Kaufberatung für aktives 2.1/3.1 System

Fragen und Antworten zu Nubert Boxen in klassischer Zwei-Kanal-Anwendung
Benutzeravatar
Weyoun
Veteran
Veteran
Beiträge: 19728
Registriert: Di 22. Sep 2009, 20:35
Wohnort: Chemnitz (WE) / Nürnberg (Arbeitswoche)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kafberatung für aktives 2.1/3.1 System

Beitrag von Weyoun »

Hatten wir nicht erst letztens in einem anderen Thread darüber diskutiert? Zumindest sieht er sehr ähnlich aus.
Sehr viele Features (hoffentlich gut verständliche Bedienungsanleitung!), sogar 3 "Dynamic EQs". Damit müsste was gehen. Zwar potthässlich, aber dafür sehr flach und somit einigermaßen gut versteckbar.
Live long and prosper!
Chemnitz:
Samsung 46D7090 / Yamaha BD-S1067
Yamaha RX-V3067 / NAD C 275BEE
nL102 & ATM, CS-42, DS-22

Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Cambridge CXU

Glas-Nubi

Sinalco3
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 16:46
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Kafberatung für aktives 2.1/3.1 System

Beitrag von Sinalco3 »

Naja, dachte mir eben, dass ich mit der Soundbar eine Rund-Um-Sorglos-Lösung hätte.
Wenn ich da noch andere Komponenten dazwischen schalten muss, kann ich mich gleich anderweitig austoben. :(
Wie gesagt, im Musikbetrieb war der Sound unschlagbar, doch bei dem ganzen DV Content auf Netflix echt nicht mein Fall.
Bin so langsam auch an dem Punkt, wo ich nicht mehr weiß was ich jetzt als nächstes machen soll.

PS: Die Soundbar ist bereits abgeholt worden.
PS2: Vielen, vielen Dank für die ganzen Anregungen von euch!

Benutzeravatar
Weyoun
Veteran
Veteran
Beiträge: 19728
Registriert: Di 22. Sep 2009, 20:35
Wohnort: Chemnitz (WE) / Nürnberg (Arbeitswoche)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kafberatung für aktives 2.1/3.1 System

Beitrag von Weyoun »

Ach die Soundbar ist schon weg? Und dann lässt du uns dir Tipps geben, wie du mit der Soundbar die Situation noch retten kannst? Behalten plus der Behringer wäre jedenfalls die am wenigsten aufwendige Lösung gewesen und auch raumtechnisch passt bei 1,80 m Breite und 3,50 m, Hörabstand eine Soundbar perfekt.
Live long and prosper!
Chemnitz:
Samsung 46D7090 / Yamaha BD-S1067
Yamaha RX-V3067 / NAD C 275BEE
nL102 & ATM, CS-42, DS-22

Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Cambridge CXU

Glas-Nubi

Atticus
Semi
Semi
Beiträge: 91
Registriert: Do 11. Jun 2020, 09:27
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Kafberatung für aktives 2.1/3.1 System

Beitrag von Atticus »

Weyoun hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 07:43
Ach die Soundbar ist schon weg? Und dann lässt du uns dir Tipps geben, wie du mit der Soundbar die Situation noch retten kannst?
Danach hat er nicht gefragt.

Benutzeravatar
Weyoun
Veteran
Veteran
Beiträge: 19728
Registriert: Di 22. Sep 2009, 20:35
Wohnort: Chemnitz (WE) / Nürnberg (Arbeitswoche)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kafberatung für aktives 2.1/3.1 System

Beitrag von Weyoun »

Hätte er bereits nach dem ersten Vorschlag nach einem "Zwischenkästelgerät" gesagt, dass die Soundbar schon fort ist, hätte man sich einiges an Tips sparen können.
Live long and prosper!
Chemnitz:
Samsung 46D7090 / Yamaha BD-S1067
Yamaha RX-V3067 / NAD C 275BEE
nL102 & ATM, CS-42, DS-22

Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Cambridge CXU

Glas-Nubi

Benutzeravatar
armin-m
Profi
Profi
Beiträge: 258
Registriert: Mo 27. Mai 2019, 00:13
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kafberatung für aktives 2.1/3.1 System

Beitrag von armin-m »

Ich bin ohnehin der Meinung, dass derjenige, welcher Tipps bekommen soll, vorab schriftlich zusichert, dass er diese dann auch umsetzen wird :mrgreen:

Ach ja: Und natürlich wird dann ein Bericht über die erfolgten Massnahmen samt aussagekräftiger Fotos erwartet... 8)
Gruß
Armin

WoZi: 2 x nuPro X-6000 / SONOS Connect / Marantz SR7005 / Marantz UD7006 / Onkyo MD-2321
REST: 6 x SONOS Play:1

Benutzeravatar
David 09
Star
Star
Beiträge: 6326
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 14:54
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Kafberatung für aktives 2.1/3.1 System

Beitrag von David 09 »

mal was anderes : Der threadname macht mich ganz wuschig :evil:
PC-Rechtschreibkorrektur korrigiere ich nicht
Auch ohne zu gendern,wertschätze ich jedes Geschlecht gleichermaßen
Und bleibt bitte gesund!!!
Danke dem Kranken-/Pflegepersonal, den Ärzten und allen, die für den Erhalt der Gesundheit und das Leben kämpfen

Atticus
Semi
Semi
Beiträge: 91
Registriert: Do 11. Jun 2020, 09:27
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Kafberatung für aktives 2.1/3.1 System

Beitrag von Atticus »

Wenn man sonst keine Sorgen hat, ist ja alles gut :wink:

Benutzeravatar
David 09
Star
Star
Beiträge: 6326
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 14:54
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Kafberatung für aktives 2.1/3.1 System

Beitrag von David 09 »

So ist es :wink:
PC-Rechtschreibkorrektur korrigiere ich nicht
Auch ohne zu gendern,wertschätze ich jedes Geschlecht gleichermaßen
Und bleibt bitte gesund!!!
Danke dem Kranken-/Pflegepersonal, den Ärzten und allen, die für den Erhalt der Gesundheit und das Leben kämpfen

Benutzeravatar
Weyoun
Veteran
Veteran
Beiträge: 19728
Registriert: Di 22. Sep 2009, 20:35
Wohnort: Chemnitz (WE) / Nürnberg (Arbeitswoche)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kafberatung für aktives 2.1/3.1 System

Beitrag von Weyoun »

Ein wenig mehr Rückmeldung nach behobenen Problemen wäre in der Tat wünschenswert. :wink:
Und konkret hier im Thread: Ein aktives Stereoboard / Soundbar soll aufgrund Dynamikproblemen durch ein aktives Stereo-Set ersetzt werden. Das ist in etwa so, also ob man den Teufel mit dem Beelzebub austreiben möchte. :wink:
Live long and prosper!
Chemnitz:
Samsung 46D7090 / Yamaha BD-S1067
Yamaha RX-V3067 / NAD C 275BEE
nL102 & ATM, CS-42, DS-22

Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Cambridge CXU

Glas-Nubi

Antworten