NuLine 334 vs. NuVero 140

Fragen und Antworten zu Nubert Boxen in klassischer Zwei-Kanal-Anwendung
Atticus

Re: NuLine 334 vs. NuVero 140

Beitrag von Atticus »

mcBrandy hat geschrieben: Do 6. Aug 2020, 11:13Jeder kann und will es evtl nicht überall so ein Zeug rumhängen. Ich sag da nur WAF!
Er hat ja auch nichts gegenteiliges gesagt. Du hast den Kern seiner Aussage nicht verstanden.
Muss sich der arme Kerl nochmal wiederholen?

P.S. Möchte man das Thema WAF umgehen, kann man sich ja noch immer einen schalldichten Bunker anbauen :P
https://www.fidelity-online.de/tidal-la ... aumsystem/
Anni
Semi
Semi
Beiträge: 179
Registriert: Di 8. Sep 2015, 18:25

Re: NuLine 334 vs. NuVero 140

Beitrag von Anni »

Atticus hat geschrieben: Fr 7. Aug 2020, 07:45
mcBrandy hat geschrieben: Do 6. Aug 2020, 11:13Jeder kann und will es evtl nicht überall so ein Zeug rumhängen. Ich sag da nur WAF!
Er hat ja auch nichts gegenteiliges gesagt. Du hast den Kern seiner Aussage nicht verstanden.
Muss sich der arme Kerl nochmal wiederholen?

P.S. Möchte man das Thema WAF umgehen, kann man sich ja noch immer einen schalldichten Bunker anbauen :P
https://www.fidelity-online.de/tidal-la ... aumsystem/
das sind schon gewaltige Lautsprecher fast ne halbe Tonne schwer aber wer hat der kann :mrgreen:
Nuvero 14@Musical Fidelity
Benutzeravatar
mcBrandy
Veteran
Veteran
Beiträge: 21455
Registriert: Do 23. Okt 2003, 15:04
Wohnort: Nähe Regensburg
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Kontaktdaten:

Re: NuLine 334 vs. NuVero 140

Beitrag von mcBrandy »

müller hat geschrieben: Do 6. Aug 2020, 17:12
mcBrandy hat geschrieben: Do 6. Aug 2020, 11:13 Jeder kann und will es evtl nicht überall so ein Zeug rumhängen. Ich sag da nur WAF! Evtl kennt ihr ja das nicht.
Klar soll das jeder nach seiner eigenen Fasson durchziehen, jeder wie er kann und mag.
Aber mit dem Bild und danach mit der "erschöpfenden Raumakustik" zu suggerieren das hier fast alles getan ist,
ist halt meiner Meinung nach irreführend, und da sag ich meine Meinung dazu, nicht mehr, nicht weniger.
Da geb ich dir Recht. Der Ausdruck "erschöpfende Raumakustik" ist wirklich irreführend. Hätte man noch mehr erklären sollen.

VG
Christian
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist. (Stanislow Jerzy Lec)
Mein Wohnzimmerkino
Meine DVDs
Antworten