Nuvero 170

Fragen und Antworten zu Nubert Boxen in klassischer Zwei-Kanal-Anwendung
nuisgood28
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: Do 26. Feb 2015, 16:56
Danksagung erhalten: 3 Mal

Nuvero 170

Beitrag von nuisgood28 »

Wundert mich das noch keiner etwas über die Nuvero 170 geschrieben hat.Ich meine 3700 Euro pro Stück und 70,9 Kilo sind schon einiges.Gibt es hier einige die auf so einen Lautsprecher gewartet haben? Das gute Stück ist obendrein so groß wie ich 1,70 Mtr.Ich habe leider nicht das nötige Kleingeld und auch keinen Elefanten der ihn in den zweiten Stock trägt.
Ansonsten klingen die Technischen Daten sehr interessant.Ich überlege eher von meinen Nuvero 11 auf die 110 zu wechseln, bin mir aber nicht sicher ob sich das wirklich lohnt.
BenQ
Star
Star
Beiträge: 2085
Registriert: Do 13. Sep 2012, 15:50
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Nuvero 170

Beitrag von BenQ »

BenQ
Star
Star
Beiträge: 2085
Registriert: Do 13. Sep 2012, 15:50
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Nuvero 170

Beitrag von BenQ »

nuisgood28 hat geschrieben:Ich überlege eher von meinen Nuvero 11 auf die 110 zu wechseln, bin mir aber nicht sicher ob sich das wirklich lohnt.
Da würde ich dann eher auf eine 140 gehen, sofern der Raum und der Geldbeutel das zulässt.
DaywalkerNL
Semi
Semi
Beiträge: 83
Registriert: Mo 27. Jan 2014, 20:32

Re: Nuvero 170

Beitrag von DaywalkerNL »

Die 170er sehen echt Imposant aus. Jedoch werden wohl erstmal meine NV14 vorne stehen bleiden.... bei den 170er ist dann noch der Paar Preis leicht abschreckend :D
Was mich aber viel mehr stört, auf Anfragen nach einem größeren Center heißt es immer, wird nicht gebaut, weil niemand sich einen so großen Center hinstellt. Jetzt kommt Nubert mit 1,70, / 70kg "PA Türmen" umme Ecke... toll..aber...

BAUT BITTE ENDLICH EINEN GRÖßEREN CENTER ! Für die Heimkino Fraktion !
Nennt das Ding Nuvero 90 oder 100... etwas mit mehr Tiefgang und Volumen... Ein Nubert Center der mal in den Bereich 30-35hz kommt wäre toll !

Nur meine bescheidene Meinung.

PS : Einen Nuvero 7 Center habe ich bereits.... und ja, da ist noch Potential !
Wäre es nicht so aufwenig/teuer hätte ich mir längst eine NV11/110 zu einem Center umgebaut.... bitte liebe Nubianer macht da doch mal was.

Greetz,

Day
Yamaha CX-A5100, - AMPS: @Main:(2x)T-AMP2400,(1x) T-AMP1050 ( SR ),@Atmos : Rotel RB-985
Fronts : Nubert NuVero 14 @ DSP
Center : Nuvero 14 - CenterMod @ DSP
Rear : Nuwave 10 @ DSP
Sub : 2x AW-1500 @ DSP
Atmos : 4x Nubox 310
Video : Sony VPL-VW260
Benutzeravatar
Weyoun
Veteran
Veteran
Beiträge: 21506
Registriert: Di 22. Sep 2009, 20:35
Wohnort: Chemnitz (WE) / Nürnberg (Arbeitswoche)
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Nuvero 170

Beitrag von Weyoun »

nuisgood28 hat geschrieben:Wundert mich das noch keiner etwas über die Nuvero 170 geschrieben hat....
Guten Morgen :!: :!: :!:
Live long and prosper!
Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Panasonic DP-UB9004

2 Glas-Nubis
Benutzeravatar
chimaira
Star
Star
Beiträge: 1316
Registriert: Do 19. Jan 2012, 17:39
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Nuvero 170

Beitrag von chimaira »

DaywalkerNL hat geschrieben:Die 170er sehen echt Imposant aus. Jedoch werden wohl erstmal meine NV14 vorne stehen bleiden.... bei den 170er ist dann noch der Paar Preis leicht abschreckend :D
Was mich aber viel mehr stört, auf Anfragen nach einem größeren Center heißt es immer, wird nicht gebaut, weil niemand sich einen so großen Center hinstellt. Jetzt kommt Nubert mit 1,70, / 70kg "PA Türmen" umme Ecke... toll..aber...

BAUT BITTE ENDLICH EINEN GRÖßEREN CENTER ! Für die Heimkino Fraktion !
Nennt das Ding Nuvero 90 oder 100... etwas mit mehr Tiefgang und Volumen... Ein Nubert Center der mal in den Bereich 30-35hz kommt wäre toll !

Nur meine bescheidene Meinung.

PS : Einen Nuvero 7 Center habe ich bereits.... und ja, da ist noch Potential !
Wäre es nicht so aufwenig/teuer hätte ich mir längst eine NV11/110 zu einem Center umgebaut.... bitte liebe Nubianer macht da doch mal was.

Greetz,

Day

Seh ich genauso wie du 8)
nuLine braucht was über dem CS-174. Am besten mit den 334 Chassis und neben der nuVero 170 wäre eine umgebaute 140er optimal.
Also mit zwei 18er Chassis. Mit den 22er wäre wohl zuviel :D
TV: Sony KD65X8507c // AVR: Marantz SR7007 // Front: nuLine 122 (ATM) // Center: nuLine CS-72 // Rear: nuLine DS-62 // Sub: nuLine AW-2000 // Endstufe: Crown XLS 2502
Center Test aktuell: Arendal 1723 VS nuVero 70
Test Fazit: 6:2 für Arendal
Benutzeravatar
windsinger
Semi
Semi
Beiträge: 116
Registriert: Do 20. Jan 2005, 10:11
Wohnort: Konz
Kontaktdaten:

Re: Nuvero 170

Beitrag von windsinger »

Bestimmt klasse Lautsprecher, wenn die Optik nicht wäre.....

Techniker entlassen, Designer einstellen,
dies betrifft eigntlich alle LS von Nubert.

Das hässlichst Entlein gewinnt:

NUBERT 581, Kotz, Würg.

Die Umsatzkurve ginge steil nach oben,
wenn die schwabenmentalität nicht wäre!!!

Macht euch mal Gedanken ohne Goldauflage...,
ist eh pervers, wer kam auf diesen Schwachsinn?

Wenn es dem Esel zu wohl geht...

Schämt euch!!!

Gruß

Windsinger
An mein Ohr kommt nur Cabasse Bora, sonst nichts...
Benutzeravatar
chimaira
Star
Star
Beiträge: 1316
Registriert: Do 19. Jan 2012, 17:39
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Nuvero 170

Beitrag von chimaira »

Das Design macht Nubert gerade aus :lol:
Weil sie so aussehen wie sie aussehen sind wir alle hier ;)

Dann musst du leider zu B&W etc. wechseln
TV: Sony KD65X8507c // AVR: Marantz SR7007 // Front: nuLine 122 (ATM) // Center: nuLine CS-72 // Rear: nuLine DS-62 // Sub: nuLine AW-2000 // Endstufe: Crown XLS 2502
Center Test aktuell: Arendal 1723 VS nuVero 70
Test Fazit: 6:2 für Arendal
Benutzeravatar
aaof
Star
Star
Beiträge: 9604
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 16:37
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Re: Nuvero 170

Beitrag von aaof »

Übers Design lässt sich immer herrlich streiten, dass ist reine Geschmackssache.

Bei Nubert habe ich zumindest nicht das Gefühl, unnötig mehr Geld für die Optik bezahlen zu müssen, als für das KnowHow und das verwendete Material.
WZ: nuVero 60 | nuVero 70 | nuVero 50 | Dali Fazon Sat | 2x dicker Klipsch Sub | Denon AVC x3700h
Keller: nuPro X-4000 RC :romance-hearteyes: | nuSub XW-900
Benutzeravatar
Weyoun
Veteran
Veteran
Beiträge: 21506
Registriert: Di 22. Sep 2009, 20:35
Wohnort: Chemnitz (WE) / Nürnberg (Arbeitswoche)
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Nuvero 170

Beitrag von Weyoun »

windsinger hat geschrieben:...Techniker entlassen, Designer einstellen,
dies betrifft eigntlich alle LS von Nubert...
Eben genau WEIL bei Nubert die Ingenieure das Sagen haben und nicht die Designer, mag ich Nubert so!

Ich finde es klasse, dass Nubert nach dem Motto "Form follows function" arbeitet. Dem Ingenieur werden (nahezu) alle Freiheiten gelassen und der Designer ist erst an zweiter Stelle dran. Im Automobilbau sieht man seit rund 20 Jahren leider genau das Gegenteil: Der Designer gibt das Design vor und "knechtet" den Ingenieur, unter widrigsten Umständen das Beste draus zu machen. :wink:
Live long and prosper!
Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Panasonic DP-UB9004

2 Glas-Nubis
Antworten