Der nächste Umsteiger von 5.1 auf 2.0

Fragen und Antworten zu Nubert Boxen in klassischer Zwei-Kanal-Anwendung
Benutzeravatar
David 09
Star
Star
Beiträge: 6355
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 14:54
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Der nächste Umsteiger von 5.1 auf 2.0

Beitrag von David 09 »

Man wird in solchen Dingen echt wieder zum Kind und wartet auf das Päckchen... :lol:
Kommt mir irgendwie bekannt vor :lol: viel Spaß bei der „nervigen“ vorfreude :mrgreen:
PC-Rechtschreibkorrektur korrigiere ich nicht
Auch ohne zu gendern,wertschätze ich jedes Geschlecht gleichermaßen
Und bleibt bitte gesund!!!
Danke dem Kranken-/Pflegepersonal, den Ärzten und allen, die für den Erhalt der Gesundheit und das Leben kämpfen

Benutzeravatar
Markus
Star
Star
Beiträge: 1369
Registriert: Di 12. Feb 2002, 15:02
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Der nächste Umsteiger von 5.1 auf 2.0

Beitrag von Markus »

GS-Pitter hat geschrieben:Man wird in solchen Dingen echt wieder zum Kind und wartet auf das Päckchen... :lol:
Na ja, "Päckchen" ist hier wohl nicht der adäquate Ausdruck... :-) Aber Deine Freude und Ungeduld kann ich durchaus nachvollziehen. Heute ging's mir wieder so, als UPS mir die Lieferung meines neuen Racks von Creaktiv (Little Reference) ankündigte (in 3 Paketen, 2 x 19 und 1 x 6 kg). Der Nachbar nahm's in Empfang, dort durfte ich es dann freudestrahlend abholen.

Aufbauen musste ich selber, und hier steht es nun, das gute Teil:
Little Reference.jpg
Wenn ich sagen würde "Man hört den Unterschied" wäre das glatt gelogen, aber das Teil ist schon sehr solide und gefällt mir auch optisch sehr gut.

Der weiße Turm rechts geht übrigens oberhalb des Bilds noch ca. 20 cm weiter und ist das, was demnächst auch in Deinem "Päckchen" verschickt werden wird. :mrgreen:

Schöne Vorfreude!

Markus.

Benutzeravatar
aaof
Star
Star
Beiträge: 8907
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 16:37
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Der nächste Umsteiger von 5.1 auf 2.0

Beitrag von aaof »

Schickes Rack, wie lange hast du gewartet? Meines hatte über 8 Wochen Lieferzeit.
WZ: nuVero 60 | nuVero 70 | nuVero 50 | Dali Fazon Sat | 2x nuBox AW-443
Keller: nuLine 34 | 2x nuPro AW-350

Benutzeravatar
GS-Pitter
Newbie
Newbie
Beiträge: 49
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 15:45

Re: Der nächste Umsteiger von 5.1 auf 2.0

Beitrag von GS-Pitter »

Hallo Markus,
Das mit dem Päckchen war schon mit einem :wink: gemeint. Ich weiß, dass ich da eine gestandene Palette erwarte 8O

Dein Rack sieht toll aus! Kompliment :) hätte mir auch gut gefallen... Meins traue ich mir nicht zu zeigen :mrgreen:
Auf Wunsch meiner Holden habe ich da mal leere Weinkisten zusammengeschraubt und die dienen nun als Board unter dem Fernseher.

Aber wie sagt man so schön: auf den Inhalt kommt es an! Und solange ich da freie Bahn habe... :D

Euch einen guten Einstieg in das Wochenende 8)

Gruß Pitter
Gruß vom Pitter

=> NuVero 140, NuControl2, NuPowerD
=> Cambridge Audio CXC und CXN (v2)

Benutzeravatar
Andibuss
Star
Star
Beiträge: 739
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 09:32
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Der nächste Umsteiger von 5.1 auf 2.0

Beitrag von Andibuss »

Die Ungeduld kann ich sowas von nachvollziehen: Wir hatten einen Wasserschaden im Estrich des Kellers (zum Glück ist nichts an die Lautsprecher gekommen - nicht einmal die Luftfeuchtigkeit war zu dem Zeitpunkt, als wir es bemerkten angestiegen). Ich konnte daraufhin meine eben erst gekaufte und installierte Anlage wieder abbauen und in unserem Arbeitszimmer einlagern. Dann kam die Trocknung, dann die Wiederherstellung der Kellerräume, dann mussten wir sie wieder bewohnbar machen. Insgesamt drei Monate musste ich warten - und dann fiel mir auf, dass die Hochtöner der linken NV60 nicht spielten. Zum Glück konnte Holger Nubert schnell helfen (vielen Dank noch einmal dafür) und nun stehe ich nach mehr als drei Monaten davor, endlich wieder hören zu können.

Also: Erst musste ich warten, bis ich alles zusammen hatte, dann aufbauen, quasi unmittelbar wieder abbauen und erneut drei Monate warten, wobei ich die Lautsprecher jeden Tag vor Augen hatte. Ich bin verrückt geworden! Heute Abend aber wird jeder geköpft, der mich stört! :character-jason:
Receiver: Yamaha RX-A2080; Universalplayer: Sony UBP-X1000ES ; CD/SACD-Player Stereo: Marantz SA7003 , Plattenspieler: Project Debut III, Tapedeck: Yamaha KX-300
Front: NuVero 60; Center: NuLine CS-174; Surround: NuVero 30; Subwoofer: NuLine AW600

Benutzeravatar
Markus
Star
Star
Beiträge: 1369
Registriert: Di 12. Feb 2002, 15:02
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Der nächste Umsteiger von 5.1 auf 2.0

Beitrag von Markus »

aaof hat geschrieben:Schickes Rack, wie lange hast du gewartet? Meines hatte über 8 Wochen Lieferzeit.
Wartezeit war 3-4 Wochen, das wurde mir so aber auch angekündigt, ist also ok. Die Sendung war super solide verpackt mit genügend Schaumstoff außen rum, so dass eigentlich unter normalen Bedingungen nichts kaputt gehen konnte. Das Zusammenschrauben war ein reines Vergnügen, da hat alles gepasst, die Beschreibung war eindeutig, ich kann bisher auf Creaktiv nur Gutes kommen lassen.

Von der Farbgebung her bin ich übrigens von meinem HiFi-verrücken Schwager beraten worden. Eigentlich sollten es erst schwarze Böden mit silbernen Rohren werden. Mein Schwager meinte dann aber, wenn ich schwarze Geräte in ein schwarzes Rack stelle, wird es wohl schwer werden, erstere in letzterem wiederzufinden, womit er natürlich völlig Recht hat. :mrgreen:

Viele Grüße,

Markus.

Benutzeravatar
GS-Pitter
Newbie
Newbie
Beiträge: 49
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 15:45

Re: Der nächste Umsteiger von 5.1 auf 2.0

Beitrag von GS-Pitter »

Hallo,
Falls ihr euch über die Funkstille wundert... Es ist noch nix da!

Als ich am Samstag 31.08. Bestellt habe, hieß es Lieferung kommenden Donnerstag oder Freitag. Mein Wunsch nach Lieferung in das 1. OG ergab aber eine Anlieferung mit Spedition und zwei Personen. Donnerstag oder Freitag würden die Sachen in Süddeutschland abgeholt. Freitag morgen der Anruf der Spedition: Anlieferung Montag Nachmittag. Ich mir den Nachmittag freigeschaufelt und gewartet. 15:00 der Anruf, die Fahrer hätten die Lenkzeit überschritten und kommen jetzt Mittwoch den 11.10. :-( bei zwei Fahrern die Lenkzeit überschritten!?! Große Diskussion und festgestellt, dass die in Krefeld sitzen, 80km von mir. Jetzt habe ich mit denen ausgemacht, dass ich die Sachen bei denen abhole. Große Skepsis, die Pakete seien seeehr groß! Aber habe zum Glück großen Kombi. Das passt. Um 18:00 kann ich dort sein, dann sind die Pakete von der heutigen Tour zurück :roll:

Wäre doch gelacht :mrgreen:
Gruß vom Pitter

=> NuVero 140, NuControl2, NuPowerD
=> Cambridge Audio CXC und CXN (v2)

hifiwilli
Semi
Semi
Beiträge: 232
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 20:09
Wohnort: Brandenburg Havel

Re: Der nächste Umsteiger von 5.1 auf 2.0

Beitrag von hifiwilli »

Hallo Pitter

Das macht die Sache zwar schön spannend,aber
dann stehst du ja unten mit deinen Paketen ganz allein :angry-steamingears:

Mein Mitleit
Willi

Benutzeravatar
Markus
Star
Star
Beiträge: 1369
Registriert: Di 12. Feb 2002, 15:02
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Der nächste Umsteiger von 5.1 auf 2.0

Beitrag von Markus »

Oh weia, das ist natürlich ärgerlich. Die 150 cm Umverpackung sollte in einen Kombi mit umgeklappter Rückbank reinpassen, allerdings wiegt ein solcher Karton mit Inhalt dann auch sicher 55 kg. Am Freitag habe ich 2 Quadral Aurum Orkan mit Verpackung, Länge ca. 110 cm, Gewicht ca 36 kg in mein Erdgeschoss gewuchtet, viel schwerer möchte ich das eigentlich im Sinne meiner Gesundheit nicht haben... (ist ja nicht nur schwer, sondern auch unhandlich)

Viel Glück und lass hören, ob's geklappt hat... :lol:

Viele Grüße,

Markus.

Benutzeravatar
Andreas H.
Star
Star
Beiträge: 3079
Registriert: Mo 5. Nov 2012, 18:40
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Der nächste Umsteiger von 5.1 auf 2.0

Beitrag von Andreas H. »

hifiwilli hat geschrieben:Hallo Pitter

Das macht die Sache zwar schön spannend,aber
dann stehst du ja unten mit deinen Paketen ganz allein :angry-steamingears:

Mein Mitleit
Willi
Naja, irgendein freundlicher Nachbar hilft für 1-2 Bier sicher mit, den Krempel nach oben zu tragen, oder nicht?? :wink:
Front: NuVero 14 an Hypex NCore500 Mono-Endstufen
Center: NuVero 7
Rear: NuVero 7
Sub: 2x AW 17
cambridge CXU, cambridge CXR 200, cambridge Azur 851N, Sharp Aquos 70"
DIY-Lautsprecherkabel / DIY-Deckensegel

Lasst den Metal-Thread nicht sterben !!!

Antworten