihre Kunden

Re: nuDays 2019

Beitragvon forche » Sa 21. Sep 2019, 10:51

Mensch Herr Steidle,

jetzt versuche ich hier zu erklären und dann kommt da ein 3-Zeile der eigentlich alles beantwortet. Übrigens, unbezahlbar der leicht verzweifelte Blick von Ihnen, als Sie gesehen haben das Herr Pedal immer noch nicht mit seinem Vortrag fertig war.

Gruß
Benutzeravatar
forche


Re: nuDays 2019

Beitragvon R. Steidle » Sa 21. Sep 2019, 11:50

Mist. Ich arbeite an meiner Mimik, versprochen!
Herr Pedal ist eben auch ein wirklich fantastischer Erzähler, der es schafft, auch komplexe Vorgänge und Zusammenhänge verständlich aufzuschlüsseln, und obendrein einfach begeistert von seiner Arbeit ist und entsprechend viel zu erzählen hat. Verständlich, dass die Vorträge deshalb gerne mal etwas ausgedehnt werden. :-)
Benutzeravatar
R. Steidle

Re: nuDays 2019

Beitragvon aaof » Sa 21. Sep 2019, 12:14

Sowas ist verdammt schwierig, komplexe und technische Zusammenhänge so zu erklären, dass es (fast) jeder versteht. Wenn ich an Arbeit denke und an unsere Physiker. :x

Wenn die loslegen, nicke ich immer artig aber eigentlich verstehe ich nix. :lol:
WZ: 4x nuVero 50 | 1x nuVero 70 | 4x Dali Fazon Sat | 2x nuBox AW-443 | Yamaha RX-A2080 | DSP @MR-Akustik
Keller: nuLine 34 + 2x AW-350
Benutzeravatar
aaof

Re: nuDays 2019

Beitragvon jodother » Sa 21. Sep 2019, 14:03

FrankIII hat geschrieben:Es wird neue kleine nuBox Aktivboxen geben, die nuBox A 125 . Man sieht sie schon auf den Bildern von Rüdiger Steidle. Die kleinen grauen :D .

Aha, dann war die AS-225 anscheinend der Auftakt für eine neue Aktivboxenreihe für den kleinen Geldbeutel. Die nuPro A ist tot, es lebe die nuBox A?

Edit: Im Thread viewtopic.php?f=6&t=44215&start=40 wurde die neue Serie schon früher entdeckt.
Zuletzt geändert von jodother am Sa 21. Sep 2019, 14:16, insgesamt 1-mal geändert.
Raum 1: nuPro A-500 (Stereo) + nuPro A-100 (Center) + Bluesound Node + Samsung TV
Raum 2: Bluesound Pulse Flex
Raum 3: Advance Paris MyConnect 50 + Pro-Ject Speaker Box 10 DS2 + NAD 5120 + Samsung TV
Synology DS 213j
Benutzeravatar
jodother

Re: nuDays 2019

Beitragvon Wete » Sa 21. Sep 2019, 14:11

Die Bedienungsanleitung der A 125 ist jedenfalls schon online. :mrgreen:
nuLine 5.0 (284 mit ATM, 174, 14) an Onkyo TX-NR818, Fernseher: Sony KDL 46-HX805
Zuspieler: Dreambox 900 UHD, Onkyo BD-SP809, Sony CDP-711, 2x Raspberry Pi, Fire TV Stick, Synology DS414
Benutzeravatar
Wete

Re: nuDays 2019

Beitragvon Markus » Sa 21. Sep 2019, 19:31

War nett bei de nuDays heute. Die Firma hat sich mal wieder viel Mühe gegeben. Die schon erwähnten Produkte wurden ausgiebig vorgestellt. Für mich persönlich am interessantesten fand ich die beiden kleinen Aktivboxen für den Schreibtisch, die klangen für die Größe schon verdammt gut, brauchen keinen extra Verstärker, könnte durchaus eine Option für unsere Tochter sein, die demnächst ihre eigene Studibude in Freiburg beziehen wird.

Der nuConnectX ist interessant, eine den Aktivboxen entlehnte Technik, wie ich gehört habe. Das integrierte Einmesssystem (nur im Bassbereich arbeitend, was extrem sinnvoll ist) wäre eine prima Sache auch für nuControl, wird so aber aufgrund der unterschiedlichen Plattformen in der nahen Zukunft aber wohl nicht für die High End Geräte kommen. Müssen wir wohl weiterhin manuell equalisieren... :roll:

Am interessantesten für mich als technisch orientierter Mensch war definitiv wieder der Teil mit den Entwicklern, Herrn Pedal konnte leider nur die neue App in Verbindung mit der Soundbar präsentieren, die Herren Bien und Meiler zeigten Aspekte der Produktentwicklung und auch der grundlegenden physikalischen Tatsachen der Lautsprechertechnik - sehr interessant! Danke dafür!

Viele Grüße,

Markus.
Benutzeravatar
Markus

Re: nuDays 2019

Beitragvon rockyou » Sa 21. Sep 2019, 19:35

Was ist denn über die neuen Subs bekannt?
2 x nuVero 7, 2 x AW-600, 1 x AW-1, nuControl, nuPower D, Rotel rcd 1072, DiracRCS
Kleine Drehersammlung
"Das ist Neil Youngs Gitarre, die sich zu ihresgleichen ungefähr so verhält wie Excalibur zu den Schwertern." (Jan Küveler, Die Welt)
rockyou

Re: nuDays 2019

Beitragvon mk_stgt » Sa 21. Sep 2019, 21:27

bin auch wieder gut zu hause angekommen und angefixt von den heute vorgestellten produkten. im kopf werden schon moegliche alternativen ueberlegt und auf sinnvolle realisierbarkeit abgeklopft.

ausführlicher bericht folgt noch. vorab nur soviel: wie immer top veranstaltung auf absolut hohem niveau!
decode CAMBRIDGE AUDIO, ONKYO, YAMAHA | power ONKYO, YAMAHA | power & sound NUBERT | mobil SONY, BOSE
Benutzeravatar
mk_stgt

Re: nuDays 2019

Beitragvon NoFate » Sa 21. Sep 2019, 21:54

rockyou hat geschrieben:Was ist denn über die neuen Subs bekannt?


Es wird eine 8" und eine 10" Variante geben, es sind Downfire Versionen und zumindest der 10" hat ordentlich Punch für seine Größe und klang auch sehr präzise. Der 8" wurde nicht vorgeführt... und sie sollen dieses Jahr noch zu erwerben sein.
Niveau ist keine Creme!
Benutzeravatar
NoFate

Re: nuDays 2019

Beitragvon NoFate » Sa 21. Sep 2019, 22:00

mk_stgt hat geschrieben:bin auch wieder gut zu hause angekommen


Wir hatten auch eine stressfreie Heimreise... war schön Dich und andere "Foristen" kennenzulernen.

War ein super Event, auch wenn Herr Spiegler meine Ideen zur Produkterweiterung nicht annehmen wollte, ohne das ich mich bei den Entwicklungskosten beteilige :D ...nach Gittern für nuBox habe ich nicht fragen brauchen, da hat er mir direkt den Wind aus den Segeln genommen :mrgreen:
Niveau ist keine Creme!
Benutzeravatar
NoFate

VorherigeNächste

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Veranstaltungen, Messen und nuDays



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste