Simon Lovermann : Handwerke

Alles rund um die Musik auf CD, DVD und Schallplatte
Antworten
Benutzeravatar
aaof
Star
Star
Beiträge: 11819
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 16:37
Hat sich bedankt: 507 Mal
Danksagung erhalten: 455 Mal

Simon Lovermann : Handwerke

Beitrag von aaof »

Hört da mal rein, testet Eure Anlage auf Herz und Nieren, den eigenen Raum. Viel Spaß. :D

Solche CDs machen jeden Testsampler unnötig. „Wanderlust“ ist vlt. der mögliche Hit auf der CD. Aber muss nicht.

Der erste Durchlauf ist anspruchsvoll, aber es wird. Was ich an diesem Album so wahnsinnig interessant finde, sind neben dem expressiven Jazz, der Tiefgang. Er ist dermaßen trocken, aber brutalst tief und druckvoll. Da überlagert nichts, es ist alles klar strukturiert. Wenn es bei dir dröhnt, öhm, Raumantwort. Da gibts keine Tricks oder überzüchteter Diskotheken Quatsch. Das ist Musik für HighEnd Anlagen, für Räume die passen sollten.

Ich habe meine raumbedingten Grenzen gefunden, aber ja, geht schon gut und belohnt für die ganze Arbeit…
Nubert | Klipsch | Emotiva | Denon | Bluesound | DALI
Benutzeravatar
Markus
Star
Star
Beiträge: 1541
Registriert: Di 12. Feb 2002, 15:02
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Simon Lovermann : Handwerke

Beitrag von Markus »

Gibt's nur als LP oder Stream, wie ich sehe, ist das korrekt? Die CD-Liebhaber bleiben dieses Mal außen vor?
Anlage 1: nuControl 2, nuPower A, Denon DCD-1600, Lindemann Limetree Bridge, Topping A90, Sennheiser HD800s, nuVero 140
Anlage 2:Arcam AVR450, Rotel RCD-1072, Cambridge Audio 752BD, Loewe Xelos 46, nuWave 125, nuWave CS-65, nuWave DS-55
Benutzeravatar
Indianer
Star
Star
Beiträge: 1939
Registriert: Mi 7. Okt 2020, 16:33
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 269 Mal

Re: Simon Lovermann : Handwerke

Beitrag von Indianer »

gefällt mir auch gut, die Bässe in den mittleren und unteren 40ern sind aber gar nicht sooooo tief ...

am besten finde ich "Schweben", da spielt er schön mit der räumlichen Tiefe, und der Bass bleibt auch hinterm dominanten Kick glasklar, auch interessant zu sehen, WAS wir da eigentlich hören :bow-yellow:

Benutzeravatar
aaof
Star
Star
Beiträge: 11819
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 16:37
Hat sich bedankt: 507 Mal
Danksagung erhalten: 455 Mal

Re: Simon Lovermann : Handwerke

Beitrag von aaof »

Markus hat geschrieben: Do 24. Nov 2022, 06:53 Gibt's nur als LP oder Stream, wie ich sehe, ist das korrekt? Die CD-Liebhaber bleiben dieses Mal außen vor?
Ja, sieht leider so aus.
Nubert | Klipsch | Emotiva | Denon | Bluesound | DALI
Benutzeravatar
aaof
Star
Star
Beiträge: 11819
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 16:37
Hat sich bedankt: 507 Mal
Danksagung erhalten: 455 Mal

Re: Simon Lovermann : Handwerke

Beitrag von aaof »

@Indianer

Danke fürs Video, sieht schon cool aus, wie er da am Klavier klopft. :wink:
Nubert | Klipsch | Emotiva | Denon | Bluesound | DALI
Antworten