Welche Blu-ray, UHD gab es zuletzt im Player? Oder was gab es im Stream?

Diskussionen zum Thema Filme
Benutzeravatar
NoFate
Star
Star
Beiträge: 4774
Registriert: Sa 28. Aug 2004, 10:40
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 316 Mal

Re: Welche Blu-ray, UHD gab es zuletzt im Player? Oder was gab es im Stream?

Beitrag von NoFate »

mk_stgt hat geschrieben: Di 7. Sep 2021, 13:50 Just Mercy (Netflix)
Völlig "überlesen" gehabt, den mache ich mir dann mal auf die (lange) Liste :)
Nubert nuVero 110, 70, 50, 30! Klipsch C-310 ASWi! Yamaha RX-A3080! NAD M22! Panasonic UB9004! XBox Series X! PS5! Apple MacMini!

Gruß Micha :)
Benutzeravatar
mk_stgt
Veteran
Veteran
Beiträge: 42652
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 19:01
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: Welche Blu-ray, UHD gab es zuletzt im Player? Oder was gab es im Stream?

Beitrag von mk_stgt »

meine liste wird auch immer länger. die zeit ist recht knapp...
power & sound YAMAHA, NUBERT | decode TECHNICS, CAMBRIDGE AUDIO, ONKYO | mobil SONY, BOSE
Sirius82
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: Do 29. Nov 2018, 15:32

Re: Welche Blu-ray, UHD gab es zuletzt im Player? Oder was gab es im Stream?

Beitrag von Sirius82 »

Zuletzt "Kate" und "Nightbooks" (beide auf Netflix), beide nicht zu empfehlen, lieber einen Bogen drum herum machen. "Kate" bietet ein paar ganz nett gemachte Kampfszenen, dafür ist die Story sowas von öde und vorhersehbar.

Davon abgesehen, wer es schafft mal wieder ins Kino zu gehen (geht aktuell ja wieder mit 3G), auf keinen Fall die Neuverfilmung von Dune von Denis Villeneuve verpassen. Der Sound ist der Wahnsinn, also wenn möglich in einem Kino mit möglichst großer Leinwand und Dolby Atmos ansehen. Definitiv ein Film fürs Kino, der die große Bühne redlich verdient hat. Ihr werdet es nicht bereuen.
Antworten